. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 2,09 €, prix le plus élevé: 22,95 €, prix moyen: 9,91 €
Roman unserer Kindheit
Livre non disponible
(*)

Roman unserer Kindheit - livre d'occasion

ISBN: 9783498035334

ID: de0548cee431e3851e7f5de988c70776

Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen.«Roman unserer Kindheit» ist z Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen.«Roman unserer Kindheit» ist zugleich ein radikal autobiographisches und magisch-phantastisches Buch, ein Kindheitsroman voll fiebrigem Witz und dunkler Einsicht.«Ein Geniestreich ist dieser Roman, opak, dicht, verrückt, hässlich und irre schön.» Ina Hartwig, Die Zeit, [PU: Rowohlt, Reinbek bei Hamburg]

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03498035339 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Roman unserer Kindheit - Klein, Georg
Livre non disponible
(*)

Klein, Georg:

Roman unserer Kindheit - edition reliée, livre de poche

2010, ISBN: 9783498035334

[ED: Hardcover], [PU: Rowohlt Verlag GmbH], Gebraucht - SU mit Randläsuren, sonst sehr gutes Exemplar! Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen. Roman unserer Kindheit ist zugleich ein radikal autobiographisches und magisch-phantastisches Buch, ein Kindheitsroman voll fiebrigem Witz und dunkler Einsicht. Ein Geniestreich ist dieser Roman, opak, dicht, verrückt, hässlich und irre schön. Ina Hartwig, Die Zeit, [SC: 2.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 210x137x36 mm, [GW: 542g]

livre d'occasion Booklooker.de
Handelsagentur Antiquitäten und Antiquariat
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Roman unserer Kindheit - Klein, Georg
Livre non disponible
(*)
Klein, Georg:
Roman unserer Kindheit - edition reliée, livre de poche

2010

ISBN: 9783498035334

[ED: Hardcover], [PU: Rowohlt Verlag GmbH], Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen. Roman unserer Kindheit ist zugleich ein radikal autobiographisches und magisch-phantastisches Buch, ein Kindheitsroman voll fiebrigem Witz und dunkler Einsicht. Ein Geniestreich ist dieser Roman, opak, dicht, verrückt, hässlich und irre schön. Ina Hartwig, Die Zeit, [SC: 2.70], wie neu, privates Angebot, 210x137x36 mm, [GW: 542g], [PU: Reinbek]

livre d'occasion Booklooker.de
lilijoe
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.70)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Roman unserer Kindheit - Georg Klein
Livre non disponible
(*)
Georg Klein:
Roman unserer Kindheit - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783498035334

ID: 9783498035334

Georg Klein, 1953 in Augsburg geboren, veröffentlichte Romane sowie Erzählungsbände. Für seine Prosa wurden ihm der Brüder-Grimm-Preis und der Bachmann-Preis verliehen. Georg Klein lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Katrin de Vries, und zwei Söhnen in Ostfriesland. Roman unserer Kindheit: Georg Klein, 1953 in Augsburg geboren, veröffentlichte Romane sowie Erzählungsbände. Für seine Prosa wurden ihm der Brüder-Grimm-Preis und der Bachmann-Preis verliehen. Georg Klein lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Katrin de Vries, und zwei Söhnen in Ostfriesland. Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung, Rowohlt Verlag Gmbh

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Roman unserer Kindheit - Georg Klein
Livre non disponible
(*)
Georg Klein:
Roman unserer Kindheit - livre d'occasion

ISBN: 9783498035334

ID: INF3003152746

Georg Klein, 1953 in Augsburg geboren, veröffentlichte Romane sowie Erzählungsbände. Für seine Prosa wurden ihm der Brüder-Grimm-Preis und der Bachmann-Preis verliehen. Georg Klein lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Katrin de Vries, und zwei Söhnen in Ostfriesland. Roman unserer Kindheit: Georg Klein, 1953 in Augsburg geboren, veröffentlichte Romane sowie Erzählungsbände. Für seine Prosa wurden ihm der Brüder-Grimm-Preis und der Bachmann-Preis verliehen. Georg Klein lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Katrin de Vries, und zwei Söhnen in Ostfriesland. Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung, Rowohlt

livre d'occasion Rheinberg-Buch.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Roman unserer Kindheit
Auteur:

Klein, Georg

Titre:

Roman unserer Kindheit

ISBN:

9783498035334

Ein scheinbar ewiger Sommer umfängt Neubaublöcke, amerikanische Kasernen, ein verlassenes Wirtshaus unter uralten Kastanien und die Laubenkolonie, wo die Kinder der Neuen Siedlung sich die großen Ferien vertreiben. Langsam, kaum merklich, sickert das Unheimliche ein: Ein Mord wird angekündigt, dann kommen die Boten, buchstäblich aus einer anderen Welt. Und es sieht aus, als könnten sie zumindest eines der Siedlungskinder auf die Nachtseite dieses Sommers hinüberziehen. «Roman unserer Kindheit» ist zugleich ein radikal autobiographisches und magisch-phantastisches Buch, ein Kindheitsroman voll fiebrigem Witz und dunkler Einsicht. «Ein Geniestreich ist dieser Roman, opak, dicht, verrückt, hässlich und irre schön.» Ina Hartwig, Die Zeit

Informations détaillées sur le livre - Roman unserer Kindheit


EAN (ISBN-13): 9783498035334
ISBN (ISBN-10): 3498035339
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: Rowohlt Verlag GmbH
448 Pages
Poids: 0,542 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 16.05.2007 11:07:03
Livre trouvé récemment le 11.01.2017 10:03:19
ISBN/EAN: 9783498035334

ISBN - Autres types d'écriture:
3-498-03533-9, 978-3-498-03533-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres