. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 8.95 EUR, prix le plus élevé: 8.95 EUR, prix moyen: 8.95 EUR
Livre non disponible
(*)
Anja Tuckermann:

"Denk nicht, wir bleiben hier!" - nouveau livre

ISBN: 9783423623360

ID: 2ecb78621ed50afb8e52895543c3807e

Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. Er hat Auschwitz und Bergen-Belsen überlebt und brauchte fünfzig Jahre, bevor er überhaupt darüber sprechen konnte. »Vergessen, was uns angetan worden ist? Kann man nicht.« Hugo Höllenreiner 1943 wird der neunjährige Hugo mit seinen Eltern, Großeltern, Geschwistern und vielen Verwandten deportiert. Er weiß nicht, wohin die Reise geht. Sie endet im »Zigeuner-Lager« in Auschwitz-Birkenau. Zwei Jahre verbringt Hugo in Lagern. Dr. Mengele quält ihn und einen seiner Brüder mit brutalen medizinischen Experimenten, und er erlebt den Aufstand der Sinti und Roma, als die SS das »Zigeuner-Lager« auflösen will. Über Ravensbrück und Mauthausen kommt er nach Bergen-Belsen. Dort wird er im April 1945 befreit. Von all dem vermag erst der über Sechzigjährige zu sprechen. In langen Gesprächen mit der Autorin des Buches kamen Stück für Stück lang verschüttete Erinnerungen zurück. Bücher / Jugendbücher / Nach Alter / ab 12 Jahre 978-3-423-62336-0, dtv

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 14576391 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Denk nicht, wir bleiben hier! - Anja Tuckermann
Livre non disponible
(*)

Anja Tuckermann:

Denk nicht, wir bleiben hier! - nouveau livre

ISBN: 9783423623360

ID: 116371528

»Vergessen, was uns angetan worden ist? Kann man nicht.« Hugo Höllenreiner 1943 wird der neunjährige Hugo mit seinen Eltern, Großeltern, Geschwistern und vielen Verwandten deportiert. Er weiß nicht, wohin die Reise geht. Sie endet im »Zigeuner-Lager« in Auschwitz-Birkenau. Zwei Jahre verbringt Hugo in Lagern. Dr. Mengele quält ihn und einen seiner Brüder mit brutalen medizinischen Experimenten, und er erlebt den Aufstand der Sinti und Roma, als die SS das »Zigeuner-Lager« auflösen will. Über Ravensbrück und Mauthausen kommt er nach Bergen-Belsen. Dort wird er im April 1945 befreit. Von all dem vermag erst der über Sechzigjährige zu sprechen. In langen Gesprächen mit der Autorin des Buches kamen Stück für Stück lang verschüttete Erinnerungen zurück. Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. Er hat Auschwitz und Bergen-Belsen überlebt und brauchte fünfzig Jahre, bevor er überhaupt darüber sprechen konnte. Buch (dtsch.) Bücher>Jugendbücher>Nach Alter>ab 12 Jahre, dtv

Nouveaux livres Thalia.de
No. 14576391 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Livre non disponible
(*)
Tuckermann, Anja:
"Denk nicht, wir bleiben hier!" - Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner - Livres de poche

2008

ISBN: 9783423623360

[ED: Taschenbuch], [PU: dtv Verlagsgesellschaft], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 360g]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Livre non disponible
(*)
"Denk nicht, wir bleiben hier!" - nouveau livre

ISBN: 9783423623360

ID: 06d88745863ca44c50b898854b2ada3b

"Vergessen, was uns angetan worden ist? Kann man nicht." Hugo Höllenreiner, [PU: dtv, München]

Nouveaux livres Dodax.de
Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Livre non disponible
(*)
Tuckermann, Anja:
"Denk nicht, wir bleiben hier!" - nouveau livre

ISBN: 9783423623360

[SC: 0, [PU: dtv, München]

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoiVersandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
"Denk nicht, wir bleiben hier!"
Auteur:

Tuckermann, Anja

Titre:

"Denk nicht, wir bleiben hier!"

ISBN:

9783423623360

1943 wird der neunjährige Hugo mit seinen Eltern, Großeltern, Geschwistern und vielen Verwandten deportiert. Er weiß nicht, wohin die Reise geht. Sie endet im »Zigeuner-Lager« in Auschwitz-Birkenau. Zwei Jahre verbringt Hugo in Lagern. Dr. Mengele quält ihn und einen seiner Brüder mit brutalen medizinischen Experimenten, und er erlebt den Aufstand der Sinti und Roma, als die SS das »Zigeuner-Lager« auflösen will. Über Ravensbrück und Mauthausen kommt er nach Bergen-Belsen. Dort wird er im April 1945 befreit. Von all dem vermag erst der über Sechzigjährige zu sprechen. In langen Gesprächen mit der Autorin des Buches kamen Stück für Stück lang verschüttete Erinnerungen zurück.

Informations détaillées sur le livre - "Denk nicht, wir bleiben hier!"


EAN (ISBN-13): 9783423623360
ISBN (ISBN-10): 3423623365
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: DTV Deutscher Taschenbuch
299 Pages
Poids: 0,357 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 12.12.2007 08:03:56
Livre trouvé récemment le 20.08.2016 06:49:56
ISBN/EAN: 9783423623360

ISBN - Autres types d'écriture:
3-423-62336-5, 978-3-423-62336-0

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres