. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 46,60 €, prix le plus élevé: 196,85 €, prix moyen: 163,15 €
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor)
Livre non disponible
(*)
Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor):

Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - edition reliée, livre de poche

2008, ISBN: 9783719314828

ID: 632524899

Huber, Zürich, 2008. 2008. Hardcover. 21,4 x 13,6 x 3 cm. Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs. Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs., Huber, Z, 2008

livre d'occasion Biblio.com
Lars Lutzer
Frais d'envoi EUR 7.16
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor)
Livre non disponible
(*)

Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor):

Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - edition reliée, livre de poche

2008, ISBN: 3719314820

ID: BN24519

2008 Hardcover 352 S. 21,4 x 13,6 x 3 cm Gebundene Ausgabe Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs. Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs. gebraucht; sehr gut, [PU:Huber, Zürich]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor)
Livre non disponible
(*)
Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor):
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - edition reliée, livre de poche

2008

ISBN: 3719314820

ID: BN24519

2008 Hardcover 352 S. 21,4 x 13,6 x 3 cm Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs. Versand D: 6,95 EUR Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit «Théoda»und schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs., [PU:Huber, Zürich]

livre d'occasion Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor)
Livre non disponible
(*)
Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor):
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten [Gebundene Ausgabe] Corinna S. Bille (Autor), Charles Linsmayer (Autor), Hilde Fieguth (Autor) - edition reliée, livre de poche

2008, ISBN: 9783719314828

[ED: Hardcover], [PU: Huber, Zürich], Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verließ, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Autor: S. Corinna Bille, geboren 1912 als Tochter des Malers Edmond Bille. Debütierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Zeit als Script-Girl beim Film 1944 mit Théodaund schuf, ab 1942 verbunden mit Maurice Chappaz und Mutter von dessen drei Kindern, in den folgenden Jahren ein reiches episches und lyrisches Werk, das sich durch eine spezifisch weibliche Art des Sehens und Fühlens auszeichnet und von einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum ist. Corinna Bille starb 1979 an Krebs., [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 21,4 x 13,6 x 3 cm, [GW: 2000g], 2008

livre d'occasion Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten - Corinna S. Bille
Livre non disponible
(*)
Corinna S. Bille:
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten - nouveau livre

11, ISBN: 9783719314828

ID: 29799895

Schon ihr erstes Buch feierte den unbändigen Freiheitswillen einer Bäuerin, und wenn sie im realen Leben den vorgezeichneten Weg aus Fernweh oder einer anderen Liebe wegen verliess, wenn sie schreibend das Lob der gegen alle Fesseln aufbegehrenden, trotzig selbstbewussten Frau sang: Immer war Corinna Bille, wie in diesem Lesebuch gespiegelt, unterwegs zu einer eigenen, neuen, spezifisch weiblichen Welt. Ah! Quel plaisir alors j´aurais de tenir dans ma main un nouveau monde, le mien. Ein Lesebuch Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Schweiz gebundene Ausgabe 11.2008, Huber, Verlag, 11.2008

Nouveaux livres Buch.ch
No. 15542766 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten
Auteur:

Bille, Corinna S.

Titre:

Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten

ISBN:

9783719314828

Informations détaillées sur le livre - Das Vergnügen, eine eigene neue Welt in der Hand zu halten


EAN (ISBN-13): 9783719314828
ISBN (ISBN-10): 3719314820
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: HUBER, FRAUENFELD
Poids: 0,540 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 25.07.2007 01:17:33
Livre trouvé récemment le 17.12.2016 17:36:04
ISBN/EAN: 9783719314828

ISBN - Autres types d'écriture:
3-7193-1482-0, 978-3-7193-1482-8

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres