. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 10.00 EUR, prix le plus élevé: 13.68 EUR, prix moyen: 10.74 EUR
Kapitalismus als Religion - Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann
Livre non disponible
(*)
Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann:

Kapitalismus als Religion - nouveau livre

ISBN: 9783865990549

ID: 690887733

Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz ´´Kapitalismus als Religion´´ von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Grösse, die darauf basiert, dass sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Fortschrittsgedankens gehen bis auf die Bibel zurück. Nicht zuletzt angesichts der Frage, ob Kapitalismus nicht eine notwendige Konsequenz aus der christlich-jüdischen Glaubensvorstellung ist, zeigt sich der systemische Gegensatz zu anderen Religionen wie etwa dem Islam. Mit Beiträgen von Dirk Baecker, Birger P. Priddat, Uwe Steiner, Mikhail Ryklin, Werner Hamacher, Joachim von Soosten, Christoph Deutschmann, Anselm Haverkamp, Norbert Bolz und William Rasch. Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz ´´Kapitalismus als Religion´´ von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Grösse, die darauf basiert, dass sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Forts Bücher > Fachbücher > Philosophie > Weitere Fachbereiche Taschenbuch, Kulturverlag Kadmos

Nouveaux livres Buch.ch
No. 15396971 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kapitalismus als Religion - Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann
Livre non disponible
(*)

Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann:

Kapitalismus als Religion - nouveau livre

ISBN: 9783865990549

ID: 4849fe9fe29cb3ae1877ea982c3fbd7f

Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz "Kapitalismus als Religion" von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Größe, die darauf basiert, daß sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Forts Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz "Kapitalismus als Religion" von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Größe, die darauf basiert, daß sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Fortschrittsgedankens gehen bis auf die Bibel zurück. Nicht zuletzt angesichts der Frage, ob Kapitalismus nicht eine notwendige Konsequenz aus der christlich-jüdischen Glaubensvorstellung ist, zeigt sich der systemische Gegensatz zu anderen Religionen wie etwa dem Islam. Mit Beiträgen von Dirk Baecker, Birger P. Priddat, Uwe Steiner, Mikhail Ryklin, Werner Hamacher, Joachim von Soosten, Christoph Deutschmann, Anselm Haverkamp, Norbert Bolz und William Rasch. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Weitere Fachbereiche 978-3-86599-054-9, Kulturverlag Kadmos

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 15396971 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Erscheint demnächst (Nachdruck), zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kapitalismus als Religion - Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann
Livre non disponible
(*)
Dirk Baecker#Walter Benjamin #Norbert Bolz#Christoph Deutschmann:
Kapitalismus als Religion - nouveau livre

ISBN: 9783865990549

ID: 75836717

Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz ´´Kapitalismus als Religion´´ von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Größe, die darauf basiert, daß sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Fortschrittsgedankens gehen bis auf die Bibel zurück. Nicht zuletzt angesichts der Frage, ob Kapitalismus nicht eine notwendige Konsequenz aus der christlich-jüdischen Glaubensvorstellung ist, zeigt sich der systemische Gegensatz zu anderen Religionen wie etwa dem Islam. Mit Beiträgen von Dirk Baecker, Birger P. Priddat, Uwe Steiner, Mikhail Ryklin, Werner Hamacher, Joachim von Soosten, Christoph Deutschmann, Anselm Haverkamp, Norbert Bolz und William Rasch. Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz ´´Kapitalismus als Religion´´ von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Größe, die darauf basiert, daß sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Forts Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Weitere Fachbereiche, Kulturverlag Kadmos

Nouveaux livres Thalia.de
No. 15396971 Frais d'envoi, Erscheint demnächst (Nachdruck), DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kapitalismus als Religion - Hrsg. v. Dirk Baecker Mit Beitr. v. Walter Benjamin, Norbert Bolz, Christoph Deutschmann u. a.
Livre non disponible
(*)
Hrsg. v. Dirk Baecker Mit Beitr. v. Walter Benjamin, Norbert Bolz, Christoph Deutschmann u. a.:
Kapitalismus als Religion - Livres de poche

2016, ISBN: 9783865990549

[ED: Softcover], [PU: Kulturverlag Kadmos], Ausgehend von Walter Benjamins berühmtem Aufsatz "Kapitalismus als Religion" von 1921 kreisen die hochkarätigen Beiträge dieses Bandes um ein Thema, das heute aktueller ist als jemals zuvor. Der Fetischcharakter des Geldes offenbart sich im Kult des Kommerz. Geld als Fluidum bleibt eine anonyme Größe, die darauf basiert, daß sämtliche Benutzer auf seine Kraft hoffen. Dem Geld wohnt ein Versprechen inne und auch eine Schuld, die sich wie die Erbsünde fortpflanzt. Die Wurzeln unseres Fortschrittsgedankens gehen bis auf die Bibel zurück. Nicht zuletzt angesichts der Frage, ob Kapitalismus nicht eine notwendige Konsequenz aus der christlich-jüdischen Glaubensvorstellung ist, zeigt sich der systemische Gegensatz zu anderen Religionen wie etwa dem Islam. 312 S. Nachdruck / -produktion erscheint vorauss. Oktober 2016, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kapitalismus als Religion - Dirk Baecker; Walter Benjamin; Norbert Bolz; Christoph Deutschmann
Livre non disponible
(*)
Dirk Baecker; Walter Benjamin; Norbert Bolz; Christoph Deutschmann:
Kapitalismus als Religion - nouveau livre

2009, ISBN: 9783865990549

ID: 9339433

[ED: 2], 2. Aufl., unbekannt, Buch, [PU: Kulturverlag Kadmos]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiTitel wird nachgedruckt, Nur Vorbestellung möglich (wird bald erscheinen oder wird nachgedruckt), Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Kapitalismus als Religion
Auteur:

Baecker, Dirk

Titre:

Kapitalismus als Religion

ISBN:

9783865990549

Informations détaillées sur le livre - Kapitalismus als Religion


EAN (ISBN-13): 9783865990549
ISBN (ISBN-10): 3865990541
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Kulturverlag Kadmos
320 Pages
Poids: 0,306 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 24.04.2008 19:46:10
Livre trouvé récemment le 06.11.2016 11:57:28
ISBN/EAN: 9783865990549

ISBN - Autres types d'écriture:
3-86599-054-1, 978-3-86599-054-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres