. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 12,99 €, prix le plus élevé: 13,43 €, prix moyen: 13,08 €
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Lars Renngardt
Livre non disponible
(*)
Lars Renngardt:

Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - nouveau livre

2011, ISBN: 9783640850105

ID: 9783640850105

Hausarbeit: Als die sogenannten `Obersten Hüter` einer Verfassung werden das Bundesverfassungsgericht in der Bundesrepublik Deutschland und der Supreme Court in den USA bezeichnet - inwieweit ist in diesem Zusammenhang die in der Literatur immer wiederkehrende Aussage einer `Justizialisierung der Politik` aufrecht zu erhalten und welche Unterschiede lassen sich zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland herausarbeiten Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Institut für Politische Wissenschaft Grundlagen der Vergleichenden Analyse politischer Systeme Prof. Dr. Aurel Croissant WS 2010/2011 Lars Renngardt Matr. Nr.: 2663518 E-Mail: Lars-Renngardt@web.de Politikwissenschaften 75 %, Fachsemester 5 Religionswissenschaften 25 %, Fachsemester 3 Vorgelegt am: 11. Januar 2011 Gliederung: 1. Einleitung Seite 5 1.1 Problemdarstellung Seite 5 1.2 Zielsetzung und Aufbau der Arbeit Seite 6 2. Hauptteil Seite 7 2.1 Grundlagen und Definitionen Seite 7 2.1.1 Das Bundesverfassungsgericht der Bundesrepublik Deutschland Seite 7 2.1.2 Der Supreme Court der USA Seite 8 2.2 Die Begrifflichkeit der `Justizialisierung der Politik` Seite 9 2.2.1 Die `Justizialisierung der Politik` am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland Seite 10 2.2.2 Die `Justizialisierung der Politik` am Beispiel der USA Seite 13 2.2.3 Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland in Hinblick einer `Justizialisierung der Politik` Seite 15 3. Fazit und Ausblick Seite 17 4. Literaturverzeichnis Seite 21 5. Eigenständigkeitserklärung Seite 26 1. Einleitung: 1.1 Problemdarstellung: `Die Annahme einer Entscheidung erscheint nur dann rational, wenn der Wiederstand teurer käme als die Unterwerfung. Klassischerweise ist dies eine Frage der Macht: Wer sich gegen seinen Willen unterwirft, der sieht in der Regel die angedrohten Sanktionen als größeres Übel. Die Vermeidung der Sanktionen verspricht also einen höheren Nutzen als die Aufrechterhaltung des eigenen Interesses. Von einer vergleichbaren Macht kann im Falle von Verfassungsgerichten allerdings keine Rede sein. Regierungen und parlamentarische Mehrheiten unterwerfen sich dem Willen von Verfassungsgerichten, obwohl diese gerade keine eigenen Sanktionsressourcen besitzen, mit denen sie ihren Willen im Widerstandsfall selbst durchsetzen könnten` , so Llanque. Auch Klaus Stüwe, Professor der Vergleichenden ... Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland: Hausarbeit: Als die sogenannten `Obersten Hüter` einer Verfassung werden das Bundesverfassungsgericht in der Bundesrepublik Deutschland und der Supreme Court in den USA bezeichnet - inwieweit ist in diesem Zusammenhang die in der Literatur immer wiederkehrende Aussage einer `Justizialisierung der Politik` aufrecht zu erhalten und welche Unterschiede lassen sich zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland herausarbeiten Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Institut für Politische Wissenschaft Grundlagen der Vergleichenden Analyse politischer Systeme Prof. Dr. Aurel Croissant WS 2010/2011 Lars Renngardt Matr. Nr.: 2663518 E-Mail: Lars-Renngardt@web.de Politikwissenschaften 75 %, Fachsemester 5 Religionswissenschaften 25 %, Fachsemester 3 Vorgelegt am: 11. Januar 2011 Gliederung: 1. Einleitung Seite 5 1.1 Problemdarstellung Seite 5 1.2 Zielsetzung und Aufbau der Arbeit Seite 6 2. Hauptteil Seite 7 2.1 Grundlagen und Definitionen Seite 7 2.1.1 Das Bundesverfassungsgericht der Bundesrepublik Deutschland Seite 7 2.1.2 Der Supreme Court der USA Seite 8 2.2 Die Begrifflichkeit der `Justizialisierung der Politik` Seite 9 2.2.1 Die `Justizialisierung der Politik` am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland Seite 10 2.2.2 Die `Justizialisierung der Politik` am Beispiel der USA Seite 13 2.2.3 Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland in Hinblick einer `Justizialisierung der Politik` Seite 15 3. Fazit und Ausblick Seite 17 4. Literaturverzeichnis Seite 21 5. Eigenständigkeitserklärung Seite 26 1. Einleitung: 1.1 Problemdarstellung: `Die Annahme einer Entscheidung erscheint nur dann rational, wenn der Wiederstand teurer käme als die Unterwerfung. Klassischerweise ist dies eine Frage der Macht: Wer sich gegen seinen Willen unterwirft, der sieht in der Regel die angedrohten Sanktionen als größeres Übel. Die Vermeidung der Sanktionen verspricht also einen höheren Nutzen als die Aufrechterhaltung des eigenen Interesses. Von einer vergleichbaren Macht kann im Falle von Verfassungsgerichten allerdings keine Rede sein. Regierungen und parlamentarische Mehrheiten unterwerfen sich dem Willen von Verfassungsgerichten, obwohl diese gerade keine eigenen Sanktionsressourcen besitzen, mit denen sie ihren Willen im Widerstandsfall selbst durchsetzen könnten` , so Llanque. Auch Klaus Stüwe, Professor der Vergleichenden ... bundesrepublik deutschland justizialisierung politik unterschiede, GRIN Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Lars Renngardt
Livre non disponible
(*)

Lars Renngardt:

Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - nouveau livre

3, ISBN: 9783640850105

ID: 166819783640850105

Hausarbeit: Als die sogenannten 'Obersten Hüter' einer Verfassung werden das Bundesverfassungsgericht in der Bundesrepublik Deutschland und der Supreme Court in den USA bezeichnet - inwieweit ist in diesem Zusammenhang die in der Literatur immer wiederkehrende Aussage einer 'Justizialisierung der Politik' aufrecht zu erhalten und welche Unterschiede lassen sich zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland herausarbeiten? Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Institut Hausarbeit: Als die sogenannten 'Obersten Hüter' einer Verfassung werden das Bundesverfassungsgericht in der Bundesrepublik Deutschland und der Supreme Court in den USA bezeichnet - inwieweit ist in diesem Zusammenhang die in der Literatur immer wiederkehrende Aussage einer 'Justizialisierung der Politik' aufrecht zu erhalten und welche Unterschiede lassen sich zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland herausarbeiten? Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Institut für Politische Wissenschaft Grundlagen der Vergleichenden Analyse politischer Systeme Prof. Dr. Aurel Croissant WS 2010/2011 Lars Renngardt Matr. Nr.: 2663518 E-Mail: Lars-Renngardt@web. de Politikwissenschaften 75 %, Fachsemester 5 Religionswissenschaften 25 %, Fachsemester 3 Vorgelegt am: 11. Januar 2011 Gliederung: 1.Einleitung Seite 5 1.1Problemdarstellung Seite 5 1.2Zielsetzung und Aufbau der Arbeit Seite 6 2.Hauptteil Seite 7 2.1Grundlagen und Definitionen Seite 7 2.1.1Das Bundesverfassungsgericht der Bundesrepublik Deutschland Seite 7 2.1.2Der Supreme Court der USA Seite 8 2.2Die Begrifflichkeit der 'Justizialisierung der Politik' Seite 9 2.2.1Die 'Justizialisierung der Politik' am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland Seite 10 2.2.2Die 'Justizialisierung der Politik' am Beispiel der USA Seite 13 2.2.3Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland in Hinblick einer 'Justizialisierung der Politik' Seite 15 3.Fazit und Ausblick Seite 17 4.Literaturverzeichnis Seite 21 5.Eigenständigkeitserklärung Seite 26 1. Einleitung: 1.1 Problemdarstellung: 'Die Annahme einer Entscheidung erscheint nur dann rational, wenn der Wiederstand teurer käme als die Unterwerfung. Klassischerweise ist dies eine Frage der Macht: Wer sich gegen seinen Willen unterwirft, der sieht in der Regel die angedrohten Sanktionen als gröBeres Übel. Die Vermeidung der Sanktionen verspricht also einen höheren Nutzen als die Aufrechterhaltung des eigenen Interesses. Von einer vergleichbaren Foreign Legal Systems, International, Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland~~ Lars Renngardt~~Foreign Legal Systems~~International~~9783640850105, de, Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland, Lars Renngardt, 9783640850105, GRIN Verlag, 03/03/2011, , , , GRIN Verlag, 03/03/2011

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Lars Renngardt
Livre non disponible
(*)
Lars Renngardt:
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - nouveau livre

2011

ISBN: 9783640850105

ID: 6113df5ac19a831a9801d899a29f3ca7

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Vergleichende Regierungslehre, Sprache: Deutsch Hausarbeit: Als die sogenannten Obersten Hüter einer Verfassung werden das Bundesverfassungsgericht in der Bundesrepublik Deutschland und der Supreme Court in den USA bezeichnet inwieweit ist in diesem Zusammenhang die in der Literatur immer wiederkehrende Aussage einer Justizialisierung der Politik aufrecht zu erhalten und welche Unterschiede lassen sich zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland herausarbeiten?Ruprecht-Karls-Universität HeidelbergExzellenzuniversitätInstitut für Politische WissenschaftGrundlagen der Vergleichenden Analyse politischer SystemeProf. Dr. Aurel CroissantWS 2010/2011Lars RenngardtMatr. Nr.: 2663518E-Mail: Lars-Renngardt@web.dePolitikwissenschaften 75 %, Fachsemester 5Religionswissenschaften 25 %, Fachsemester 3Vorgelegt am: 11. Januar 2011Gliederung:1. EinleitungSeite 51.1 ProblemdarstellungSeite 51.2 Zielsetzung und Aufbau der ArbeitSeite 62. HauptteilSeite 7 2.1 Grundlagen und DefinitionenSeite 72.1.1 Das Bundesverfassungsgericht der Bundesrepublik DeutschlandSeite 72.1.2 Der Supreme Court der USASeite 82.2 Die Begrifflichkeit der Justizialisierung der PolitikSeite 9 2.2.1 Die Justizialisierung der Politik am Beispiel der Bundesrepublik DeutschlandSeite 10 2.2.2 Die Justizialisierung der Politik am Beispiel der USASeite 132.2.3 Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland in Hinblick einer Justizialisierung der PolitikSeite 153. Fazit und AusblickSeite 174. LiteraturverzeichnisSeite 215. EigenständigkeitserklärungSeite 261. Einleitung:1.1 Problemdarstellung: Die Annahme einer Entscheidung erscheint nur dann rational, wenn der Wiederstand teurer käme als die Unterwerfung. Klassischerweise ist dies eine Frage der Macht: Wer sich gegen seinen Willen unterwirft, der sieht in der Regel die angedrohten Sanktionen als größeres Übel. Die Vermeidung der Sanktionen verspricht also einen höheren Nutzen als die Aufrechterhaltung des eigenen Interesses. Von einer vergleichbaren Macht kann im Falle von Verfassungsgerichten allerdings keine Rede sein. Regierungen und parlamentarische Mehrheiten unterwerfen sich dem Willen von Verfassungsgerichten, obwohl diese gerade keine eigenen Sanktionsressourcen besitzen, mit denen sie ihren Willen im Widerstandsfall selbst durchsetzen könnten , so Llanque. Auch Klaus Stüwe, Professor der Vergleichenden ... eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 32005660 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Lars Renngardt
Livre non disponible
(*)
Lars Renngardt:
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - nouveau livre

ISBN: 9783640850105

ID: 9783640850105

Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland Die-Justizialisierung-der-Politik-Unterschiede-zwischen-den-USA-und-der-Bundesrepublik-Deutschland~~Lars-Renngardt Law>Law>Law NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Nouveaux livres Barnesandnoble.com
new Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Lars Renngardt
Livre non disponible
(*)
Lars Renngardt:
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland - Première édition

2011, ISBN: 9783640850105

ID: 25099617

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland
Auteur:

Renngardt, Lars

Titre:

Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland

ISBN:

9783640850105

Informations détaillées sur le livre - Die Justizialisierung der Politik - Unterschiede zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland


EAN (ISBN-13): 9783640850105
Date de parution: 2011
Editeur: GRIN Verlag
Langue: ger

Livre dans la base de données depuis 15.12.2008 10:47:00
Livre trouvé récemment le 28.11.2016 23:26:28
ISBN/EAN: 9783640850105

ISBN - Autres types d'écriture:
978-3-640-85010-5

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres