. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 12,56 €, prix le plus élevé: 12,99 €, prix moyen: 12,85 €
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - Nico Ocken
Livre non disponible
(*)
Nico Ocken:

HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - nouveau livre

2015, ISBN: 9783640850679

ID: 9783640850679

Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln. Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine große Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit: Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln. Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine große Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. 2015 Afrika Asien Krankheit Millenium Development Goals Russland United Nations hiv/aids kontext politische Auswirkungen sicherheit wirtschaftliche Auswirkungen, GRIN Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - Nico Ocken
Livre non disponible
(*)

Nico Ocken:

HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - nouveau livre

2010, ISBN: 9783640850679

ID: 37037537

Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln. Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine grosse Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN

Nouveaux livres Thalia.ch
No. 31163188 Frais d'envoi, , CH (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - Nico Ocken
Livre non disponible
(*)
Nico Ocken:
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - nouveau livre

2010

ISBN: 9783640850679

ID: 4e63b966cd506471033d2de3b3e51e63

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln. Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine grosse Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 31163188 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - Nico Ocken
Livre non disponible
(*)
Nico Ocken:
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - nouveau livre

2010, ISBN: 9783640850679

ID: b3b6a3ec5e2cfa933390f52b21aa508c

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln. Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine große Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 31163188 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - Nico Ocken
Livre non disponible
(*)
Nico Ocken:
HIV/AIDS im Kontext menschlicher Sicherheit - nouveau livre

2010, ISBN: 9783640850679

ID: 8c598bc92d43e1ff5304b2d0c409f108

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch Im Mittelpunkt der Seminararbeit steht die zentrale Frage, welche Einflüsse und Auswirkungen die Pandemie auf verschiedene Dimensionen von menschlicher Sicherheit hat. Die Seminararbeit wird sich im wesentlichen Teil auf die sicherheitsdimensionalen Auswirkungen der Krankheit in Subsahara-Afrika beziehen, weil sich die dort vorhandenen Staaten aufgrund hoher Infiziertenraten am effektivsten für eine Untersuchung eignen. Um jedoch ein Gesamtverständnis der Problematik zu vermitteln, ist es auch erforderlich, auf einen Vergleich mit betroffenen Staaten in einer anderen Region der Erde einzugehen. In diesem Fall wird es sich um Osteuropa handeln.Um diese Entwicklungen und Auswirkungen zu verstehen, wird es notwendig sein, die Ursachen der Verbreitung des Virus in Entwicklungsländern zu thematisieren und in einem weiteren Schritt die Rolle von Industrienationen und von internationalen Organisationen in diesem Kontext zu klären. Als Beispiel für eine solche internationale Organisation dient der Global Fund, welcher im Kampf gegen HIV/AIDS eine große Vorreiterrolle eingenommen hat. Letztendlich wird die Seminararbeit dadurch abgerundet, Lösungsansätze für die Eindämmung bzw. Bekämpfung von HIV/AIDS in Entwicklungsländern herauszuarbeiten und eine Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 34794532 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.