. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14.99 EUR, prix le plus élevé: 14.99 EUR, prix moyen: 14.99 EUR
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Cornelia Steinigen
Livre non disponible
(*)
Cornelia Steinigen:

Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640580859

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation), Veranstaltung: Konfliktmanagement in deutsch-französischen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Islam ist gleich Terrorismus Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg - so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort 'Islam' vom arabischen salam ab, was in seiner Grundbedeutung 'Frieden' heißt (vgl. helium.com/items/1316161-islamic-solution-to-conflict-management -at-home). salam suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. taslim bzw. islam) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. www2.gmu. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2). Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul-Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul-Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext., [SC: 1.40], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x147x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Cornelia Steinigen
Livre non disponible
(*)

Cornelia Steinigen:

Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640580859

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation), Veranstaltung: Konfliktmanagement in deutsch-französischen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Islam ist gleich Terrorismus Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort Islam vom arabischen sal m ab, was in seiner Grundbedeutung Frieden heißt (vgl. -at-home). sal m suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. tasl m bzw. isl m) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2). Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul -Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul -Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext. - - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., [SC: 8.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x147x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Frais d'envoiVersand nach Österreich (EUR 8.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Cornelia Steinigen
Livre non disponible
(*)
Cornelia Steinigen:
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Livres de poche

2009

ISBN: 9783640580859

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation), Veranstaltung: Konfliktmanagement in deutsch-französischen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Islam ist gleich Terrorismus Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort Islam vom arabischen sal m ab, was in seiner Grundbedeutung Frieden heißt (vgl. -at-home). sal m suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. tasl m bzw. isl m) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2). Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul -Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul -Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext. - - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x147x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Cornelia Steinigen
Livre non disponible
(*)
Cornelia Steinigen:
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640580859

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation), Veranstaltung: Konfliktmanagement in deutsch-französischen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Islam ist gleich Terrorismus Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort Islam vom arabischen sal m ab, was in seiner Grundbedeutung Frieden heißt (vgl. -at-home). sal m suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. tasl m bzw. isl m) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2). Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul -Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul -Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x147x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Mein Buchshop
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Cornelia Steinigen
Livre non disponible
(*)
Cornelia Steinigen:
Konflikte und Konfliktlösung im Islam - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640580859

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation), Veranstaltung: Konfliktmanagement in deutsch-französischen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Islam ist gleich Terrorismus Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort Islam vom arabischen sal m ab, was in seiner Grundbedeutung Frieden heißt (vgl. -at-home). sal m suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. tasl m bzw. isl m) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2). Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul -Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul -Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x147x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Konflikte und Konfliktlösung im Islam
Auteur:

Steinigen, Cornelia

Titre:

Konflikte und Konfliktlösung im Islam

ISBN:

9783640580859

Islam ist gleich Terrorismus; Islam ist gleich Dschihad im Sinne von Heiligem Krieg - so lautet mehrheitlich die medial verbreitete Assoziationskette, wenn es um die muslimische Weltreligion geht. Dabei leitet sich das Wort "Islam" vom arabischen salam ab, was in seiner Grundbedeutung "Frieden" heißt (vgl. http://www.helium.com/items/1316161-islamic-solution-to-conflict-management -at-home). salam suggeriert eine Bedingung von Frieden, Sicherheit und Ganz-heit, die man durch die Hingabe an Gott (arab. taslim bzw. islam) erreicht (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 7). Somit symbolisiert der Islam in seinen Grundfesten Frieden. Aus Koran und Sunna, seinen primären Rechtsquellen, geht ein breites, holistisches Friedensverständnis hervor (vgl. http://www2.gmu. edu /programs/icar/pcs/ASNC83PCS.htm). Allerdings ist das islamische Friedens-konzept in der Öffentlichkeit bisher oft unterrepräsentiert, missverstanden oder einfach ignoriert worden (vgl. Funk/ Kadayifci/ Said 2002: 2).Mit der vorliegenden Arbeit soll zunächst allgemein die Rolle von Religion bei Konflikten und deren Lösung untersucht werden. Danach wird im Speziellen auf das islamische Konfliktverständnis eingegangen, sowie eine Methode der Konfliktlösung, das ul-Verfahren, ausführlich dargestellt. Zum Abschluss erfolgt ein Vergleich zwischen dem ul-Verfahren und der Mediation im west-lichen Sinne und eine Erläuterung seiner Kulturspezifik im islamisch-arabischen Kontext.

Informations détaillées sur le livre - Konflikte und Konfliktlösung im Islam


EAN (ISBN-13): 9783640580859
ISBN (ISBN-10): 3640580850
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: GRIN Verlag
52 Pages
Poids: 0,090 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 29.04.2010 13:35:47
Livre trouvé récemment le 04.10.2016 15:21:44
ISBN/EAN: 9783640580859

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-58085-0, 978-3-640-58085-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres