. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 0,89 €, prix le plus élevé: 5,22 €, prix moyen: 3,79 €
Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Rüdiger Jungbluth
Livre non disponible
(*)
Rüdiger Jungbluth:

Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Livres de poche

ISBN: 3404605942

[SR: 103847], Taschenbuch, [EAN: 9783404605941], Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Book, [PU: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)], Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Unterhaltsam und faktenreich erzählt Jungbluth den Werdegang von IKEA-Gründer Ingvar Kamprad und seinem Lebenswerk – ohne die weniger schönen Geschichten hinter der sonnigen Kulisse des Konzerns und der lebenden Legende Kamprad zu verschweigen. Die erste Hälfte des Buches zeichnet die Biografie Kamprads und die Entwicklung seines Lebenswerk nach, die zweite Hälfte spürt den Gründen nach, warum IKEA eigentlich so beliebt ist. Damit wird es zum Lehrstück für allzu gesichtslose, stromlinienförmige Unternehmen und Manager – denn die Wurzel des Erfolgs ist zu einem wichtigen Teil gerade IKEAS unverwechselbare, zuweilen schräge Identität. Sie ist bis heute stark von Kamprad, dem kauzigen Gründer, geprägt. Da Kamprad selbst den legeren Stil bevorzugt, erlaubt er ihn auch seinen Angestellten und führt unternehmensweit das Duzen ein. Da er selbst ein Workaholic ohne größere Ansprüche ist (bis auf kurze Porsche-und-zuviel-Alkohol-Entgleistungen), wird auch eine Kultur der Bescheidenheit und Einfachheit Teil von IKEA – dazu gehört allerdings auch eine ziemlich magere Entlohnung der Angestellten. Schon als Fünfjähriger auf dem Gut seiner Familie im ländlichen Schweden erwies sich Kamprad als äußerst geschäftstüchtig, und als er IKEA gründete, war er gerade mal siebzehn. Dadurch, dass der Hof der Familie so abgelegen war, stieg Kamprad schon früh in den Versandhandel ein, der später auch Basis des Möbelgeschäfts bilden würde. Ausführlich schildert Jungbluth, was erst spät an die Öffentlichkeit gedrungen ist – dass Ingvar sich als Jugendlicher so wie der Rest seiner Familie von den Nazis begeistern ließ. Noch lange blieb er der rechten Ideologie der Nazis verbunden. Zu Anfang war IKEA ein reiner Familienbetrieb, und zunächst gab es alles mögliche zu kaufen, vom Füllfederhalter bis zur Brieftasche. Als das erste Möbelstück, ein Sessel, auf große Nachfrage stieß, baute der junge Ingvar das Geschäft zügig aus und konzentrierte sich nur noch aufs Geschäft mit Einrichtungsgegenständen. Da er sich keine Artikelnummern merken konnte, gab er seinen Produkten skandinavische Namen – die Bezeichnungen sind heute Kult... Nach dem spannenden Bericht über die Aufbaujahre ist der zweite Teil des Buches, der sich der Analyse widmet, für jeden, der schon mal beim blau-gelben Möbelhaus gekauft hat, wenig überraschend. Erfolgsfaktoren von IKEA sind bekanntermaßen niedrige Preise, große Absatzmengen und Einsparungen beim Service durch Do-it-yourself des Kunden; ein prägendes, lifestylig-junges Design; eine unverwechselbare Firmenkultur und klare nationale Identität mit hohem Sympathiefaktor und unverwüstlich positivem Image. Dazu die Restaurants, in den man preiswert essen kann. Dieses Erfolgsrezept funktioniert schon fast unverändert seit den 70er Jahren und wird es vermutlich auch weiterhin tun - ob es etwas bringt, IKEAS eigenwilligen Weg nachzueifern, ist eine andere Frage. -- Nina Hesse, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498466, Literatur, 1071780, Briefwechsel, 498472, Erinnerungen, 187306, Tagebücher, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187314, Wirtschaft, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Livresse Antiquariat & Buchhandlung
, Neuware Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Rüdiger Jungbluth
Livre non disponible
(*)

Rüdiger Jungbluth:

Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Livres de poche

ISBN: 3404605942

[SR: 103847], Taschenbuch, [EAN: 9783404605941], Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Book, [PU: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)], Bastei Lübbe (Bastei Verlag), Unterhaltsam und faktenreich erzählt Jungbluth den Werdegang von IKEA-Gründer Ingvar Kamprad und seinem Lebenswerk – ohne die weniger schönen Geschichten hinter der sonnigen Kulisse des Konzerns und der lebenden Legende Kamprad zu verschweigen. Die erste Hälfte des Buches zeichnet die Biografie Kamprads und die Entwicklung seines Lebenswerk nach, die zweite Hälfte spürt den Gründen nach, warum IKEA eigentlich so beliebt ist. Damit wird es zum Lehrstück für allzu gesichtslose, stromlinienförmige Unternehmen und Manager – denn die Wurzel des Erfolgs ist zu einem wichtigen Teil gerade IKEAS unverwechselbare, zuweilen schräge Identität. Sie ist bis heute stark von Kamprad, dem kauzigen Gründer, geprägt. Da Kamprad selbst den legeren Stil bevorzugt, erlaubt er ihn auch seinen Angestellten und führt unternehmensweit das Duzen ein. Da er selbst ein Workaholic ohne größere Ansprüche ist (bis auf kurze Porsche-und-zuviel-Alkohol-Entgleistungen), wird auch eine Kultur der Bescheidenheit und Einfachheit Teil von IKEA – dazu gehört allerdings auch eine ziemlich magere Entlohnung der Angestellten. Schon als Fünfjähriger auf dem Gut seiner Familie im ländlichen Schweden erwies sich Kamprad als äußerst geschäftstüchtig, und als er IKEA gründete, war er gerade mal siebzehn. Dadurch, dass der Hof der Familie so abgelegen war, stieg Kamprad schon früh in den Versandhandel ein, der später auch Basis des Möbelgeschäfts bilden würde. Ausführlich schildert Jungbluth, was erst spät an die Öffentlichkeit gedrungen ist – dass Ingvar sich als Jugendlicher so wie der Rest seiner Familie von den Nazis begeistern ließ. Noch lange blieb er der rechten Ideologie der Nazis verbunden. Zu Anfang war IKEA ein reiner Familienbetrieb, und zunächst gab es alles mögliche zu kaufen, vom Füllfederhalter bis zur Brieftasche. Als das erste Möbelstück, ein Sessel, auf große Nachfrage stieß, baute der junge Ingvar das Geschäft zügig aus und konzentrierte sich nur noch aufs Geschäft mit Einrichtungsgegenständen. Da er sich keine Artikelnummern merken konnte, gab er seinen Produkten skandinavische Namen – die Bezeichnungen sind heute Kult... Nach dem spannenden Bericht über die Aufbaujahre ist der zweite Teil des Buches, der sich der Analyse widmet, für jeden, der schon mal beim blau-gelben Möbelhaus gekauft hat, wenig überraschend. Erfolgsfaktoren von IKEA sind bekanntermaßen niedrige Preise, große Absatzmengen und Einsparungen beim Service durch Do-it-yourself des Kunden; ein prägendes, lifestylig-junges Design; eine unverwechselbare Firmenkultur und klare nationale Identität mit hohem Sympathiefaktor und unverwüstlich positivem Image. Dazu die Restaurants, in den man preiswert essen kann. Dieses Erfolgsrezept funktioniert schon fast unverändert seit den 70er Jahren und wird es vermutlich auch weiterhin tun - ob es etwas bringt, IKEAS eigenwilligen Weg nachzueifern, ist eine andere Frage. -- Nina Hesse, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498466, Literatur, 1071780, Briefwechsel, 498472, Erinnerungen, 187306, Tagebücher, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187314, Wirtschaft, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Jungbluth, Rüdiger
Livre non disponible
(*)
Jungbluth, Rüdiger:
Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs - Livres de poche

2006

ISBN: 9783404605941

[ED: Taschenbuch], [PU: Bastei Lübbe], Ikea ist Kult. Ikea ist unglaublich erfolgreich. Sein kauziger Gründer Ingvar Kamprad ist heute einer der reichsten Menschen der Welt. Dieses Buch erzählt die Story Kamprads und seines Unternehmens. Es erklärt, welche Geheimnisse hinter Ikeas einzigartigem Erfolg stecken. Und es fragt: Stimmt die Wirklichkeit dieses hoch angesehenen Unternehmens mit seinem öffentlichen Bild überein. Sh. R.- Bearbeitungstage sind von Montag bis Freitag -, leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 186x125 mm, [GW: 276g], [PU: Frankfurt / Main], Lizenzausgabe

livre d'occasion Booklooker.de
Elbe Werkstätten GmbH
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
DIE 11 GEHEIMNISSE DES IKEA-ERFOLGS* Mit wenigen Abbildungen. Inhalt: Verkaufen wurde zu einer Art fixen Idee, da waren Trommler Fahnen - eine neue Art von Gemeinschaft u.v.m. - 86470 Jungbluth, Rüdiger; Nachschlagewerke Chroniken & Jahrbücher
Livre non disponible
(*)
86470 Jungbluth, Rüdiger; Nachschlagewerke Chroniken & Jahrbücher:
DIE 11 GEHEIMNISSE DES IKEA-ERFOLGS* Mit wenigen Abbildungen. Inhalt: Verkaufen wurde zu einer Art fixen Idee, da waren Trommler Fahnen - eine neue Art von Gemeinschaft u.v.m. - Livres de poche

2008, ISBN: 3404605942

ID: 19816226567

[EAN: 9783404605941], [SC: 3.0], [PU: Bastei Lübbe Taschenbuch Verlag, Bergisch Gladbach], RÜDIGER JUNGBLUTH, NACHSCHLAGEWERKE CHRONIKEN & JAHRBÜCHER, Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! 288 Seiten, wenige Abbildungen Deutsch 280g

livre d'occasion ZVAB.com
Versandantiquariat DAS BUCHUNIVERSUM, Neuss, Germany [54285681] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
DIE 11 GEHEIMNISSE DES IKEA-ERFOLGS* Mit wenigen Abbildungen. Inhalt: Verkaufen wurde zu einer Art fixen Idee, da waren Trommler Fahnen - eine neue Art von Gemeinschaft u.v.m. - 86470 Jungbluth, Rüdiger Nachschlagewerke Chroniken & Jahrbücher
Livre non disponible
(*)
86470 Jungbluth, Rüdiger Nachschlagewerke Chroniken & Jahrbücher:
DIE 11 GEHEIMNISSE DES IKEA-ERFOLGS* Mit wenigen Abbildungen. Inhalt: Verkaufen wurde zu einer Art fixen Idee, da waren Trommler Fahnen - eine neue Art von Gemeinschaft u.v.m. - Livres de poche

2008, ISBN: 9783404605941

[PU: Bastei Lübbe Taschenbuch Verlag, Bergisch Gladbach 2008], 288 Seiten, wenige Abbildungen 8 (18,5-22,5 cm), Taschenbuch Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand!, [SC: 3.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 280g]

livre d'occasion Booklooker.de
Versandantiquariat Holger Schankin DAS BUCHUNIVERSUM
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die 11 Geheimnisse des Ikea-Erfolgs
Auteur:

Jungbluth, Rüdiger

Titre:

Die 11 Geheimnisse des Ikea-Erfolgs

ISBN:

9783404605941

Ikea ist Kult. Ikea ist unglaublich erfolgreich. Sein kauziger Gründer Ingvar Kamprad ist heute einer der reichsten Menschen der Welt. Dieses Buch erzählt die Story Kamprads und seines Unternehmens. Es erklärt, welche Geheimnisse hinter Ikeas einzigartigem Erfolg stecken. Und es fragt: Stimmt die Wirklichkeit dieses hoch angesehenen Unternehmens mit seinem öffentlichen Bild überein?

Informations détaillées sur le livre - Die 11 Geheimnisse des Ikea-Erfolgs


EAN (ISBN-13): 9783404605941
ISBN (ISBN-10): 3404605942
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Lübbe
288 Pages
Poids: 0,272 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 17.12.2007 19:01:03
Livre trouvé récemment le 21.01.2017 11:03:26
ISBN/EAN: 9783404605941

ISBN - Autres types d'écriture:
3-404-60594-2, 978-3-404-60594-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres