. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 19.90 EUR, prix le plus élevé: 26.52 EUR, prix moyen: 21.22 EUR
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Ulrike Franke
Livre non disponible
(*)
Ulrike Franke:

Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - nouveau livre

ISBN: 9783497019441

ID: cdde8f85c1bfcea69f0dc51ca5f30d0c

Diagnostik und Didaktik Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, daß Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muß, sondern Kind und Therapeuten Spaß machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und verschiedene theoretische Ansätze, Gedanken zur Reihenfolge der zu behandelnden Laute und didaktische und psychologische Anmerkungen. Zur praktischen Ausführung werden im zweiten Teil der Verlauf einer Sigmatismusgruppe und die Myofunktionelle Therapie (B. Lleras) beschrieben. Es folgen viele weitere Übungen und Spiele zum Nachmachen und zur Anregung für eigene Ideen, sowie themengebundene Wortlisten. Inhalt Zur Diagnostik Tests Terminologische Fragen Fehleranalyse Das Kind als Person Zur Indikation Theoretische Ansätze zur Therapie Der phonetische Ansatz nach Scripture und Jackson Der motokinästhetische Ansatz nach Stinchfield-Hawk und Young Hörtraining und progressive Lautannäherung nach Van Riper Die Feedback-Therapie nach Mysak Die Assoziationsmethode nach McGinnis Die Entwicklungsdyspraxietherapie nach Eisenson Über die Reihenfolge der zu therapierenden Laute Didaktische und psychologische Anmerkungen Die kindliche Interessenlage berücksichtigen Das Spiel- und Übungsmaterial Das spannende Spiel Pausen und Transparenz in der Therapie Direktes und indirektes Lernen Die Eltern Praxis der Artikulationstherapie Fallbeispiel: Eine Sigmatismusgruppe Die Myofunktionelle Therapie Mundmotorische Übungen Spiele zur Mund- und Sprechmotorik Lautanbahnung Spiele und Übungen für bestimmte Laute Übungsbegleitende Handlungen Themenzentrierte Wortlisten. Pressestimmen "Was mich an diesem Buch so freut, ist der reiche Fundus an leicht zu realisierenden Spielen und Übungen für den logopädischen Alltag. Die Spiele bestechen durch ihren Aufforderungscharakter, ihre Kindgemäßheit und Zielgerichtetheit." VHN "Ein sehr praxisorientiertes Buch! Seine sinnvolle Gliederung ermöglicht schnelles Finden von Anregungen, wem es im Praxisalltag mal an eigener Kreativität mangelt. Durch zusätzliche Spielideen. und weitere Anregungen aus der Praxis, wird das Buch auch in Zukunft aktuell bleiben." Forum des DBL ". macht Mut und gibt Anregungen, Artikulationstherapie rein spielerisch zu gestalten." Information Wien ". ein sehr empfehlenswertes Buch." Forum des ZVL e. V ". dieses Buch, das bereits in der sechsten Auflage vorliegt, ist aus der Logopädie nicht mehr wegzudenken." Medibook. Bücher / Fachbücher / Pädagogik / Sonderpädagogik 978-3-497-01944-1, Reinhardt Ernst

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 14872807 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Franke, Ulrike
Livre non disponible
(*)

Franke, Ulrike:

Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - nouveau livre

ISBN: 9783497019441

ID: 44685962

Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, daß Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muß, sondern Kind und Therapeuten Spaß machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und verschiedene theoretische Ansätze, Gedanken zur Reihenfolge der zu behandelnden Laute und didaktische und psychologische Anmerkungen. Zur praktischen Ausführung werden im zweiten Teil der Verlauf einer Sigmatismusgruppe und die Myofunktionelle Therapie (B. Lleras) beschrieben. Es folgen viele weitere Übungen und Spiele zum Nachmachen und zur Anregung für eigene Ideen, sowie themengebundene Wortlisten. Inhalt Zur Diagnostik Tests Terminologische Fragen Fehleranalyse Das Kind als Person Zur Indikation Theoretische Ansätze zur Therapie Der phonetische Ansatz nach Scripture und Jackson Der motokinästhetische Ansatz nach Stinchfield-Hawk und Young Hörtraining und progressive Lautannäherung nach Van Riper Die Feedback-Therapie nach Mysak Die Assoziationsmethode nach McGinnis Die Entwicklungsdyspraxietherapie nach Eisenson Über die Reihenfolge der zu therapierenden Laute Didaktische und psychologische Anmerkungen Die kindliche Interessenlage berücksichtigen Das Spiel- und Übungsmaterial Das spannende Spiel Pausen und Transparenz in der Therapie Direktes und indirektes Lernen Die Eltern Praxis der Artikulationstherapie Fallbeispiel: Eine Sigmatismusgruppe Die Myofunktionelle Therapie Mundmotorische Übungen Spiele zur Mund- und Sprechmotorik Lautanbahnung Spiele und Übungen für bestimmte Laute Übungsbegleitende Handlungen Themenzentrierte Wortlisten. Pressestimmen ´´Was mich an diesem Buch so freut, ist der reiche Fundus an leicht zu realisierenden Spielen und Übungen für den logopädischen Alltag. Die Spiele bestechen durch ihren Aufforderungscharakter, ihre Kindgemäßheit und Zielgerichtetheit.´´ VHN ´´Ein sehr praxisorientiertes Buch! Seine sinnvolle Gliederung ermöglicht schnelles Finden von Anregungen, wem es im Praxisalltag mal an eigener Kreativität mangelt. Durch zusätzliche Spielideen. und weitere Anregungen aus der Praxis, wird das Buch auch in Zukunft aktuell bleiben.´´ Forum des DBL ´´. macht Mut und gibt Anregungen, Artikulationstherapie rein spielerisch zu gestalten.´´ Information Wien ´´. ein sehr empfehlenswertes Buch.´´ Forum des ZVL e. V ´´. dieses Buch, das bereits in der sechsten Auflage vorliegt, ist aus der Logopädie nicht mehr wegzudenken.´´ Medibook. Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, daß Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muß, sondern Kind und Therapeuten Spaß machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Pädagogik > Sonderpädagogik & Behindertenpädagogik, Reinhardt, München

Nouveaux livres Buecher.de
No. 23021014 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Ulrike Franke
Livre non disponible
(*)
Ulrike Franke:
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - nouveau livre

1

ISBN: 9783497019441

ID: 690884169

Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, dass Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muss, sondern Kind und Therapeuten Spass machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und verschiedene theoretische Ansätze, Gedanken zur Reihenfolge der zu behandelnden Laute und didaktische und psychologische Anmerkungen. Zur praktischen Ausführung werden im zweiten Teil der Verlauf einer Sigmatismusgruppe und die Myofunktionelle Therapie (B. Lleras) beschrieben. Es folgen viele weitere Übungen und Spiele zum Nachmachen und zur Anregung für eigene Ideen, sowie themengebundene Wortlisten. Inhalt Zur Diagnostik Tests Terminologische Fragen Fehleranalyse Das Kind als Person Zur Indikation Theoretische Ansätze zur Therapie Der phonetische Ansatz nach Scripture und Jackson Der motokinästhetische Ansatz nach Stinchfield-Hawk und Young Hörtraining und progressive Lautannäherung nach Van Riper Die Feedback-Therapie nach Mysak Die Assoziationsmethode nach McGinnis Die Entwicklungsdyspraxietherapie nach Eisenson Über die Reihenfolge der zu therapierenden Laute Didaktische und psychologische Anmerkungen Die kindliche Interessenlage berücksichtigen Das Spiel- und Übungsmaterial Das spannende Spiel Pausen und Transparenz in der Therapie Direktes und indirektes Lernen Die Eltern Praxis der Artikulationstherapie Fallbeispiel: Eine Sigmatismusgruppe Die Myofunktionelle Therapie Mundmotorische Übungen Spiele zur Mund- und Sprechmotorik Lautanbahnung Spiele und Übungen für bestimmte Laute Übungsbegleitende Handlungen Themenzentrierte Wortlisten. Pressestimmen ´´Was mich an diesem Buch so freut, ist der reiche Fundus an leicht zu realisierenden Spielen und Übungen für den logopädischen Alltag. Die Spiele bestechen durch ihren Aufforderungscharakter, ihre Kindgemässheit und Zielgerichtetheit.´´ VHN ´´Ein sehr praxisorientiertes Buch! Seine sinnvolle Gliederung ermöglicht schnelles Finden von Anregungen, wem es im Praxisalltag mal an eigener Kreativität mangelt. Durch zusätzliche Spielideen. und weitere Anregungen aus der Praxis, wird das Buch auch in Zukunft aktuell bleiben.´´ Forum des DBL ´´. macht Mut und gibt Anregungen, Artikulationstherapie rein spielerisch zu gestalten.´´ Information Wien ´´. ein sehr empfehlenswertes Buch.´´ Forum des ZVL e. V ´´. dieses Buch, das bereits in der sechsten Auflage vorliegt, ist aus der Logopädie nicht mehr wegzudenken.´´ Medibook. Diagnostik und Didaktik Bücher > Fachbücher > Pädagogik > Sonderpädagogik Taschenbuch 01.2008, Reinhardt Ernst, 01.2008

Nouveaux livres Buch.ch
No. 14872807 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Ulrike Franke
Livre non disponible
(*)
Ulrike Franke:
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - nouveau livre

ISBN: 9783497019441

ID: 116393920

Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, daß Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muß, sondern Kind und Therapeuten Spaß machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und verschiedene theoretische Ansätze, Gedanken zur Reihenfolge der zu behandelnden Laute und didaktische und psychologische Anmerkungen. Zur praktischen Ausführung werden im zweiten Teil der Verlauf einer Sigmatismusgruppe und die Myofunktionelle Therapie (B. Lleras) beschrieben. Es folgen viele weitere Übungen und Spiele zum Nachmachen und zur Anregung für eigene Ideen, sowie themengebundene Wortlisten. Inhalt Zur Diagnostik Tests Terminologische Fragen Fehleranalyse Das Kind als Person Zur Indikation Theoretische Ansätze zur Therapie Der phonetische Ansatz nach Scripture und Jackson Der motokinästhetische Ansatz nach Stinchfield-Hawk und Young Hörtraining und progressive Lautannäherung nach Van Riper Die Feedback-Therapie nach Mysak Die Assoziationsmethode nach McGinnis Die Entwicklungsdyspraxietherapie nach Eisenson Über die Reihenfolge der zu therapierenden Laute Didaktische und psychologische Anmerkungen Die kindliche Interessenlage berücksichtigen Das Spiel- und Übungsmaterial Das spannende Spiel Pausen und Transparenz in der Therapie Direktes und indirektes Lernen Die Eltern Praxis der Artikulationstherapie Fallbeispiel: Eine Sigmatismusgruppe Die Myofunktionelle Therapie Mundmotorische Übungen Spiele zur Mund- und Sprechmotorik Lautanbahnung Spiele und Übungen für bestimmte Laute Übungsbegleitende Handlungen Themenzentrierte Wortlisten. Pressestimmen ´´Was mich an diesem Buch so freut, ist der reiche Fundus an leicht zu realisierenden Spielen und Übungen für den logopädischen Alltag. Die Spiele bestechen durch ihren Aufforderungscharakter, ihre Kindgemäßheit und Zielgerichtetheit.´´ VHN ´´Ein sehr praxisorientiertes Buch! Seine sinnvolle Gliederung ermöglicht schnelles Finden von Anregungen, wem es im Praxisalltag mal an eigener Kreativität mangelt. Durch zusätzliche Spielideen. und weitere Anregungen aus der Praxis, wird das Buch auch in Zukunft aktuell bleiben.´´ Forum des DBL ´´. macht Mut und gibt Anregungen, Artikulationstherapie rein spielerisch zu gestalten.´´ Information Wien ´´. ein sehr empfehlenswertes Buch.´´ Forum des ZVL e. V ´´. dieses Buch, das bereits in der sechsten Auflage vorliegt, ist aus der Logopädie nicht mehr wegzudenken.´´ Medibook. Diagnostik und Didaktik Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Pädagogik>Sonderpädagogik, Reinhardt Ernst

Nouveaux livres Thalia.de
No. 14872807 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Diagnostik und Didaktik - Franke, Ulrike
Livre non disponible
(*)
Franke, Ulrike:
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern - Diagnostik und Didaktik - Livres de poche

2008, ISBN: 9783497019441

[ED: Taschenbuch], [PU: Ernst Reinhardt Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 274g], 7., überarb. Aufl.

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Artikulationstherapie bei Vorschulkindern
Auteur:

Franke, Ulrike

Titre:

Artikulationstherapie bei Vorschulkindern

ISBN:

9783497019441

Kurztext Das vorliegende Buch wendet sich an alle Studierenden der kindlichen Artikulationstherapie und an Therapeuten, die neue Anregungen in der Arbeit mit stammelnden Vorschulkindern benötigen. Die Autorin zeigt, daß Dyslalietherapie kein langweiliges stures Üben von Wortreihen sein muß, sondern Kind und Therapeuten Spaß machen kann. Im ersten Teil, der praxisorientierten Theorie, finden sich Kapitel zur Diagnostik, zur Indikation, die Darstellung phonologischer Störungen (S. Mayer) und verschiedene theoretische Ansätze, Gedanken zur Reihenfolge der zu behandelnden Laute und didaktische und psychologische Anmerkungen. Zur praktischen Ausführung werden im zweiten Teil der Verlauf einer Sigmatismusgruppe und die Myofunktionelle Therapie (B. Lleras) beschrieben. Es folgen viele weitere Übungen und Spiele zum Nachmachen und zur Anregung für eigene Ideen, sowie themengebundene Wortlisten. Inhalt Zur Diagnostik Tests Terminologische Fragen Fehleranalyse Das Kind als Person Zur Indikation Theoretische Ansätze zur Therapie Der phonetische Ansatz nach Scripture und Jackson Der motokinästhetische Ansatz nach Stinchfield-Hawk und Young Hörtraining und progressive Lautannäherung nach Van Riper Die Feedback-Therapie nach Mysak Die Assoziationsmethode nach McGinnis Die Entwicklungsdyspraxietherapie nach Eisenson Über die Reihenfolge der zu therapierenden Laute Didaktische und psychologische Anmerkungen Die kindliche Interessenlage berücksichtigen Das Spiel- und Übungsmaterial Das spannende Spiel Pausen und Transparenz in der Therapie Direktes und indirektes Lernen Die Eltern Praxis der Artikulationstherapie Fallbeispiel: Eine Sigmatismusgruppe Die Myofunktionelle Therapie Mundmotorische Übungen Spiele zur Mund- und Sprechmotorik Lautanbahnung Spiele und Übungen für bestimmte Laute Übungsbegleitende Handlungen Themenzentrierte Wortlisten. Pressestimmen "Was mich an diesem Buch so freut, ist der reiche Fundus an leicht zu realisierenden Spielen und Übungen für den logopädischen Alltag. Die Spiele bestechen durch ihren Aufforderungscharakter, ihre Kindgemäßheit und Zielgerichtetheit." VHN "Ein sehr praxisorientiertes Buch! Seine sinnvolle Gliederung ermöglicht schnelles Finden von Anregungen, wem es im Praxisalltag mal an eigener Kreativität mangelt. Durch zusätzliche Spielideen ... und weitere Anregungen aus der Praxis, wird das Buch auch in Zukunft aktuell bleiben." Forum des DBL "... macht Mut und gibt Anregungen, Artikulationstherapie rein spielerisch zu gestalten." Information Wien "... ein sehr empfehlenswertes Buch." Forum des ZVL e. V "... dieses Buch, das bereits in der sechsten Auflage vorliegt, ist aus der Logopädie nicht mehr wegzudenken." Medibook.

Informations détaillées sur le livre - Artikulationstherapie bei Vorschulkindern


EAN (ISBN-13): 9783497019441
ISBN (ISBN-10): 3497019445
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: Reinhardt Ernst
207 Pages
Poids: 0,275 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 02.12.2007 12:21:21
Livre trouvé récemment le 29.10.2016 21:00:46
ISBN/EAN: 9783497019441

ISBN - Autres types d'écriture:
3-497-01944-5, 978-3-497-01944-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres