. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 39.00 EUR, prix le plus élevé: 44.77 EUR, prix moyen: 40.37 EUR
Die Bibel als Text - Herausgeber: Oda Wischmeyer Stefan Scholz
Livre non disponible
(*)
Herausgeber: Oda Wischmeyer Stefan Scholz:

Die Bibel als Text - nouveau livre

ISBN: 9783772082955

ID: 15596858

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register ´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Religion > Christentum, Gunter Narr Verlag

Nouveaux livres Buecher.de
No. 23824451 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Livre non disponible
(*)

Oda Wischmeyer:

Die Bibel als Text - nouveau livre

9, ISBN: 9783772082955

ID: 690903240

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie Taschenbuch 09.2008, Gunter Narr Verlag, 09.2008

Nouveaux livres Buch.ch
No. 15529992 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Livre non disponible
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - nouveau livre

ISBN: 9783772082955

ID: 2d6b1c2bc10916e725e213104be0d1d8

Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik »Bibel als Text«, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm »Bibel als Text« bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell »Bibel als Text« beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie 978-3-7720-8295-5, Gunter Narr Verlag

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 15529992 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Livre non disponible
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - nouveau livre

ISBN: 9783772082955

ID: 118595675

Bibel als Text´´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´´Bibel als Text´´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´´Bibel als Text´´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Gunter Narr Verlag

Nouveaux livres Thalia.at
No. 15529992 Frais d'envoiUS (EUR 8.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Livre non disponible
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - nouveau livre

ISBN: 9783772082955

ID: 116451150

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Gunter Narr Verlag

Nouveaux livres Thalia.de
No. 15529992 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die Bibel als Text
Auteur:

Wischmeyer, Oda

Titre:

Die Bibel als Text

ISBN:

9783772082955

"Bibel als Text", das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm "Bibel als Text" bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell "Bibel als Text" beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung · Terminologie · Altes Testament und Hermeneutik · Neues Testament und Hermeneutik · Register

Informations détaillées sur le livre - Die Bibel als Text


EAN (ISBN-13): 9783772082955
ISBN (ISBN-10): 3772082955
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Francke A. Verlag
270 Pages
Poids: 0,433 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 14.05.2008 12:55:22
Livre trouvé récemment le 31.10.2016 14:50:07
ISBN/EAN: 9783772082955

ISBN - Autres types d'écriture:
3-7720-8295-5, 978-3-7720-8295-5

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres