. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 15.00 EUR, prix le plus élevé: 18.00 EUR, prix moyen: 17.4 EUR
Musikalischer Sinn - Becker, Alexander / Vogel, Matthias
Livre non disponible
(*)
Becker, Alexander / Vogel, Matthias:

Musikalischer Sinn - Livres de poche

ISBN: 3518294261

ID: 20410538041

[EAN: 9783518294260], Neubuch, Publisher/Verlag: Suhrkamp | Beiträge zu einer Philosophie der Musik | Einer weitverbreiteten Auffassung zufolge ist Musik mehr als eine akustische Dekoration des Alltags mit therapeutischen Nebeneffekten. Vielmehr unterstellen wir, daß Musik einen Sinn hat, den wir verstehen und artikulieren können. So attraktiv diese Vorstellung ist, so schwierig ist es, sie zu verteidigen. Denn Musik zeichnet sich gerade durch ihre Sprach- und Gegenstandslosigkeit aus und sperrt sich daher gegen jeden Versuch, ihren vermeintlichen Gehalt "auf den Begriff zu bringen". Die theoretischen Entwicklungen der letzten Zeit haben diese Spannungen nicht entschärft, im Gegenteil: Sprachphilosophie und Philosophie des Geistes lassen wenig Hoffnung für die Möglichkeit von Verstehen und Bedeutung jenseits der Sprache; die Kulturwissenschaften haben umgekehrt die Vorstellung der "reinen Musik" einer weitreichenden Kritik unterzogen; die Hirnforschung schickt sich an, das Erleben von Musik allein auf der Basis der funktionalen Struktur des Gehirns zu erklären. Die Beiträge des Bandes aus Philosophie, Musikwissenschaft und Hirnforschung stellen sich dieser Problemlage, ohne die Idee der Verstehbarkeit von Musik preiszugeben. Alexander Becker ist Assistent am Institut für Philosophie an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt. Matthias Vogel lehrt Philosophie in Frankfurt und Wien. | Alexander Becker / Matthias Vogel: Einleitung - Stephen Davies: Musikalisches Verstehen - Nicholas Cook: Musikalische Bedeutung und Theorie - Albrecht von Massow: Ästhetik und Analyse - Max Paddison: Die vermittelte Unmittelbarkeit der Musik. Zum Vermittlungsbegriff in der Adornoschen Musikästhetik - Stefan Koelsch und Tom Fritz: Musik verstehen - Eine neurowissenschaftliche Perspektive - Alexander Becker: Wie erfahren wir Musik? - Matthias Vogel: Nachvollzug und die Erfahrung musikalischen Sinns | Format: Paperback | 19 gr | 177x108x20 mm | 377 pp, [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

Nouveaux livres Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Musikalischer Sinn - Alexander Becker#Matthias Vogel
Livre non disponible
(*)

Alexander Becker#Matthias Vogel:

Musikalischer Sinn - nouveau livre

ISBN: 9783518294260

ID: 7d82578f0525bca3380571977c353317

Beiträge zu einer Philosophie der Musik Einer weitverbreiteten Auffassung zufolge ist Musik mehr als eine akustische Dekoration des Alltags mit therapeutischen Nebeneffekten. Vielmehr unterstellen wir, daß Musik einen Sinn hat, den wir verstehen und artikulieren können. So attraktiv diese Vorstellung ist, so schwierig ist es, sie zu verteidigen. Denn Musik zeichnet sich gerade durch ihre Sprach- und Gegenstandslosigkeit aus und sperrt sich daher gegen jeden Versuch, ihren vermeintlichen Gehalt »auf den Begriff zu bringen«. Die theoretischen Entwicklungen der letzten Zeit haben diese Spannungen nicht entschärft, im Gegenteil: Sprachphilosophie und Philosophie des Geistes lassen wenig Hoffnung für die Möglichkeit von Verstehen und Bedeutung jenseits der Sprache; die Kulturwissenschaften haben umgekehrt die Vorstellung der »reinen Musik« einer weitreichenden Kritik unterzogen; die Hirnforschung schickt sich an, das Erleben von Musik allein auf der Basis der funktionalen Struktur des Gehirns zu erklären. Die Beiträge des Bandes aus Philosophie, Musikwissenschaft und Hirnforschung stellen sich dieser Problemlage, ohne die Idee der Verstehbarkeit von Musik preiszugeben. Alexander Becker ist Assistent am Institut für Philosophie an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt. Matthias Vogel lehrt Philosophie in Frankfurt und Wien. Bücher / Fachbücher / Musikwissenschaft / Musiksoziologie & -psychologie 978-3-518-29426-0, Suhrkamp Verlag AG

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 13889596 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Musikalischer Sinn - Alexander Becker
Livre non disponible
(*)
Alexander Becker:
Musikalischer Sinn - Livres de poche

ISBN: 3518294261

ID: 14120010762

[EAN: 9783518294260], Neubuch, [PU: Suhrkamp], MUSIKPHILOSOPHIE, Neuware - Einer weitverbreiteten Auffassung zufolge ist Musik mehr als eine akustische Dekoration des Alltags mit therapeutischen Nebeneffekten. Vielmehr unterstellen wir, daß Musik einen Sinn hat, den wir verstehen und artikulieren können. So attraktiv diese Vorstellung ist, so schwierig ist es, sie zu verteidigen. Denn Musik zeichnet sich gerade durch ihre Sprach- und Gegenstandslosigkeit aus und sperrt sich daher gegen jeden Versuch, ihren vermeintlichen Gehalt 'auf den Begriff zu bringen'. Die theoretischen Entwicklungen der letzten Zeit haben diese Spannungen nicht entschärft, im Gegenteil: Sprachphilosophie und Philosophie des Geistes lassen wenig Hoffnung für die Möglichkeit von Verstehen und Bedeutung jenseits der Sprache; die Kulturwissenschaften haben umgekehrt die Vorstellung der 'reinen Musik' einer weitreichenden Kritik unterzogen; die Hirnforschung schickt sich an, das Erleben von Musik allein auf der Basis der funktionalen Struktur des Gehirns zu erklären. 377 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Musikalischer Sinn - Alexander Becker; Matthias Vogel
Livre non disponible
(*)
Alexander Becker; Matthias Vogel:
Musikalischer Sinn - Livres de poche

2007, ISBN: 9783518294260

ID: 7416518

Beiträge zu einer Philosophie der Musik, [ED: 2], 2., Originalausgabe, Softcover, Buch, [PU: Suhrkamp]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
MUSIKALISCHER SINN
Livre non disponible
(*)
MUSIKALISCHER SINN - nouveau livre

ISBN: 9783518294260

ID: c59abf34ea6a2b290a45a6ab73aed793

Inhalt: 1) MUSIKALISCHER SINN; Allgemeine Musikbücher;Buch Buch, FIRMA SUHRKAMP VERLAG 16329

Nouveaux livres Notenbuch.de
Nr. 978-3-518-29426-0 Frais d'envoiVersandkosten : 2.90 EUR, ca. 2 Wochen Lieferzeit, DE. (EUR 2.90)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Musikalischer Sinn
Auteur:

Alexander Becker

Titre:

Musikalischer Sinn

ISBN:

9783518294260

Einer weitverbreiteten Auffassung zufolge ist Musik mehr als eine akustische Dekoration des Alltags mit therapeutischen Nebeneffekten. Vielmehr unterstellen wir, daß Musik einen Sinn hat, den wir verstehen und artikulieren können. So attraktiv diese Vorstellung ist, so schwierig ist es, sie zu verteidigen. Denn Musik zeichnet sich gerade durch ihre Sprach- und Gegenstandslosigkeit aus und sperrt sich daher gegen jeden Versuch, ihren vermeintlichen Gehalt »auf den Begriff zu bringen«. Die theoretischen Entwicklungen der letzten Zeit haben diese Spannungen nicht entschärft, im Gegenteil: Sprachphilosophie und Philosophie des Geistes lassen wenig Hoffnung für die Möglichkeit von Verstehen und Bedeutung jenseits der Sprache; die Kulturwissenschaften haben umgekehrt die Vorstellung der »reinen Musik« einer weitreichenden Kritik unterzogen; die Hirnforschung schickt sich an, das Erleben von Musik allein auf der Basis der funktionalen Struktur des Gehirns zu erklären. Die Beiträge des Bandes aus Philosophie, Musikwissenschaft und Hirnforschung stellen sich dieser Problemlage, ohne die Idee der Verstehbarkeit von Musik preiszugeben. Alexander Becker ist Assistent am Institut für Philosophie an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt. Matthias Vogel lehrt Philosophie in Frankfurt und Wien.

Informations détaillées sur le livre - Musikalischer Sinn


EAN (ISBN-13): 9783518294260
ISBN (ISBN-10): 3518294261
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: Suhrkamp Verlag GmbH
377 Pages
Poids: 0,228 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 31.05.2007 04:54:46
Livre trouvé récemment le 15.11.2016 19:10:45
ISBN/EAN: 9783518294260

ISBN - Autres types d'écriture:
3-518-29426-1, 978-3-518-29426-0

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres