. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 9,99 €, prix le plus élevé: 15,31 €, prix moyen: 11,05 €
Canale Mussolini - Antonio Pennacchi, Barbara Kleiner
Livre non disponible
(*)
Antonio Pennacchi, Barbara Kleiner:

Canale Mussolini - nouveau livre

2, ISBN: 9783446239531

ID: 164359783446239531

Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die GroBmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine groBe Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Fa Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die GroBmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine groBe Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Faszination. Sein provokanter, unheimlicher Roman setzt einer ganzen Region ein unvergessliches literarisches Denkmal. Fiction & Literature, , Canale Mussolini~~ Antonio Pennacchi, Barbara Kleiner~~Fiction & Literature~~9783446239531, de, Canale Mussolini, Antonio Pennacchi, Barbara Kleiner, 9783446239531, Hanser, Carl, 02/06/2012, , , , Hanser, Carl, 02/06/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Canale Mussolini - Antonio Pennacchi
Livre non disponible
(*)

Antonio Pennacchi:

Canale Mussolini - nouveau livre

ISBN: 9783446239531

ID: 9783446239531

Roman Warum war Mussolini so beliebt Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Großmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine große Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Faszination. Sein provokanter, unheimlicher Roman setzt einer ganzen Region ein unvergessliches literarisches Denkmal. Canale Mussolini: Warum war Mussolini so beliebt Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Großmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine große Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Faszination. Sein provokanter, unheimlicher Roman setzt einer ganzen Region ein unvergessliches literarisches Denkmal. Italien 20. Jahrhundert Faschismus, Carl Hanser

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Canale Mussolini - Antonio Pennacchi
Livre non disponible
(*)
Antonio Pennacchi:
Canale Mussolini - nouveau livre

ISBN: 9783446239531

ID: 52523959

Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Grossmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine grosse Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Faszination. Sein provokanter, unheimlicher Roman setzt einer ganzen Region ein unvergessliches literarisches Denkmal. Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Grossmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine grosse Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und eBook eBooks>Romane & Erzählungen>Erzählende Literatur, Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Nouveaux livres Thalia.ch
No. 30983483 Frais d'envoi, , CH (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Canale Mussolini (eBook, ePUB) - Antonio Pennacchi
Livre non disponible
(*)
Antonio Pennacchi:
Canale Mussolini (eBook, ePUB) - nouveau livre

ISBN: 9783446239531

ID: 226839261

Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Großmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine große Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine Faszination. Sein provokanter, unheimlicher Roman setzt einer ganzen Region ein unvergessliches literarisches Denkmal. Warum war Mussolini so beliebt? Antonio Pennacchi erzählt den Faschismus in Italien erstmals aus einer neuen Perspektive. Die Peruzzi, Bauern aus der Provinz Ferrara, hegten Anfang des 20. Jahrhunderts noch sozialistische Sympathien. Bald jedoch leisten sie dem Duce überzeugte Gefolgschaft und arrangieren sich mit dem System. Ein Onkel hat gute Beziehungen nach Rom, die Großmutter flirtet sogar mit Mussolini. Pennacchi erzählt eine große Familiensaga über den gewöhnlichen Faschismus und seine E-Book, Hanser, Carl GmbH + Co.

Nouveaux livres Buecher.de
No. 37089411 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort per Download lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Canale Mussolini - Antonio Pennacchi
Livre non disponible
(*)
Antonio Pennacchi:
Canale Mussolini - nouveau livre

2012, ISBN: 9783446239531

ID: 22551870

Roman, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Hanser, Carl]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Canale Mussolini
Auteur:

Pennacchi, Antonio

Titre:

Canale Mussolini

ISBN:

9783446239531

Informations détaillées sur le livre - Canale Mussolini


EAN (ISBN-13): 9783446239531
ISBN (ISBN-10): 3446239537
Date de parution: 2012
Editeur: Hanser, Carl
Langue: ita/Italienisch

Livre dans la base de données depuis 30.05.2007 12:16:37
Livre trouvé récemment le 02.01.2017 17:54:19
ISBN/EAN: 9783446239531

ISBN - Autres types d'écriture:
3-446-23953-7, 978-3-446-23953-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres