. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 2.99 EUR, prix le plus élevé: 3.25 EUR, prix moyen: 3.04 EUR
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - Jochen Kosel
Livre non disponible
(*)
Jochen Kosel:

Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - nouveau livre

1, ISBN: 9783656243311

ID: 166819783656243311

Nigeria ist der bevölkerungsreichste Staat Afrikas und zugleich der gröBte Rohölexporteur des Kontinents. Im weltweiten Vergleich liegt das OPEC-Mitglied an achter Stelle laut der Ener-gy Information Administration (vgl. EIA 2008). Seit dem Ölboom in den 1970er Jahren ist Erdöl das Hauptexportgut Nigerias, das dem Staat 95% seiner Einkünfte aus Devisengeschäf-ten (vgl. CIA World Factbook 2008) und etwa 80% der Staatseinnahmen beschert. Doch von diesen 60 Milliarden US-Dollar sieht die Bevölkerun Nigeria ist der bevölkerungsreichste Staat Afrikas und zugleich der gröBte Rohölexporteur des Kontinents. Im weltweiten Vergleich liegt das OPEC-Mitglied an achter Stelle laut der Ener-gy Information Administration (vgl. EIA 2008). Seit dem Ölboom in den 1970er Jahren ist Erdöl das Hauptexportgut Nigerias, das dem Staat 95% seiner Einkünfte aus Devisengeschäf-ten (vgl. CIA World Factbook 2008) und etwa 80% der Staatseinnahmen beschert. Doch von diesen 60 Milliarden US-Dollar sieht die Bevölkerung des Nigerdeltas, der Haupt-förderregion nigerianischen Erdöls, so gut wie nichts. Stattdessen wurde den Bewohnern durch die massive Umweltzerstörung, die durch die jahrzehntelange Erdölförderung entstan-den ist, ihre Lebensgrundlage entzogen. (vgl. Heiduk, Kramer 2005: 341). Auf der Rangliste des Human Development Index rangiert Nigeria auf Platz 159 von 177 Staaten (vgl. Saam 2008: 13). Nach amtlichen Angaben lebt mindestens die Hälfte der Bevölkerung Nigerias von weniger als einem Dollar pro Tag (vgl. ebd.), andere Schätzungen gehen von etwa zwei Drittel aus (vgl. Pomrehm 2006). Im Jahresbericht 2005 von Amnesty International heiBt es: 'Die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte der Bewohner des Nigerdeltas [.] wurden weithin nicht respektiert, sodass es zunehmend zu Spannungen [.] kam' (Amnesty International 2005). Diese Span-nungen entladen sich einerseits in Anschlägen auf Pipelines und Förderanlagen, andererseits in Entführungen von Mitarbeitern von Ölfirmen. Laut Matthias Basedau vom Institut für Afrika-Kunde in Hamburg gibt es 'eine Mixtur von Gründen für diesen Konflikt' (Trost 2006). Im Folgenden werde ich die wichtigsten Gründe darlegen und aufzeigen, warum ein Einsatz von PMCs im Nigerdelta für die Ölkonzerne eine Option darstellt. Economic Policy, Politics, Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?~~ Jochen Kosel~~Economic Policy~~Politics~~9783656243311, de, Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?, Jochen Kosel, 9783656243311, GRIN Verlag, 01/01/2012, , , , GRIN Verlag, 01/01/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - Jochen Kosel
Livre non disponible
(*)

Jochen Kosel:

Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - nouveau livre

7, ISBN: 9783656243311

ID: 166819783656243311

Nigeria ist der bevölkerungsreichste Staat Afrikas und zugleich der gröBte Rohölexporteur des Kontinents. Im weltweiten Vergleich liegt das OPEC-Mitglied an achter Stelle laut der Ener-gy Information Administration (vgl. EIA 2008). Seit dem Ölboom in den 1970er Jahren ist Erdöl das Hauptexportgut Nigerias, das dem Staat 95% seiner Einkünfte aus Devisengeschäf-ten (vgl. CIA World Factbook 2008) und etwa 80% der Staatseinnahmen beschert. Doch von diesen 60 Milliarden US-Dollar sieht die Bevölkerun Nigeria ist der bevölkerungsreichste Staat Afrikas und zugleich der gröBte Rohölexporteur des Kontinents. Im weltweiten Vergleich liegt das OPEC-Mitglied an achter Stelle laut der Ener-gy Information Administration (vgl. EIA 2008). Seit dem Ölboom in den 1970er Jahren ist Erdöl das Hauptexportgut Nigerias, das dem Staat 95% seiner Einkünfte aus Devisengeschäf-ten (vgl. CIA World Factbook 2008) und etwa 80% der Staatseinnahmen beschert. Doch von diesen 60 Milliarden US-Dollar sieht die Bevölkerung des Nigerdeltas, der Haupt-förderregion nigerianischen Erdöls, so gut wie nichts. Stattdessen wurde den Bewohnern durch die massive Umweltzerstörung, die durch die jahrzehntelange Erdölförderung entstan-den ist, ihre Lebensgrundlage entzogen. (vgl. Heiduk, Kramer 2005: 341). Auf der Rangliste des Human Development Index rangiert Nigeria auf Platz 159 von 177 Staaten (vgl. Saam 2008: 13). Nach amtlichen Angaben lebt mindestens die Hälfte der Bevölkerung Nigerias von weniger als einem Dollar pro Tag (vgl. ebd.), andere Schätzungen gehen von etwa zwei Drittel aus (vgl. Pomrehm 2006). Im Jahresbericht 2005 von Amnesty International heiBt es: 'Die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte der Bewohner des Nigerdeltas [.] wurden weithin nicht respektiert, sodass es zunehmend zu Spannungen [.] kam' (Amnesty International 2005). Diese Span-nungen entladen sich einerseits in Anschlägen auf Pipelines und Förderanlagen, andererseits in Entführungen von Mitarbeitern von Ölfirmen. Laut Matthias Basedau vom Institut für Afrika-Kunde in Hamburg gibt es 'eine Mixtur von Gründen für diesen Konflikt' (Trost 2006). Im Folgenden werde ich die wichtigsten Gründe darlegen und aufzeigen, warum ein Einsatz von PMCs im Nigerdelta für die Ölkonzerne eine Option darstellt. Economic Policy, Politics, Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?~~ Jochen Kosel~~Economic Policy~~Politics~~9783656243311, de, Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?, Jochen Kosel, 9783656243311, GRIN Verlag, 07/25/2012, , , , GRIN Verlag, 07/25/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erdöl, Gewalt   Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - Kosel, Jochen
Livre non disponible
(*)
Kosel, Jochen:
Erdöl, Gewalt Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - nouveau livre

ISBN: 9783656243311

ID: 9783656243311

Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?, Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?, [KW: PDF ,VOLKSWIRTSCHAFT,WIRTSCHAFTSPOLITIK ,VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , VOLKSWIRTSCHAFT ,ERDOEL GEWALT KORRUPTION SIND PMCS NIGERDELTA] PDF ,VOLKSWIRTSCHAFT,WIRTSCHAFTSPOLITIK ,VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , VOLKSWIRTSCHAFT ,ERDOEL GEWALT KORRUPTION SIND PMCS NIGERDELTA

Nouveaux livres Libri.de
libri.de (eBooks)
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb Österreichs (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?: Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?
Livre non disponible
(*)
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?: Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - livre d'occasion

2012, ISBN: 9783656243311

ID: 9783656243311

Jochen Kosel, NOOK Book (eBook), Edition: 1, German-language edition, Pub by GRIN Verlag on 01-01-2012 EBooks, Books, Erd-l-Gewalt-Korruption~~Jochen-Kosel, , , , , , , , , , GRIN Verlag

livre d'occasion Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783656243311 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - Kosel, Jochen
Livre non disponible
(*)
Kosel, Jochen:
Erdöl, Gewalt & Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta? - nouveau livre

2012, ISBN: 365624331X

ID: 9783656243311

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 7 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9782 - Nonbooks, PBS / Wirtschaft/Volkswirtschaft], [SW: - Volkswirtschaftslehre], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag]

Nouveaux livres Libreka.de
Libreka
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Erdöl, Gewalt   Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?
Auteur:

Kosel, Jochen

Titre:

Erdöl, Gewalt Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?

ISBN:

9783656243311

Informations détaillées sur le livre - Erdöl, Gewalt Korruption: Sind PMCs bald im Nigerdelta?


EAN (ISBN-13): 9783656243311
ISBN (ISBN-10): 365624331X
Date de parution: 2012
Editeur: GRIN Verlag

Livre dans la base de données depuis 19.07.2009 12:49:39
Livre trouvé récemment le 14.09.2016 18:25:38
ISBN/EAN: 9783656243311

ISBN - Autres types d'écriture:
3-656-24331-X, 978-3-656-24331-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres