. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 6.69 EUR, prix le plus élevé: 19.80 EUR, prix moyen: 17.18 EUR
Die Kunst, Chanel zu sein - Coco Chanel
Livre non disponible
(*)
Coco Chanel:

Die Kunst, Chanel zu sein - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783865550682

ID: 9783865550682

Aufgezeichnet von Paul Morand `Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz` - der Mythos Chanel nun auch im Kino mit Audrey Tautou in der Hauptrolle. Coco Chanel, die erste Unternehmerin, die mit Stil, Eleganz und eiserner Disziplin ein Weltimperium schuf, wusste, worauf es ankommt. Sie erfand das kleine Schwarze, schnitt alte Zöpfe ab und lebte vor, dass es großen Spaß macht, selbst Geld zu verdienen. Gabrielle Chanel, genannt Coco, 1883-1971, verbrachte ihre Kindheit als Halbwaise bei ihren Tanten in der Auvergne, bis sie als junges Mädchen davonlief. Ihre Beziehung zu dem wohlhabenden Engländer Boy Capel, der ihr einen Hutsalon in der Rue Cambon vorfinanzierte, stand am Anfang ihrer beispiellosen Karriere als Unternehmerin. Innerhalb von nur 15 Jahren hatte Coco Chanel ein Modeimperium aufgebaut nach dem Zweiten Weltkrieg feierte sie damit ein großes Comeback, das bis heute andauert. Die Gespräche im vorliegenden Band wurden 1946 von Paul Morand während eines gemeinsamen Aufenthalts in der Schweiz aufgezeichnet sie erschienen erstmals 1976 in Paris Die Kunst, Chanel zu sein: `Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz` - der Mythos Chanel nun auch im Kino mit Audrey Tautou in der Hauptrolle. Coco Chanel, die erste Unternehmerin, die mit Stil, Eleganz und eiserner Disziplin ein Weltimperium schuf, wusste, worauf es ankommt. Sie erfand das kleine Schwarze, schnitt alte Zöpfe ab und lebte vor, dass es großen Spaß macht, selbst Geld zu verdienen. Gabrielle Chanel, genannt Coco, 1883-1971, verbrachte ihre Kindheit als Halbwaise bei ihren Tanten in der Auvergne, bis sie als junges Mädchen davonlief. Ihre Beziehung zu dem wohlhabenden Engländer Boy Capel, der ihr einen Hutsalon in der Rue Cambon vorfinanzierte, stand am Anfang ihrer beispiellosen Karriere als Unternehmerin. Innerhalb von nur 15 Jahren hatte Coco Chanel ein Modeimperium aufgebaut nach dem Zweiten Weltkrieg feierte sie damit ein großes Comeback, das bis heute andauert. Die Gespräche im vorliegenden Band wurden 1946 von Paul Morand während eines gemeinsamen Aufenthalts in der Schweiz aufgezeichnet sie erschienen erstmals 1976 in Paris Erinnerung / Kunst, Architektur, Design Bekleidung / Mode Entwurf / Mode Mode, Schirmergraf Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kunst, Chanel zu sein - Coco Chanel#Paul Morand
Livre non disponible
(*)

Coco Chanel#Paul Morand:

Die Kunst, Chanel zu sein - nouveau livre

ISBN: 9783865550682

ID: c6661372bf2294e087cab94562acfa98

Als Coco Chanel (1883?1971) im Winter des Jahres 1946 im mondänen Palace Hotel von St. Moritz dem französischen Schriftsteller Paul Morand (1888?1976) ihre Lebenserinnerungen anvertraut, ist sie 63 Jahre alt. Sie blickt auf eine atemberaubende Karriere zurück, die 1921 mit der Eröffnung ihres eigenen Couture-Hauses in Paris begann und vom 2. Weltkrieg abrupt unterbrochen wurde. Daß die Zukunft für sie noch ein glänzendes Comeback bereithält, weiß sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht "Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz" - der Mythos Chanel nun auch im Kino mit Audrey Tautou in der Hauptrolle. Coco Chanel, die erste Unternehmerin, die mit Stil, Eleganz und eiserner Disziplin ein Weltimperium schuf, wusste, worauf es ankommt. Sie erfand das kleine Schwarze, schnitt alte Zöpfe ab und lebte vor, dass es großen Spaß macht, selbst Geld zu verdienen. Gabrielle Chanel, genannt Coco, 1883-1971, verbrachte ihre Kindheit als Halbwaise bei ihren Tanten in der Auvergne, bis sie als junges Mädchen davonlief. Ihre Beziehung zu dem wohlhabenden Engländer Boy Capel, der ihr einen Hutsalon in der Rue Cambon vorfinanzierte, stand am Anfang ihrer beispiellosen Karriere als Unternehmerin. Innerhalb von nur 15 Jahren hatte Coco Chanel ein Modeimperium aufgebaut; nach dem Zweiten Weltkrieg feierte sie damit ein großes Comeback, das bis heute andauert. Die Gespräche im vorliegenden Band wurden 1946 von Paul Morand während eines gemeinsamen Aufenthalts in der Schweiz aufgezeichnet; sie erschienen erstmals 1976 in Paris Bücher / Sachbücher / Kunst & Kultur / Mode & Design / Mode & Design 978-3-86555-068-2, SchirmerGraf Verlag

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 17607380 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kunst, Chanel zu sein - Coco Chanel#Paul Morand
Livre non disponible
(*)
Coco Chanel#Paul Morand:
Die Kunst, Chanel zu sein - nouveau livre

ISBN: 9783865550682

ID: 116530457

Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz´´ - der Mythos Chanel nun auch im Kino mit Audrey Tautou in der Hauptrolle. Coco Chanel, die erste Unternehmerin, die mit Stil, Eleganz und eiserner Disziplin ein Weltimperium schuf, wusste, worauf es ankommt. Sie erfand das kleine Schwarze, schnitt alte Zöpfe ab und lebte vor, dass es großen Spaß macht, selbst Geld zu verdienen. Gabrielle Chanel, genannt Coco, 1883-1971, verbrachte ihre Kindheit als Halbwaise bei ihren Tanten in der Auvergne, bis sie als junges Mädchen davonlief. Ihre Beziehung zu dem wohlhabenden Engländer Boy Capel, der ihr einen Hutsalon in der Rue Cambon vorfinanzierte, stand am Anfang ihrer beispiellosen Karriere als Unternehmerin. Innerhalb von nur 15 Jahren hatte Coco Chanel ein Modeimperium aufgebaut; nach dem Zweiten Weltkrieg feierte sie damit ein großes Comeback, das bis heute andauert. Die Gespräche im vorliegenden Band wurden 1946 von Paul Morand während eines gemeinsamen Aufenthalts in der Schweiz aufgezeichnet; sie erschienen erstmals 1976 in Paris Als Coco Chanel (18831971) im Winter des Jahres 1946 im mondänen Palace Hotel von St. Moritz dem französischen Schriftsteller Paul Morand (18881976) ihre Lebenserinnerungen anvertraut, ist sie 63 Jahre alt. Sie blickt auf eine atemberaubende Karriere zurück, die 1921 mit der Eröffnung ihres eigenen Couture-Hauses in Paris begann und vom 2. Weltkrieg abrupt unterbrochen wurde. Daß die Zukunft für sie noch ein glänzendes Comeback bereithält, weiß sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Mode & Design>Mode & Design, SchirmerGraf Verlag

Nouveaux livres Thalia.de
No. 17607380 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kunst, Chanel zu sein - Coco Chanel
Livre non disponible
(*)
Coco Chanel:
Die Kunst, Chanel zu sein - nouveau livre

2009, ISBN: 3865550681

ID: 7099743433

[EAN: 9783865550682], Neubuch, [PU: Schirmergraf Verlag Aug 2009], ERINNERUNG / KUNST, ARCHITEKTUR, DESIGN; BEKLEIDUNG MODE; ENTWURF MODE, Neuware - 'Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz' - der Mythos Chanel nun auch im Kino mit Audrey Tautou in der Hauptrolle. Coco Chanel, die erste Unternehmerin, die mit Stil, Eleganz und eiserner Disziplin ein Weltimperium schuf, wusste, worauf es ankommt. Sie erfand das kleine Schwarze, schnitt alte Zöpfe ab und lebte vor, dass es großen Spaß macht, selbst Geld zu verdienen. Gabrielle Chanel, genannt Coco, 1883-1971, verbrachte ihre Kindheit als Halbwaise bei ihren Tanten in der Auvergne, bis sie als junges Mädchen davonlief. Ihre Beziehung zu dem wohlhabenden Engländer Boy Capel, der ihr einen Hutsalon in der Rue Cambon vorfinanzierte, stand am Anfang ihrer beispiellosen Karriere als Unternehmerin. Innerhalb von nur 15 Jahren hatte Coco Chanel ein Modeimperium aufgebaut; nach dem Zweiten Weltkrieg feierte sie damit ein großes Comeback, das bis heute andauert. Die Gespräche im vorliegenden Band wurden 1946 von Paul Morand während eines gemeinsamen Aufenthalts in der Schweiz aufgezeichnet; sie erschienen erstmals 1976 in Paris 260 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kunst, Chanel zu sein: Coco Chanel erzählt ihr Leben - Coco Chanel, Paul Morand, Annette Lallemand
Livre non disponible
(*)
Coco Chanel, Paul Morand, Annette Lallemand:
Die Kunst, Chanel zu sein: Coco Chanel erzählt ihr Leben - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3865550681

[SR: 58433], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783865550682], Illustriert, SchirmerGraf, SchirmerGraf, Book, [PU: SchirmerGraf], SchirmerGraf, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13627001, Kunst & Architektur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556214, Entwurf, 556196, Architektur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 537050, Modedesign & Marken, 537048, Mode, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die Kunst, Chanel zu sein
Auteur:

Chanel, Coco; Morand, Paul

Titre:

Die Kunst, Chanel zu sein

ISBN:

9783865550682

Informations détaillées sur le livre - Die Kunst, Chanel zu sein


EAN (ISBN-13): 9783865550682
ISBN (ISBN-10): 3865550681
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: SchirmerGraf Verlag
260 Pages
Poids: 0,401 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 06.11.2008 23:28:52
Livre trouvé récemment le 31.05.2016 15:28:16
ISBN/EAN: 9783865550682

ISBN - Autres types d'écriture:
3-86555-068-1, 978-3-86555-068-2

< Retour aux résultats de recherche...