. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 59.00 EUR, prix le plus élevé: 59.00 EUR, prix moyen: 59 EUR
Dritte Wegezur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Livre non disponible
(*)
Cornelia Hentschel:

Dritte Wegezur Neuen Mitte - nouveau livre

ISBN: 9783639031829

ID: adf67ecaba2704c99d9200da76915cae

Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis. Bücher / Fachbücher / Medienwissenschaft 978-3-639-03182-9, VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 15616660 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dritte Wegezur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Livre non disponible
(*)

Cornelia Hentschel:

Dritte Wegezur Neuen Mitte - nouveau livre

ISBN: 9783639031829

ID: 116445603

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis. Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Medienwissenschaft, VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Nouveaux livres Thalia.de
No. 15616660 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren
Livre non disponible
(*)
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren - Livres de poche

2008

ISBN: 9783639031829

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahregelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen andie Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischenErneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einermodernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinemWahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- undPolitikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechselin Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass esParallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blairbeschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPDder Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wieBeobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? DieAutorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit derLabour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlageihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots,-plakate und -programme beider Parteien. Interviews mitWahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in diePraxis., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, [GW: 225g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Livre non disponible
(*)
Cornelia Hentschel:
Dritte Wege zur Neuen Mitte - nouveau livre

ISBN: 9783639031829

ID: 1c1881aa6122f363ed2a09949ebaccd6

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahregelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen andie Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischenErneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einermodernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinemWahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- undPolitikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechselin Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass esParallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blairbeschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPDder Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wieBeobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? DieAutorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit derLabour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlageihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots,-plakate und -programme beider Parteien. Interviews mitWahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in diePraxis. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Medien & Kommunikation / Kommunikationswissenschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 57b31b6077722508f71127cf Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Livre non disponible
(*)
Cornelia Hentschel:
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639031829

ID: 9488942

Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren, Softcover, Buch, [PU: VDM Verlag Dr. Müller]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Dritte Wegezur Neuen Mitte
Auteur:

Hentschel, Cornelia

Titre:

Dritte Wegezur Neuen Mitte

ISBN:

9783639031829

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis.

Informations détaillées sur le livre - Dritte Wegezur Neuen Mitte


EAN (ISBN-13): 9783639031829
ISBN (ISBN-10): 3639031822
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: VDM Verlag
160 Pages
Poids: 0,255 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 19.06.2008 20:24:53
Livre trouvé récemment le 13.11.2016 14:46:39
ISBN/EAN: 9783639031829

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-03182-2, 978-3-639-03182-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres