. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 9,49 €, prix le plus élevé: 12,50 €, prix moyen: 11,14 €
Trügerische Landidylle - Petra Cabolet
Livre non disponible
(*)
Petra Cabolet:

Trügerische Landidylle - nouveau livre

2012, ISBN: 9783849120054

ID: 734613903

Jenni ist mit Anfang 30 am Ziel ihrer beruflichen Laufbahn angekommen, indem sie sich als Landärztin selbstständig gemacht hat. Auch privat zeichnet sich eine vielversprechende Entwicklung ab, als sie einen Mann kennen lernt, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Von den Einheimischen wird sie inzwischen akzeptiert. Lediglich das Verhältnis zu ihrer Vermieterin, der Witwe des früheren Arztes, lässt sehr zu wünschen übrig. Da diese im Nachbarhaus wohnt mischt sie sich regelmässig in Jennis Alltagsleben ein, was zuweilen sehr lästig ist. Eines morgens berichtet eine Patientin vom Ableben der Arztwitwe Kaulberg, Jennis Vermieterin. Kurz darauf wird Jenni von der Polizei befragt, ob sie bemerkt habe, wen Frau Kaulberg am Vorabend zu Besuch hatte. Der zunächst vermeintliche Unfall entpuppt sich alsbald als Mord oder Totschlag. Jennis Neugier wird geweckt und sie begibt sich auf Spurensuche. Durch ein Kellerfenster findet sie Zugang zum Bungalow der Arztwitwe, welcher sich auf demselben Grundstück befindet. Einen Anhaltspunkt findet sie in Unterlagen über den Rechtsstreit bezüglich des Pflichtteilsanspruchs der Tochter aus erster Ehe, Tamara Schneider. Jenni notiert sich deren Anschrift und beschliesst, die Frau aufzusuchen. Tamara ist begeistert von Jennis Nachforschungen in ihrem Elternhaus, sodass sie nach Langenheim fährt, um gemeinsam in das Haus einzudringen. Tatsächlich finden sie tagebuchähnliche Aufzeichnungen, die über 30 Jahre zurückreichen. Jenni, Tamara und die Arzthelferin Sabine arbeiten sich gemeinsam durch die Lektüre, wodurch zahlreiche erschütternde Begebenheiten ans Licht kommen. Eva Kaulberg hatte mit einem Studienfreund gezielt geplant mit dem verheirateten Langenheimer Arzt ein Verhältnis anzufangen, um ihn finanziell zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch, stattdessen wurde sie schwanger und erwirkte dadurch die Scheidung der Eheleute, um den Arzt anschliessend selbst zu ehelichen. Mehrere mögliche Verdächtige erschliessen sich aus den Aufzeichnungen. Jenni Salbach ist Landärztin in einem beschaulichen fränkischen Dorf. Die scheinbare Idylle wird durch den plötzlichen Tod der Witwe ihres Vorgängers, der sich alsbald als Mord herausstellt, zerstört. Jenni begibt sich von Neugier getrieben und um ihre Zukunft bangend auf Tätersuche. Sie deckt etliche entsetzliche Geschehnisse in der Vergangenheit der Toten auf und gerät durch ihre Nachforschungen selbst ins Visier des Täters... Bücher > Krimis & Thriller > Thriller Taschenbuch 22.10.2012 Buch (dtsch.), Tredition, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 33592942 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Trügerische Landidylle - Petra Cabolet
Livre non disponible
(*)

Petra Cabolet:

Trügerische Landidylle - nouveau livre

2012, ISBN: 9783849120054

ID: 691196630

Jenni ist mit Anfang 30 am Ziel ihrer beruflichen Laufbahn angekommen, indem sie sich als Landärztin selbstständig gemacht hat. Auch privat zeichnet sich eine vielversprechende Entwicklung ab, als sie einen Mann kennen lernt, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Von den Einheimischen wird sie inzwischen akzeptiert. Lediglich das Verhältnis zu ihrer Vermieterin, der Witwe des früheren Arztes, lässt sehr zu wünschen übrig. Da diese im Nachbarhaus wohnt mischt sie sich regelmässig in Jennis Alltagsleben ein, was zuweilen sehr lästig ist. Eines morgens berichtet eine Patientin vom Ableben der Arztwitwe Kaulberg, Jennis Vermieterin. Kurz darauf wird Jenni von der Polizei befragt, ob sie bemerkt habe, wen Frau Kaulberg am Vorabend zu Besuch hatte. Der zunächst vermeintliche Unfall entpuppt sich alsbald als Mord oder Totschlag. Jennis Neugier wird geweckt und sie begibt sich auf Spurensuche. Durch ein Kellerfenster findet sie Zugang zum Bungalow der Arztwitwe, welcher sich auf demselben Grundstück befindet. Einen Anhaltspunkt findet sie in Unterlagen über den Rechtsstreit bezüglich des Pflichtteilsanspruchs der Tochter aus erster Ehe, Tamara Schneider. Jenni notiert sich deren Anschrift und beschliesst, die Frau aufzusuchen. Tamara ist begeistert von Jennis Nachforschungen in ihrem Elternhaus, sodass sie nach Langenheim fährt, um gemeinsam in das Haus einzudringen. Tatsächlich finden sie tagebuchähnliche Aufzeichnungen, die über 30 Jahre zurückreichen. Jenni, Tamara und die Arzthelferin Sabine arbeiten sich gemeinsam durch die Lektüre, wodurch zahlreiche erschütternde Begebenheiten ans Licht kommen. Eva Kaulberg hatte mit einem Studienfreund gezielt geplant mit dem verheirateten Langenheimer Arzt ein Verhältnis anzufangen, um ihn finanziell zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch, stattdessen wurde sie schwanger und erwirkte dadurch die Scheidung der Eheleute, um den Arzt anschliessend selbst zu ehelichen. Mehrere mögliche Verdächtige erschliessen sich aus den Aufzeichnungen. Jenni Salbach ist Landärztin in einem beschaulichen fränkischen Dorf. Die scheinbare Idylle wird durch den plötzlichen Tod der Witwe ihres Vorgängers, der sich alsbald als Mord herausstellt, zerstört. Jenni begibt sich von Neugier getrieben und um ihre Zukunft bangend auf Tätersuche. Sie deckt etliche entsetzliche Geschehnisse in der Vergangenheit der Toten auf und gerät durch ihre Nachforschungen selbst ins Visier des Täters... Bücher > Krimis & Thriller > Thriller Taschenbuch 22.10.2012, Tredition, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 33592942 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Trügerische Landidylle - Petra Cabolet
Livre non disponible
(*)
Petra Cabolet:
Trügerische Landidylle - nouveau livre

2005

ISBN: 9783849120054

ID: dd9185ad33a7fd2322d0b1846a7971bc

Jenni Salbach ist Landärztin in einem beschaulichen fränkischen Dorf. Die scheinbare Idylle wird durch den plötzlichen Tod der Witwe ihres Vorgängers, der sich alsbald als Mord herausstellt, zerstört. Jenni begibt sich von Neugier getrieben und um ihre Zukunft bangend auf Tätersuche. Sie deckt etliche entsetzliche Geschehnisse in der Vergangenheit der Toten auf und gerät durch ihre Nachforschungen selbst ins Visier des Täters... Jenni ist mit Anfang 30 am Ziel ihrer beruflichen Laufbahn angekommen, indem sie sich als Landärztin selbstständig gemacht hat. Auch privat zeichnet sich eine vielversprechende Entwicklung ab, als sie einen Mann kennen lernt, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Von den Einheimischen wird sie inzwischen akzeptiert. Lediglich das Verhältnis zu ihrer Vermieterin, der Witwe des früheren Arztes, lässt sehr zu wünschen übrig. Da diese im Nachbarhaus wohnt mischt sie sich regelmäßig in Jennis Alltagsleben ein, was zuweilen sehr lästig ist. Eines morgens berichtet eine Patientin vom Ableben der Arztwitwe Kaulberg, Jennis Vermieterin. Kurz darauf wird Jenni von der Polizei befragt, ob sie bemerkt habe, wen Frau Kaulberg am Vorabend zu Besuch hatte. Der zunächst vermeintliche Unfall entpuppt sich alsbald als Mord oder Totschlag. Jennis Neugier wird geweckt und sie begibt sich auf Spurensuche. Durch ein Kellerfenster findet sie Zugang zum Bungalow der Arztwitwe, welcher sich auf demselben Grundstück befindet. Einen Anhaltspunkt findet sie in Unterlagen über den Rechtsstreit bezüglich des Pflichtteilsanspruchs der Tochter aus erster Ehe, Tamara Schneider. Jenni notiert sich deren Anschrift und beschließt, die Frau aufzusuchen. Tamara ist begeistert von Jennis Nachforschungen in ihrem Elternhaus, sodass sie nach Langenheim fährt, um gemeinsam in das Haus einzudringen. Tatsächlich finden sie tagebuchähnliche Aufzeichnungen, die über 30 Jahre zurückreichen. Jenni, Tamara und die Arzthelferin Sabine arbeiten sich gemeinsam durch die Lektüre, wodurch zahlreiche erschütternde Begebenheiten ans Licht kommen. Eva Kaulberg hatte mit einem Studienfreund gezielt geplant mit dem verheirateten Langenheimer Arzt ein Verhältnis anzufangen, um ihn finanziell zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch, stattdessen wurde sie schwanger und erwirkte dadurch die Scheidung der Eheleute, um den Arzt anschließend selbst zu ehelichen. Mehrere mögliche Verdächtige erschließen sich aus den Aufzeichnungen. Bücher / Krimis & Thriller / Thriller 978-3-8491-2005-4, Tredition

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 33592942 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Trügerische Landidylle - Petra Cabolet
Livre non disponible
(*)
Petra Cabolet:
Trügerische Landidylle - nouveau livre

ISBN: 9783849120054

ID: 118913715

Jenni ist mit Anfang 30 am Ziel ihrer beruflichen Laufbahn angekommen, indem sie sich als Landärztin selbstständig gemacht hat. Auch privat zeichnet sich eine vielversprechende Entwicklung ab, als sie einen Mann kennen lernt, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Von den Einheimischen wird sie inzwischen akzeptiert. Lediglich das Verhältnis zu ihrer Vermieterin, der Witwe des früheren Arztes, lässt sehr zu wünschen übrig. Da diese im Nachbarhaus wohnt mischt sie sich regelmäßig in Jennis Alltagsleben ein, was zuweilen sehr lästig ist. Eines morgens berichtet eine Patientin vom Ableben der Arztwitwe Kaulberg, Jennis Vermieterin. Kurz darauf wird Jenni von der Polizei befragt, ob sie bemerkt habe, wen Frau Kaulberg am Vorabend zu Besuch hatte. Der zunächst vermeintliche Unfall entpuppt sich alsbald als Mord oder Totschlag. Jennis Neugier wird geweckt und sie begibt sich auf Spurensuche. Durch ein Kellerfenster findet sie Zugang zum Bungalow der Arztwitwe, welcher sich auf demselben Grundstück befindet. Einen Anhaltspunkt findet sie in Unterlagen über den Rechtsstreit bezüglich des Pflichtteilsanspruchs der Tochter aus erster Ehe, Tamara Schneider. Jenni notiert sich deren Anschrift und beschließt, die Frau aufzusuchen. Tamara ist begeistert von Jennis Nachforschungen in ihrem Elternhaus, sodass sie nach Langenheim fährt, um gemeinsam in das Haus einzudringen. Tatsächlich finden sie tagebuchähnliche Aufzeichnungen, die über 30 Jahre zurückreichen. Jenni, Tamara und die Arzthelferin Sabine arbeiten sich gemeinsam durch die Lektüre, wodurch zahlreiche erschütternde Begebenheiten ans Licht kommen. Eva Kaulberg hatte mit einem Studienfreund gezielt geplant mit dem verheirateten Langenheimer Arzt ein Verhältnis anzufangen, um ihn finanziell zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch, stattdessen wurde sie schwanger und erwirkte dadurch die Scheidung der Eheleute, um den Arzt anschließend selbst zu ehelichen. Mehrere mögliche Verdächtige erschließen sich aus den Aufzeichnungen. Jenni Salbach ist Landärztin in einem beschaulichen fränkischen Dorf. Die scheinbare Idylle wird durch den plötzlichen Tod der Witwe ihres Vorgängers, der sich alsbald als Mord herausstellt, zerstört. Jenni begibt sich von Neugier getrieben und um ihre Zukunft bangend auf Tätersuche. Sie deckt etliche entsetzliche Geschehnisse in der Vergangenheit der Toten auf und gerät durch ihre Nachforschungen selbst ins Visier des Täters... Buch (dtsch.) Bücher>Krimis & Thriller>Thriller, Tredition

Nouveaux livres Thalia.at
No. 33592942 Frais d'envoi, Versandfertig in 4 - 6 Tagen, AT (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Trügerische Landidylle - Petra Cabolet
Livre non disponible
(*)
Petra Cabolet:
Trügerische Landidylle - nouveau livre

ISBN: 9783849120054

ID: 117107607

Jenni ist mit Anfang 30 am Ziel ihrer beruflichen Laufbahn angekommen, indem sie sich als Landärztin selbstständig gemacht hat.Auch privat zeichnet sich eine vielversprechende Entwicklung ab, als sie einen Mann kennen lernt, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte.Von den Einheimischen wird sie inzwischen akzeptiert. Lediglich das Verhältnis zu ihrer Vermieterin, der Witwe des früheren Arztes, lässt sehr zu wünschen übrig. Da diese im Nachbarhaus wohnt mischt sie sich regelmäßig in Jennis Alltagsleben ein, was zuweilen sehr lästig ist.Eines morgens berichtet eine Patientin vom Ableben der Arztwitwe Kaulberg, Jennis Vermieterin.Kurz darauf wird Jenni von der Polizei befragt, ob sie bemerkt habe, wen Frau Kaulberg am Vorabend zu Besuch hatte.Der zunächst vermeintliche Unfall entpuppt sich alsbald als Mord oder Totschlag. Jennis Neugier wird geweckt und sie begibt sich auf Spurensuche. Durch ein Kellerfenster findet sie Zugang zum Bungalow der Arztwitwe, welcher sich auf demselben Grundstück befindet. Einen Anhaltspunkt findet sie in Unterlagen über den Rechtsstreit bezüglich des Pflichtteilsanspruchs der Tochter aus erster Ehe, Tamara Schneider. Jenni notiert sich deren Anschrift und beschließt, die Frau aufzusuchen.Tamara ist begeistert von Jennis Nachforschungen in ihrem Elternhaus, sodass sie nach Langenheim fährt, um gemeinsam in das Haus einzudringen. Tatsächlich finden sie tagebuchähnliche Aufzeichnungen, die über 30 Jahre zurückreichen.Jenni, Tamara und die Arzthelferin Sabine arbeiten sich gemeinsam durch die Lektüre, wodurch zahlreiche erschütternde Begebenheiten ans Licht kommen. Eva Kaulberg hatte mit einem Studienfreund gezielt geplant mit dem verheirateten Langenheimer Arzt ein Verhältnis anzufangen, um ihn finanziell zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch, stattdessen wurde sie schwanger und erwirkte dadurch die Scheidung der Eheleute, um den Arzt anschließend selbst zu ehelichen.Mehrere mögliche Verdächtige erschließen sich aus den Aufzeichnungen. Jenni Salbach ist Landärztin in einem beschaulichen fränkischen Dorf.Die scheinbare Idylle wird durch den plötzlichen Tod der Witwe ihres Vorgängers, der sich alsbald als Mord herausstellt, zerstört.Jenni begibt sich von Neugier getrieben und um ihre Zukunft bangend auf Tätersuche.Sie deckt etliche entsetzliche Geschehnisse in der Vergangenheit der Toten auf und gerät durch ihre Nachforschungen selbst ins Visier des Täters... Buch (dtsch.) Bücher>Krimis & Thriller>Thriller, Tredition

Nouveaux livres Thalia.de
No. 33592942 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Trügerische Landidylle
Auteur:

Cabolet, Petra

Titre:

Trügerische Landidylle

ISBN:

9783849120054

Informations détaillées sur le livre - Trügerische Landidylle


EAN (ISBN-13): 9783849120054
ISBN (ISBN-10): 3849120058
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2012
Editeur: tredition
176 Pages
Poids: 0,190 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 26.03.2007 07:17:18
Livre trouvé récemment le 09.01.2017 12:39:08
ISBN/EAN: 9783849120054

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8491-2005-8, 978-3-8491-2005-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres