. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,99 €, prix le plus élevé: 29,66 €, prix moyen: 21,67 €
Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte - Stephanie-Alexandra Meier
Livre non disponible
(*)
Stephanie-Alexandra Meier:

Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte - Livres de poche

2011, ISBN: 3656067597

ID: 10518153228

[EAN: 9783656067597], Neubuch, [PU: Grin Verlag], STEPHANIE-ALEXANDRA MEIER,EDUCATION AND REFERENCE, Paperback. 56 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2, 0, Fachhochschule fr ffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Bielefeld, Veranstaltung: Studienabschnitt Grundlagenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse fr das Themenfeld Psychotrauma wurde nicht nur aufgrund meines Berufes als Polizeibeamtin geweckt, sondern auch im Zuge des Bewerberverfahrens fr die Adoption eines Kindes. In der Folge richtete sich mein Fokus insbesondere durch die in diesem Zusammenhang erforderlichen Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auf die mglichen Negativerlebnisse und die daraus resultierenden Psychotraumata von Kindern. Prinzipiell kann jeder Mensch durch ein einmaliges Erlebnis mit Schockcharakter (Monotrauma) oder durch wiederholte Ereignisse (Polytrauma), die manchmal ber Jahre andauern, traumatisiert werden. Dies kann ein schwerer Verkehrsunfall oder der mehrfache sexuelle Missbrauch in der Kindheit sein. Diese Erfahrungen sind fr die meisten Menschen mit schwerwiegenden belastenden physischen und psychischen Folgen verbunden, die in vielen Fllen eine Therapie notwendig machen. Aufgrund des kindlichen Entwick-lungsstandes und Geisteshorizontes knnen die allgemeinen Trauma-Therapien fr Erwachsene nicht unisono auf Kinder bertragen werden und einige finden keine Anwendung. Noch Ende 1970 wurden verhaltensauffllige Kinder in verschiedenen Einzeltherapien betreut und die Eltern getrennt von ihren Kindern aufgeklrt und beraten. Die Bindungsforschung war ebenfalls gerade erst durch John Bowlby an-gestoen worden. In den 1980er Jahren kam es zu ersten Fortbildungen in der Fa-milientherapie, indem niederlndische und amerikanische Therapeuten die systemische Sichtweise durchsetzten. Eine junge und noch nicht erforschte Therapiemethode wurde in Deutschland Mitte der 1990er Jahre durch Dipl. Sozialarbeiter Alexander Korittko vorgestellt und bei Kindern und Jugendlichen eingefhrt, die Trauma-Erzhlgeschichte. Durch die This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Nouveaux livres Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 12.23
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte - Stephanie-Alexandra Meier
Livre non disponible
(*)

Stephanie-Alexandra Meier:

Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte - Livres de poche

2011, ISBN: 9783656067597

ID: 579218129

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 56 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2, 0, Fachhochschule fr ffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Bielefeld, Veranstaltung: Studienabschnitt Grundlagenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse fr das Themenfeld Psychotrauma wurde nicht nur aufgrund meines Berufes als Polizeibeamtin geweckt, sondern auch im Zuge des Bewerberverfahrens fr die Adoption eines Kindes. In der Folge richtete sich mein Fokus insbesondere durch die in diesem Zusammenhang erforderlichen Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auf die mglichen Negativerlebnisse und die daraus resultierenden Psychotraumata von Kindern. Prinzipiell kann jeder Mensch durch ein einmaliges Erlebnis mit Schockcharakter (Monotrauma) oder durch wiederholte Ereignisse (Polytrauma), die manchmal ber Jahre andauern, traumatisiert werden. Dies kann ein schwerer Verkehrsunfall oder der mehrfache sexuelle Missbrauch in der Kindheit sein. Diese Erfahrungen sind fr die meisten Menschen mit schwerwiegenden belastenden physischen und psychischen Folgen verbunden, die in vielen Fllen eine Therapie notwendig machen. Aufgrund des kindlichen Entwick-lungsstandes und Geisteshorizontes knnen die allgemeinen Trauma-Therapien fr Erwachsene nicht unisono auf Kinder bertragen werden und einige finden keine Anwendung. Noch Ende 1970 wurden verhaltensauffllige Kinder in verschiedenen Einzeltherapien betreut und die Eltern getrennt von ihren Kindern aufgeklrt und beraten. Die Bindungsforschung war ebenfalls gerade erst durch John Bowlby an-gestoen worden. In den 1980er Jahren kam es zu ersten Fortbildungen in der Fa-milientherapie, indem niederlndische und amerikanische Therapeuten die systemische Sichtweise durchsetzten. Eine junge und noch nicht erforschte Therapiemethode wurde in Deutschland Mitte der 1990er Jahre durch Dipl. Sozialarbeiter Alexander Korittko vorgestellt und bei Kindern und Jugendlichen eingefhrt, die Trauma-Erzhlgeschichte. Durch die This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

livre d'occasion Biblio.com
BuySomeBooks
Frais d'envoi EUR 10.73
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte (Paperback) - Stephanie-Alexandra Meier
Livre non disponible
(*)
Stephanie-Alexandra Meier:
Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte (Paperback) - Livres de poche

2013

ISBN: 3656067597

ID: 19529911598

[EAN: 9783656067597], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German,English . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2,0, Fachhochschule fur offentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Bielefeld, Veranstaltung: Studienabschnitt Grundlagenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse fur das Themenfeld Psychotrauma wurde nicht nur aufgrund meines Berufes als Polizeibeamtin geweckt, sondern auch im Zuge des Bewerberverfahrens fur die Adoption eines Kindes. In der Folge richtete sich mein Fokus insbesondere durch die in diesem Zusammenhang erforderlichen Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auf die moglichen Negativerlebnisse und die daraus resultierenden Psychotraumata von Kindern. Prinzipiell kann jeder Mensch durch ein einmaliges Erlebnis mit Schockcharakter (Monotrauma) oder durch wiederholte Ereignisse (Polytrauma), die manchmal uber Jahre andauern, traumatisiert werden. Dies kann ein schwerer Verkehrsunfall oder der mehrfache sexuelle Missbrauch in der Kindheit sein. Diese Erfahrungen sind fur die meisten Menschen mit schwerwiegenden belastenden physischen und psychischen Folgen verbunden, die in vielen Fallen eine Therapie notwendig machen. Aufgrund des kindlichen Entwick-lungsstandes und Geisteshorizontes konnen die allgemeinen Trauma-Therapien fur Erwachsene nicht unisono auf Kinder ubertragen werden und einige finden keine Anwendung. Noch Ende 1970 wurden verhaltensauffallige Kinder in verschiedenen Einzeltherapien betreut und die Eltern getrennt von ihren Kindern aufgeklart und beraten. Die Bindungsforschung war ebenfalls gerade erst durch John Bowlby an-gestossen worden. In den 1980er Jahren kam es zu ersten Fortbildungen in der Fa-milientherapie, indem niederlandische und amerikanische Therapeuten die systemische Sichtweise durchsetzten. Eine junge und noch nicht erforschte Therapiemethode wurde in Deutschland Mitte der 1990er Jahre durch Dipl. Sozialarbeiter Alexander Korittko vorgestellt und bei Kindern und Jugendlichen eingefuhrt, die Trauma-Erzahlgeschichte. Durch di

Nouveaux livres Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.50
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychotrauma - Die Trauma-Erzählgeschichte - Meier, Stephanie-Alexandra
Livre non disponible
(*)
Meier, Stephanie-Alexandra:
Psychotrauma - Die Trauma-Erzählgeschichte - Livres de poche

2011, ISBN: 9783656067597

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2,0, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen Bielefeld, Veranstaltung: Studienabschnitt Grundlagenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse für das Themenfeld Psychotrauma wurde nicht nur aufgrund meines Berufes als Polizeibeamtin geweckt, sondern auch im Zuge des Bewerberverfahrens für die Adoption eines Kindes. In der Folge richtete sich mein Fokus insbesondere durch die in diesem Zusammenhang erforderlichen Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auf die möglichen Negativerlebnisse und die daraus resultierenden Psychotraumata von Kindern. Prinzipiell kann jeder Mensch durch ein einmaliges Erlebnis mit Schockcharakter (Monotrauma) oder durch wiederholte Ereignisse (Polytrauma), die manchmal über Jahre andauern, traumatisiert werden. Dies kann ein schwerer Verkehrsunfall oder der mehrfache sexuelle Missbrauch in der Kindheit sein. Diese Erfahrungen sind für die meisten Menschen mit schwerwiegenden belastenden physischen und psychischen Folgen verbunden, die in vielen Fällen eine Therapie notwendig machen. Aufgrund des kindlichen Entwick-lungsstandes und Geisteshorizontes können die allgemeinen Trauma-Therapien für Erwachsene nicht unisono auf Kinder übertragen werden und einige finden keine Anwendung. Noch Ende 1970 wurden verhaltensauffällige Kinder in verschiedenen Einzeltherapien betreut und die Eltern getrennt von ihren Kindern aufgeklärt und beraten. Die Bindungsforschung war ebenfalls gerade erst durch John Bowlby an-gestoßen worden. In den 1980er Jahren kam es zu ersten Fortbildungen in der Fa-milientherapie, indem niederländische und amerikanische Therapeuten die systemische Sichtweise durchsetzten. Eine junge und noch nicht erforschte Therapiemethode wurde in Deutschland Mitte der 1990er Jahre durch Dipl. Sozialarbeiter Alexander Korittko vorgestellt und bei Kindern und Jugendliche Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychotrauma - Die Trauma-Erzählgeschichte - Meier, Stephanie-Alexandra
Livre non disponible
(*)
Meier, Stephanie-Alexandra:
Psychotrauma - Die Trauma-Erzählgeschichte - Livres de poche

2011, ISBN: 9783656067597

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2,0, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen Bielefeld, Veranstaltung: Studienabschnitt Grundlagenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse für das Themenfeld Psychotrauma wurde nicht nur aufgrund meines Berufes als Polizeibeamtin geweckt, sondern auch im Zuge des Bewerberverfahrens für die Adoption eines Kindes. In der Folge richtete sich mein Fokus insbesondere durch die in diesem Zusammenhang erforderlichen Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auf die möglichen Negativerlebnisse und die daraus resultierenden Psychotraumata von Kindern. Prinzipiell kann jeder Mensch durch ein einmaliges Erlebnis mit Schockcharakter (Monotrauma) oder durch wiederholte Ereignisse (Polytrauma), die manchmal über Jahre andauern, traumatisiert werden. Dies kann ein schwerer Verkehrsunfall oder der mehrfache sexuelle Missbrauch in der Kindheit sein. Diese Erfahrungen sind für die meisten Menschen mit schwerwiegenden belastenden physischen und psychischen Folgen verbunden, die in vielen Fällen eine Therapie notwendig machen. Aufgrund des kindlichen Entwick-lungsstandes und Geisteshorizontes können die allgemeinen Trauma-Therapien für Erwachsene nicht unisono auf Kinder übertragen werden und einige finden keine Anwendung. Noch Ende 1970 wurden verhaltensauffällige Kinder in verschiedenen Einzeltherapien betreut und die Eltern getrennt von ihren Kindern aufgeklärt und beraten. Die Bindungsforschung war ebenfalls gerade erst durch John Bowlby an-gestoßen worden. In den 1980er Jahren kam es zu ersten Fortbildungen in der Fa-milientherapie, indem niederländische und amerikanische Therapeuten die systemische Sichtweise durchsetzten. Eine junge und noch nicht erforschte Therapiemethode wurde in Deutschland Mitte der 1990er Jahre durch Dipl. Sozialarbeiter Alexander Korittko vorgestellt und bei Kindern und Jugendliche Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte (German Edition)
Auteur:

Meier, Stephanie-Alexandra

Titre:

Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte (German Edition)

ISBN:

9783656067597

Informations détaillées sur le livre - Psychotrauma - Die Trauma-Erzahlgeschichte (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783656067597
ISBN (ISBN-10): 3656067597
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2013
Editeur: GRIN VERLAG
Poids: 0,094 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 01.01.2008 09:45:43
Livre trouvé récemment le 16.12.2016 08:23:26
ISBN/EAN: 9783656067597

ISBN - Autres types d'écriture:
3-656-06759-7, 978-3-656-06759-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres