. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 13,39 €, prix le plus élevé: 21,95 €, prix moyen: 20,24 €
Pop und Männlichkeit: Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung?
Livre non disponible
(*)

Pop und Männlichkeit: Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? - livre d'occasion

1990, ISBN: 9783865962034

ID: 150ba88a6dd9808dd21c2b846955eb88

Sowohl Diskurse um Pop als auch Männlichkeitsforschung sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Gender­ideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altba Sowohl Diskurse um Pop als auch Männlichkeitsforschung sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Gender­ideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen - Literatur, Film, Musik - verdeutlichen, wie Männlichkeit in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden.

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03865962033 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Kauer, Katja (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)

Kauer, Katja (Hrsg.):

Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Livres de poche

2009, ISBN: 3865962033

ID: 19098334965

[EAN: 9783865962034], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.0], [PU: Berlin: Frank & Timme.,], KULTURWISSENSCHAFTEN. KULTURTHEORIEN. KULTURGESCHICHTE. DEUTSCH. POPLITERATUR. MÄNNLICHKEIT. ROCKMUSIK. DEUTSCHE LITERATUR. ÖFFENTLICHE DARBIETUNGEN. FILM. RUNDFUNK. MUSIK., 247 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Sowohl Diskurse um „Pop" als auch „Männlichkeitsforschung" sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Genderideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen – Literatur, Film, Musik – verdeutlichen, wie „Männlichkeit" in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden. (Buchrückseite) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 430

livre d'occasion ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Kauer, Katja (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)
Kauer, Katja (Hrsg.):
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Livres de poche

2009

ISBN: 3865962033

ID: 19098334965

[EAN: 9783865962034], Gebraucht, wie neu, [PU: Berlin: Frank & Timme.,], KULTURWISSENSCHAFTEN. KULTURTHEORIEN. KULTURGESCHICHTE. DEUTSCH. POPLITERATUR. MÄNNLICHKEIT. ROCKMUSIK. DEUTSCHE LITERATUR. ÖFFENTLICHE DARBIETUNGEN. FILM. RUNDFUNK. MUSIK., 247 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Sowohl Diskurse um „Pop" als auch „Männlichkeitsforschung" sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Genderideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen – Literatur, Film, Musik – verdeutlichen, wie „Männlichkeit" in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden. (Buchrückseite) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 430

livre d'occasion Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Kauer, Katja (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)
Kauer, Katja (Hrsg.):
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - livre d'occasion

2009, ISBN: 9783865962034

ID: 59260

247 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Sowohl Diskurse um „Pop“ als auch „Männlichkeitsforschung“ sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Genderideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen – Literatur, Film, Musik – verdeutlichen, wie „Männlichkeit“ in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden. (Buchrückseite) Versand D: 2,60 EUR Kulturwissenschaften. Kulturtheorien. Kulturgeschichte. Deutsch. Popliteratur. Männlichkeit. Rockmusik. Deutsche Literatur. Öffentliche Darbietungen. Film. Rundfunk. Musik., [PU:Berlin: Frank & Timme.,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - Kauer, Katja (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)
Kauer, Katja (Hrsg.):
Pop und Männlichkeit. Zwei Phänomene in prekärer Wechselwirkung? Kulturwissenschaften, Band 5. - livre d'occasion

2009, ISBN: 9783865962034

[PU: Berlin: Frank & Timme.], 247 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Kartoniert.Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Sowohl Diskurse um Pop als auch Männlichkeitsforschung sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Genderideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen Literatur, Film, Musik verdeutlichen, wie Männlichkeit in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden. (Buchrückseite), [SC: 2.60], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 430g]

livre d'occasion Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.60)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Pop und Männlichkeit
Auteur:

Katja Kauer

Titre:

Pop und Männlichkeit

ISBN:

9783865962034

Sowohl Diskurse um ?Pop? als auch ?Männlichkeitsforschung? sind seit den 1990ern in der germanistischen Kulturwissenschaft en vogue. Beide Forschungsfelder sind allerdings bisher selten verknüpft worden, obwohl es äußerst spannend ist herauszuarbeiten, wie traditionelle männliche Gender­ideale im Kosmos des Pop verhandelt werden. Popkultur bricht mit den traditionellen Geschlechterklischees keineswegs, doch vor dem Hintergrund einer immer wieder um Neuerfindung bemühten poppigen Konsumkultur werden altbackene Klischees umgedeutet, überspitzt und hinterfragt. Dieser Band versammelt Beiträge, die an unterschiedlichen Gegenständen ? Literatur, Film, Musik ? verdeutlichen, wie ?Männlichkeit? in der Popwelt in Erscheinung tritt und wie die dem männlichen Genderideal inhärenten Brüche innerhalb der Popkultur vermarktbar gemacht werden.

Informations détaillées sur le livre - Pop und Männlichkeit


EAN (ISBN-13): 9783865962034
ISBN (ISBN-10): 3865962033
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Frank & Timme
247 Pages
Poids: 0,323 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 19.11.2008 07:29:17
Livre trouvé récemment le 29.12.2016 17:16:52
ISBN/EAN: 9783865962034

ISBN - Autres types d'écriture:
3-86596-203-3, 978-3-86596-203-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres