. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 44,99 €, prix le plus élevé: 74,60 €, prix moyen: 53,59 €
OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - Daniela Kramer
Livre non disponible
(*)
Daniela Kramer:

OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - nouveau livre

2008, ISBN: 9783640204731

ID: fe24b3121bf813b37cb128acc89dd90c

OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Dresden, 173 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Aktuelle und umfangreiche Erarbeitung des Themengebiets mit hohem wissenschaftlichen Anspruch und konsequenten Logistikbezug. , Abstract: Im Rahmen der Diplomarbeit wurde das Wirken eines OP-Managements mit der Zielstellung des umfassenden Aufzeigens von existenten Prozessen, Zielen und Aufgaben dargestellt. Zunächst wurde dazu das Krankenhaus als Wirkungsstätte des OP-Managements charakterisiert und insbesondere die Notwendigkeit eines wirtschaftlichen Handelns als Folge des seit dem 01.01.2004 eingeführten DRG-Systems thematisiert. Zudem erfolgte die Darstellung der funktionsorientierten und hierarchischen Aufbauorganisation eines Krankenhauses. Die Analyse krankenhausinterner Prozesse aus wertschöpfungs- und patientenorientierter Perspektive legte dar, dass die invasive Therapieform des Operierens zu den Kernprozessen eines Krankenhauses zählt und infolgedessen eine hohe Bedeutung hinsichtlich der strategischen Handlungsdeterminanten Kosten, Zeit sowie Qualität besitzt. Des Weiteren wurden bauliche Gegebenheiten von Operationssaaleinheiten dargestellt und resultierende logistische Herausforderungen hinsichtlich notwendiger Güter- und Informationsflüsse abgeleitet. Die Darstellung resultierender Problemfelder aus dem Zusammenspiel der Teilprozesse ohne eine zielgerichtete Koordinierung begründete den notwendigen Einsatz eines OP-Managements im Operationsbereich. Dementsprechend wurden zunächst aus den Grundzügen des Krankenhausmanagements die Zielstellungen eines OP-Managements bestimmt, um anschliessend in Analogie zur klassischen Produktionsplanung/ -steuerung eines herstellenden Unternehmens die Handlungsfelder aufzuzeigen: Planungsphase (OP-Statut, Programmplanung, Material-/ Personal-/ Kapazitätsplanung), Realisationsphase (Umsetzung, Planänderung) und Kontrollphase (Dokumentation, Qualitätsüberwachung, Controlling). Die an ein systematisches OP-Management anknüpfenden Möglichkeiten der Prozessbeschleunigung und einer erhöhten Mitarbeiterdisziplin/ -zufriedenheit stehen bei deren Umsetzung jedoch Einschränkungen in struktureller, personeller und organisatorischer Hinsicht gegenüber. Auf Grund der partiellen Beeinflussbarkeit dieser Rahmenbedingungen lassen sich für das OP-Management verschiedene Verbesserungspotenziale entwerfen(Neugestaltung/ -ausstattung des OP-Traktes, erweiterte Nutzung medizinischer Therapiepfade, Einführung eines Modul-/ Kanbansystems für Bereichslager). Eine abschliessende Betrachtung des OP-Management-Konzepts verdeutlichte, dass die erzielbaren Erfolge durch eine gesteigerte Prozessfluss- und Patientenorientierung noch verstärkt werden können. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Management / Prozessmanagement 978-3-640-20473-1, GRIN

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 16311377 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - Daniela Kramer
Livre non disponible
(*)

Daniela Kramer:

OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - nouveau livre

2008, ISBN: 9783640204731

ID: 8e5bf81d39616a917b86d009f924d4a4

OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Dresden, 173 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Aktuelle und umfangreiche Erarbeitung des Themengebiets mit hohem wissenschaftlichen Anspruch und konsequenten Logistikbezug. , Abstract: Im Rahmen der Diplomarbeit wurde das Wirken eines OP-Managements mit der Zielstellung des umfassenden Aufzeigens von existenten Prozessen, Zielen und Aufgaben dargestellt. Zunächst wurde dazu das Krankenhaus als Wirkungsstätte des OP-Managements charakterisiert und insbesondere die Notwendigkeit eines wirtschaftlichen Handelns als Folge des seit dem 01.01.2004 eingeführten DRG-Systems thematisiert. Zudem erfolgte die Darstellung der funktionsorientierten und hierarchischen Aufbauorganisation eines Krankenhauses. Die Analyse krankenhausinterner Prozesse aus wertschöpfungs- und patientenorientierter Perspektive legte dar, dass die invasive Therapieform des Operierens zu den Kernprozessen eines Krankenhauses zählt und infolgedessen eine hohe Bedeutung hinsichtlich der strategischen Handlungsdeterminanten Kosten, Zeit sowie Qualität besitzt. Des Weiteren wurden bauliche Gegebenheiten von Operationssaaleinheiten dargestellt und resultierende logistische Herausforderungen hinsichtlich notwendiger Güter- und Informationsflüsse abgeleitet. Die Darstellung resultierender Problemfelder aus dem Zusammenspiel der Teilprozesse ohne eine zielgerichtete Koordinierung begründete den notwendigen Einsatz eines OP-Managements im Operationsbereich. Dementsprechend wurden zunächst aus den Grundzügen des Krankenhausmanagements die Zielstellungen eines OP-Managements bestimmt, um anschließend in Analogie zur klassischen Produktionsplanung/ -steuerung eines herstellenden Unternehmens die Handlungsfelder aufzuzeigen: Planungsphase (OP-Statut, Programmplanung, Material-/ Personal-/ Kapazitätsplanung), Realisationsphase (Umsetzung, Planänderung) und Kontrollphase (Dokumentation, Qualitätsüberwachung, Controlling). Die an ein systematisches OP-Management anknüpfenden Möglichkeiten der Prozessbeschleunigung und einer erhöhten Mitarbeiterdisziplin/ -zufriedenheit stehen bei deren Umsetzung jedoch Einschränkungen in struktureller, personeller und organisatorischer Hinsicht gegenüber. Auf Grund der partiellen Beeinflussbarkeit dieser Rahmenbedingungen lassen sich für das OP-Management verschiedene Verbesserungspotenziale entwerfen(Neugestaltung/ -ausstattung des OP-Traktes, erweiterte Nutzung medizinischer Therapiepfade, Einführung eines Modul-/ Kanbansystems für Bereichslager). Eine abschließende Betrachtung des OP-Management-Konzepts verdeutlichte, dass die erzielbaren Erfolge durch eine gesteigerte Prozessfluss- und Patientenorientierung noch verstärkt werden können. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Management / Prozessmanagement 978-3-640-20473-1, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 16311377 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - Daniela Kramer
Livre non disponible
(*)
Daniela Kramer:
OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben - nouveau livre

2008

ISBN: 9783640204731

ID: 118613314

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Dresden, 173 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Aktuelle und umfangreiche Erarbeitung des Themengebiets mit hohem wissenschaftlichen Anspruch und konsequenten Logistikbezug. , Abstract: Im Rahmen der Diplomarbeit wurde das Wirken eines OP-Managements mit der Zielstellung des umfassenden Aufzeigens von existenten Prozessen, Zielen und Aufgaben dargestellt. Zunächst wurde dazu das Krankenhaus als Wirkungsstätte des OP-Managements charakterisiert und insbesondere die Notwendigkeit eines wirtschaftlichen Handelns als Folge des seit dem 01.01.2004 eingeführten DRG-Systems thematisiert. Zudem erfolgte die Darstellung der funktionsorientierten und hierarchischen Aufbauorganisation eines Krankenhauses. Die Analyse krankenhausinterner Prozesse aus wertschöpfungs- und patientenorientierter Perspektive legte dar, dass die invasive Therapieform des Operierens zu den Kernprozessen eines Krankenhauses zählt und infolgedessen eine hohe Bedeutung hinsichtlich der strategischen Handlungsdeterminanten Kosten, Zeit sowie Qualität besitzt. Des Weiteren wurden bauliche Gegebenheiten von Operationssaaleinheiten dargestellt und resultierende logistische Herausforderungen hinsichtlich notwendiger Güter- und Informationsflüsse abgeleitet. Die Darstellung resultierender Problemfelder aus dem Zusammenspiel der Teilprozesse ohne eine zielgerichtete Koordinierung begründete den notwendigen Einsatz eines OP-Managements im Operationsbereich. Dementsprechend wurden zunächst aus den Grundzügen des Krankenhausmanagements die Zielstellungen eines OP-Managements bestimmt, um anschließend in Analogie zur klassischen Produktionsplanung/ -steuerung eines herstellenden Unternehmens die Handlungsfelder aufzuzeigen: Planungsphase (OP-Statut, Programmplanung, Material-/ Personal-/ Kapazitätsplanung), Realisationsphase (Umsetzung, Planänderung) und Kontrollphase (Dokumentation, Qualitätsüberwachung, Controlling). Die an ein systematisches OP-Management anknüpfenden Möglichkeiten der Prozessbeschleunigung und einer erhöhten Mitarbeiterdisziplin/ -zufriedenheit stehen bei deren Umsetzung jedoch Einschränkungen in struktureller, personeller und organisatorischer Hinsicht gegenüber. Auf Grund der partiellen Beeinflussbarkeit dieser Rahmenbedingungen lassen sich für das OP-Management verschiedene Verbesserungspotenziale entwerfen(Neugestaltung/ -ausstattung des OP-Traktes, erweiterte Nutzung medizinischer Therapiepfade, Einführung eines Modul-/ Kanbansystems für Bereichslager). Eine abschließende Betrachtung des OP-Management-Konzepts verdeutlichte, dass die erzielbaren Erfolge durch eine gesteigerte Prozessfluss- und Patientenorientierung noch verstärkt werden können. OP-Management: Prozesse, Ziele und Aufgaben Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Management>Prozessmanagement, GRIN

Nouveaux livres Thalia.at
No. 16311377 Frais d'envoiCH (EUR 3.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
OP-Management - Prozesse, Ziele und Aufgaben (German Edition) - Daniela Kramer
Livre non disponible
(*)
Daniela Kramer:
OP-Management - Prozesse, Ziele und Aufgaben (German Edition) - Livres de poche

2008, ISBN: 3640204735

ID: 10798552674

[EAN: 9783640204731], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], DANIELA KRAMER,MANAGEMENT, This item is printed on demand. Paperback. 120 pages. Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensfhrung, Management, Organisation, Note: 1, 3, Technische Universitt Dresden, 173 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Aktuelle und umfangreiche Erarbeitung des Themengebiets mit hohem wissenschaftlichen Anspruch und konsequenten Logistikbezug. , Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Diplomarbeit wurde das Wirken eines OP-Managements mit der Zielstellung des umfassenden Aufzeigens von existenten Prozessen, Zielen und Aufgaben dargestellt. Zunchst wurde dazu das Krankenhaus als Wirkungssttte des OP-Managements charakterisiert und insbesondere die Notwendigkeit eines wirtschaftlichen Handelns als Folge des seit dem 01. 01. 2004 verbindlich eingefhrten, pauschalierten Vergtungssystems thematisiert. Zudem erfolgte die Darstellung der funktionsorientierten und stark hierarchischen Aufbauorganisation eines Krankenhauses. Die Analyse krankenhausinterner Prozesse aus wertschpfungs- und patientenorientierter Perspektive legte dar, dass die invasive Therapieform des Operierens zu den Kernprozessen eines Krankenhauses zhlt und infolgedessen eine hohe Bedeutung hinsichtlich der strategischen Handlungsdeterminanten Kosten, Zeit sowie Qualitt besitzt. Des Weiteren wurden bauliche Gegebenheiten von Operationssaaleinheiten dargestellt und resultierende logistische Herausforderungen hinsichtlich notwendiger Gter- und Informationsflsse abgeleitet. Die Darstellung resultierender Problemfelder aus dem Zusammenspiel der Teilprozesse ohne eine zielgerichtete Koordinierung begrndete den notwendigen Einsatz eines OP-Managements im Operationsbereich. Dementsprechend wurden zunchst aus den Grundzgen des Krankenhausmanagements die Zielstellungen eines OP-Managements bestimmt, um anschlieend in Analogie zur klassischen Produktionsplanung und -steuerung eines herstellenden Unternehmens die Handlungsfelder der aufzuzeigen. Die an ein systematisches OP-Management anknpfenden Mglichke This item ships from La Vergne,TN.

Nouveaux livres Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 13.21
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Op-Management: Prozesse, Ziele Und Aufgaben - Daniela Kramer
Livre non disponible
(*)
Daniela Kramer:
Op-Management: Prozesse, Ziele Und Aufgaben - Livres de poche

2008, ISBN: 3640204735

Paperback, [EAN: 9783640204731], GRIN Verlag GmbH, GRIN Verlag GmbH, Book, [PU: GRIN Verlag GmbH], GRIN Verlag GmbH, Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, N...., 268290, Management, 659904, Balanced Scorecard, 268302, Budgeting & Finance, 659902, Business Process Reengineering, 659908, Call Centre Management, 659906, Change Management, 659910, Distribution, 659912, Human Resources, 268305, Information Management, 659926, Knowledge Management, 268098, Management Accounting, 268295, Management Science, 659930, Management Skills, 268306, Office Management, 268296, Operational Research, 268297, Organisational Theory & Behaviour, 268308, Production & Quality Control, 268298, Project Management, 268309, Purchasing & Supply, 268299, Quality Assurance & Total Quality Management, 268321, Sales & Marketing Management, 659964, Six Sigma, 268150, Strategy, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

livre d'occasion Amazon.co.uk
ShineWood
Gebraucht Frais d'envoiEuropa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
OP-Management - Prozesse, Ziele und Aufgaben
Auteur:

Kramer, Daniela

Titre:

OP-Management - Prozesse, Ziele und Aufgaben

ISBN:

9783640204731

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Dresden, 173 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Aktuelle und umfangreiche Erarbeitung des Themengebiets mit hohem wissenschaftlichen Anspruch und konsequenten Logistikbezug. , Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Diplomarbeit wurde das Wirken eines OP-Managements mit der Zielstellung des umfassenden Aufzeigens von existenten Prozessen, Zielen und Aufgaben dargestellt. Zunächst wurde dazu das Krankenhaus als Wirkungsstätte des OP-Managements charakterisiert und insbesondere die Notwendigkeit eines wirtschaftlichen Handelns als Folge des seit dem 01.01.2004 verbindlich eingeführten, pauschalierten Vergütungssystems thematisiert. Zudem erfolgte die Darstellung der funktionsorientierten und stark hierarchischen Aufbauorganisation eines Krankenhauses. Die Analyse krankenhausinterner Prozesse aus wertschöpfungs- und patientenorientierter Perspektive legte dar, dass die invasive Therapieform des Operierens zu den Kernprozessen eines Krankenhauses zählt und infolgedessen eine hohe Bedeutung hinsichtlich der strategischen Handlungsdeterminanten Kosten, Zeit sowie Qualität besitzt. Des Weiteren wurden bauliche Gegebenheiten von Operationssaaleinheiten dargestellt und resultierende logistische Herausforderungen hinsichtlich notwendiger Güter- und Informationsflüsse abgeleitet. Die Darstellung resultierender Problemfelder aus dem Zusammenspiel der Teilprozesse ohne eine zielgerichtete Koordinierung begründete den notwendigen Einsatz eines OP-Managements im Operationsbereich. Dementsprechend wurden zunächst aus den Grundzügen des Krankenhausmanagements die Zielstellungen eines OP-Managements bestimmt, um anschließend in Analogie zur klassischen Produktionsplanung und -steuerung eines herstellenden Unternehmens die Handlungsfelder der aufzuzeigen. Die an ein systematisches OP-Management anknüpfenden Möglichkeiten der Prozessbeschleunigung und einer erhöhten Mitarbeiterdisziplin sowie -zufriedenheit stehen bei deren Umsetzung jedoch Einschränkungen in struktureller, personeller und organisatorischer Hinsicht gegenüber. Auf Grund der partiellen Beeinflussbarkeit dieser Rahmenbedingungen lassen sich für das OP-Management verschiedene Verbesserungspotenziale entwerfen. Dafür wurden beispielhaft die Möglichkeiten einer Neugestaltung und -ausstattung des OP-Traktes, die erweiterte Nutzung medizinischer Therapiepfade sowie die Einführung eines Modul-/ Kanbansystems für das Bereichslager im Operationsbereich erarbeitet. Eine abschließende Betrachtung des OP-Management-Konzepts verdeutlichte, dass die erzielbaren Erfolge durch eine gesteigerte Prozessfluss- und Patientenorientierung noch verstärkt werden können.

Informations détaillées sur le livre - OP-Management - Prozesse, Ziele und Aufgaben


EAN (ISBN-13): 9783640204731
ISBN (ISBN-10): 3640204735
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: GRIN Verlag
120 Pages
Poids: 0,184 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 08.12.2008 21:32:13
Livre trouvé récemment le 13.07.2016 10:52:52
ISBN/EAN: 9783640204731

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-20473-5, 978-3-640-20473-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres