. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 68.00 EUR, prix le plus élevé: 78.21 EUR, prix moyen: 71.98 EUR
Chancenungleichheit im Bildungssystem - Dachauer, Florian
Livre non disponible
(*)
Dachauer, Florian:

Chancenungleichheit im Bildungssystem - Livres de poche

2010, ISBN: 3639288181, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD

Edition reliée, ID: 9783639288186

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 172 Seiten, L=220mm, B=150mm, H=10mm, Gew.=272gr, [GR: 17230 - HC/Bildungswesen (Schule/Hochschule)], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmaß an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmaß höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren. In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmaß an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmaß höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren.

Nouveaux livres DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Chancenungleichheit im Bildungssystem - Florian Dachauer
Livre non disponible
(*)

Florian Dachauer:

Chancenungleichheit im Bildungssystem - nouveau livre

2010, ISBN: 9783639288186

ID: 217262790

In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmass an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmass höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren. Wie Lehrende die Benachteiligung der Unterschicht korrigieren Bücher Taschenbuch 01.08.2010, VDM, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 23862592 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Chancenungleichheit im Bildungssystem - Florian Dachauer
Livre non disponible
(*)
Florian Dachauer:
Chancenungleichheit im Bildungssystem - nouveau livre

ISBN: 9783639288186

ID: b306eb6c353620a33ed554e74e8fe462

Wie Lehrende die Benachteiligung der Unterschicht korrigieren In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmass an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmass höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren. Bücher 978-3-639-28818-6, VDM

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 23862592 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Chancenungleichheit im Bildungssystem - Florian Dachauer
Livre non disponible
(*)
Florian Dachauer:
Chancenungleichheit im Bildungssystem - nouveau livre

ISBN: 9783639288186

ID: e169dbd01e2ce5f0132d2d7420aa2c16

Wie Lehrende die Benachteiligung der Unterschicht korrigieren In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmaß an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmaß höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren. Bücher 978-3-639-28818-6, VDM

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 23862592 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Chancenungleichheit im Bildungssystem - Florian Dachauer
Livre non disponible
(*)
Florian Dachauer:
Chancenungleichheit im Bildungssystem - nouveau livre

ISBN: 9783639288186

ID: 116647264

In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmaß an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmaß höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren. Wie Lehrende die Benachteiligung der Unterschicht korrigieren Buch (dtsch.) Bücher, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 23862592 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Chancenungleichheit im Bildungssystem
Auteur:

Dachauer, Florian

Titre:

Chancenungleichheit im Bildungssystem

ISBN:

9783639288186

In demokratischen Ländern ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht an die die soziale Herkunft gebunden, sodass grundsätzlich jeder, der eine bestimmte Ausbildung absolvieren will, dies auch tun kann. Dennoch nehmen nicht alle Gesellschaftsschichten im gleichen Ausmaß an den einzelnen Bildungsstufen teil, was in weiterer Folge bewirkt, dass die verschiedenen sozialen Schichten über Generationen hinweg vererbt werden. Der Autor Florian Dachauer bietet in diesem Buch eine Einführung in wichtige bildungssoziologische Theorien, die erklären, warum gerade Angehörige der so genannten Unterschicht nur in einem vergleichsweise geringen Ausmaß höhere Bildung erreichen. Im Anschluss daran untersucht er in einer Studie, ob sich Lehrer und Lehrerinnen überhaupt dieses Problems bewusst sind und was diese tun, um die Ungleichverteilung der Bildungschancen zu reduzieren.

Informations détaillées sur le livre - Chancenungleichheit im Bildungssystem


EAN (ISBN-13): 9783639288186
ISBN (ISBN-10): 3639288181
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: VDM Verlag
172 Pages
Poids: 0,272 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 22.02.2009 18:07:59
Livre trouvé récemment le 20.10.2016 22:12:31
ISBN/EAN: 9783639288186

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-28818-1, 978-3-639-28818-6

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres