. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 5.89 EUR, prix le plus élevé: 19.99 EUR, prix moyen: 13.03 EUR
»Wir haben uns verzweifelt geliebt« - Christa Maerker
Livre non disponible
(*)
Christa Maerker:

»Wir haben uns verzweifelt geliebt« - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783549073834

ID: 9783549073834

Elizabeth Taylor und Richard Burton Sie waren das Traumpaar Hollywoods, der Klatschpresse, ja der ganzen Welt: Elizabeth Taylor, `die schönste Frau unter der Sonne`, und Richard Burton, `the sexiest man alive`. 1962, auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu `Cleopatra` kennen und lieben. Es folgten eine zehnjährige Ehe, Alkohol-Exzesse, Trennungen, Versöhnungen, Scheidung und erneute Heirat - aber auch Triumphe, Oscar-Nominierungen, Spitzengagen und Weltruhm. Christa Maerker schreibt die erste Doppelbiographie der beiden Ausnahmekünstler, die zu den bedeutendsten Schauspielern der Filmgeschichte zählen. Der Film-Klassiker `Wer hat Angst vor Virginia Woolf`, in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aber auch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum `Lizzie` ihrem `Dickie` nicht nachstand. Er nannte sie dann `fettes Törtchen`, sie ihn schlicht `Säufer`. Am nächsten Tag gab`s wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüre und melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama - eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert. »Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Sie waren das Traumpaar Hollywoods, der Klatschpresse, ja der ganzen Welt: Elizabeth Taylor, `die schönste Frau unter der Sonne`, und Richard Burton, `the sexiest man alive`. 1962, auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu `Cleopatra` kennen und lieben. Es folgten eine zehnjährige Ehe, Alkohol-Exzesse, Trennungen, Versöhnungen, Scheidung und erneute Heirat - aber auch Triumphe, Oscar-Nominierungen, Spitzengagen und Weltruhm. Christa Maerker schreibt die erste Doppelbiographie der beiden Ausnahmekünstler, die zu den bedeutendsten Schauspielern der Filmgeschichte zählen. Der Film-Klassiker `Wer hat Angst vor Virginia Woolf`, in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aber auch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum `Lizzie` ihrem `Dickie` nicht nachstand. Er nannte sie dann `fettes Törtchen`, sie ihn schlicht `Säufer`. Am nächsten Tag gab`s wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüre und melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama - eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert. Erinnerung / Theater, Film, Tanz, Zirkus Schauspielkunst ( Schauspieler ) Schauspieler - Schauspielkunst, Propyläen Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
»Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Elizabeth Taylor und Richard Burton
Livre non disponible
(*)
»Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Elizabeth Taylor und Richard Burton - livre d'occasion

ISBN: 9783549073834

ID: ac0a864b757f175ab77a62955094d0ab

Sie waren das Traumpaar Hollywoods, der Klatschpresse, ja der ganzen Welt: Elizabeth Taylor, »die schönste Frau unter der Sonne«, und Richard Burton, »the sexiest man alive«. 1962, auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu »Cleopatra« kennen und lieben. Es folgten eine zehnjährige Ehe, Alkohol-Exzesse, Trennungen, Versöhnungen, Scheidung und erneute Heirat - aber auch Triumphe, Oscar-Nominierungen, Spitzengagen und Weltruhm. Christa Maerker schreibt die erste Dopp Sie waren das Traumpaar Hollywoods, der Klatschpresse, ja der ganzen Welt: Elizabeth Taylor, »die schönste Frau unter der Sonne«, und Richard Burton, »the sexiest man alive«. 1962, auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu »Cleopatra« kennen und lieben. Es folgten eine zehnjährige Ehe, Alkohol-Exzesse, Trennungen, Versöhnungen, Scheidung und erneute Heirat - aber auch Triumphe, Oscar-Nominierungen, Spitzengagen und Weltruhm. Christa Maerker schreibt die erste Doppelbiographie der beiden Ausnahmekünstler, die zu den bedeutendsten Schauspielern der Filmgeschichte zählen.Der Film-Klassiker »Wer hat Angst vor Virginia Woolf«, in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aberauch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum »Lizzie« ihrem »Dickie« nicht nachstand. Er nannte sie dann »fettes Törtchen«, sie ihn schlicht »Säufer«. Am nächsten Tag gab's wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüreund melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama - eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert., [PU: Propyläen, Berlin]

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03549073836 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wir haben uns verzweifelt geliebt: Elizabeth Taylor und Richard Burton - Christa Maerker
Livre non disponible
(*)
Christa Maerker:
Wir haben uns verzweifelt geliebt: Elizabeth Taylor und Richard Burton - edition reliée, livre de poche

1

ISBN: 9783549073834

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Propyläen Verlag], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Sie waren das Traumpaar Hollywoods, der Klatschpresse, ja der ganzen Welt: Elizabeth Taylor, 'die schönste Frau unter der Sonne', und Richard Burton, 'the sexiest man alive'. 1962, auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, lernten sie sich bei den Dreharbeiten zu 'Cleopatra' kennen und lieben. Es folgten eine zehnjährige Ehe, Alkohol-Exzesse, Trennungen, Versöhnungen, Scheidung und erneute Heirat aber auch Triumphe, Oscar-Nominierungen, Spitzengagen und Weltruhm. Christa Maerker schreibt die erste Doppelbiographie der beiden Ausnahmekünstler, die zu den bedeutendsten Schauspielern der Filmgeschichte zählen. Der Film-Klassiker 'Wer hat Angst vor Virginia Woolf', in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aber auch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum 'Lizzie' ihrem 'Dickie' nicht nachstand. Er nannte sie dann 'fettes Törtchen', sie ihn schlicht 'Säufer'. Am nächsten Tag gab s wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüre und melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert. -, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 599g]

livre d'occasion Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Elizabeth Taylor und Richard Burton Wir haben uns verzweifelt geliebt - Maerker, Christa
Livre non disponible
(*)
Maerker, Christa:
Elizabeth Taylor und Richard Burton Wir haben uns verzweifelt geliebt - edition reliée, livre de poche

28, ISBN: 9783549073834

ID: 238010

Der Film-Klassiker Wer hat Angst vor Virginia Woolf , in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aberauch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum Lizzie ihrem Dickie nicht nachstand. Er nannte sie dann fettes Törtchen , sie ihn schlicht Säufer . Am nächsten Tag gab's wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüreund melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama - eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert. 352 S. gebunden sehr gut erhalten, fast wie neu, Mängel-Stempel am Schnitt ISBN 9783549073834 Versand D: 2,50 EUR Hollywood; Künstler; Ehe; Liebe; Konkurrenz; Prominente; Künstlerinnen; USA; Drama; Film; Taylor, Elizabeth[DNB]; Burton, Richard[DNB] Maerker, Christa: Elizabeth Taylor und Richard Burton Wir haben uns verzweifelt geliebt 9783549073834, [PU:Propyläen Verlag,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Papierplanet-Krefeld, Einzelunternehmen, 47798 Krefeld
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
'Wir haben uns verzweifelt geliebt' - Elizabeth Taylor und Richard Burton - Maerker, Christa
Livre non disponible
(*)
Maerker, Christa:
'Wir haben uns verzweifelt geliebt' - Elizabeth Taylor und Richard Burton - edition reliée, livre de poche

2011, ISBN: 9783549073834

[ED: Gebunden], [PU: Propyläen Verlag], [SC: 0.00]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
»Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Elizabeth Taylor und Richard Burton
Auteur:

Maerker, Christa

Titre:

»Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Elizabeth Taylor und Richard Burton

ISBN:

9783549073834

Der Film-Klassiker »Wer hat Angst vor Virginia Woolf«, in dem Taylor und Burton die Hauptrollen spielten und der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, gilt als Spiegel des selbstzerstörerischen Ehelebens der beiden. In der Tat: Sie küssten und sie schlugen sich, sie konnten nicht mit-, aber auch nicht ohne einander leben. Ausweg war immer häufiger der Alkohol, bei dessen Konsum »Lizzie« ihrem »Dickie« nicht nachstand. Er nannte sie dann »fettes Törtchen«, sie ihn schlicht »Säufer«. Am nächsten Tag gab's wieder 50 000-Dollar-Schmuck und gemeinsame Glamour-Auftritte, Liebesschwüre und melodramatische Szenen am Set. Maerker findet den richtigen Ton für dieses Drama - eine augenzwinkernde Leichtigkeit, die den Respekt vor der grandiosen Leistung der beiden Protagonisten nie verliert.

Informations détaillées sur le livre - »Wir haben uns verzweifelt geliebt«: Elizabeth Taylor und Richard Burton


EAN (ISBN-13): 9783549073834
ISBN (ISBN-10): 3549073836
Version reliée
Date de parution: 2011
Editeur: Propyläen Verlag
351 Pages
Poids: 0,608 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 20.09.2008 20:23:30
Livre trouvé récemment le 13.06.2016 22:44:02
ISBN/EAN: 9783549073834

ISBN - Autres types d'écriture:
3-549-07383-6, 978-3-549-07383-4

< Retour aux résultats de recherche...