. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 4,00 €, prix le plus élevé: 13,80 €, prix moyen: 9,88 €
Siebenkäs - Jean Paul
Livre non disponible
(*)
Jean Paul:

Siebenkäs - Livres de poche

ISBN: 9783150002742

ID: 9783150002742

Jean Paul (d. i. Johann Paul Friedrich Richter), 21.3.1763 Wunsiedel (Fichtelgebirge)-14.11.1825 Bayreuth. Der aus einer armen Pastoren- und Lehrerfamilie stammende J. P. wuchs in beengten, dürftigen Verhältnissen in oberfränkischen Dörfern auf, besuchte 1779-80 das Gymnasium in Hof und studierte von 1781 an Theologie in Leipzig, ohne allerdings je die Absicht zu haben, Pfarrer zu werden. 1784 kehrte er auf der Flucht vor seinen Leipziger Gläubigern nach Hof zurück. Hier lebte er zunächst bei seiner Mutter, bis er von 1787-94 als Haus- und Privatlehrer in Oberfranken seinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Der mit dem Erfolg des `Hesperus` plötzlich einsetzende Ruhm brachte ihm, neben enthusiastischen Briefen von Verehrern und v. a. Verehrerinnen, 1796 eine Einladung nach Weimar, wo er sich mit Charlotte v. Kalb, dem Ehepaar Herder und C. M. Wieland anfreundete. Nach dem Tod seiner Mutter zog er 1797 nach Leipzig, wohnte dann 1798-1800 in Weimar. 1800-01 lebte er in Berlin und heiratete Karoline Mayer (1777-1860) - und keine von den adeligen Damen, die ihn umwarben. Über Meiningen (1801-02) und Coburg (1803-04) kehrte er in seine fränkische Heimat zurück, ließ sich im August 1804 in Bayreuth nieder und blieb hier bis zu seinem Tod. Siebenkäs: Jean Paul (d. i. Johann Paul Friedrich Richter), 21.3.1763 Wunsiedel (Fichtelgebirge)-14.11.1825 Bayreuth. Der aus einer armen Pastoren- und Lehrerfamilie stammende J. P. wuchs in beengten, dürftigen Verhältnissen in oberfränkischen Dörfern auf, besuchte 1779-80 das Gymnasium in Hof und studierte von 1781 an Theologie in Leipzig, ohne allerdings je die Absicht zu haben, Pfarrer zu werden. 1784 kehrte er auf der Flucht vor seinen Leipziger Gläubigern nach Hof zurück. Hier lebte er zunächst bei seiner Mutter, bis er von 1787-94 als Haus- und Privatlehrer in Oberfranken seinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Der mit dem Erfolg des `Hesperus` plötzlich einsetzende Ruhm brachte ihm, neben enthusiastischen Briefen von Verehrern und v. a. Verehrerinnen, 1796 eine Einladung nach Weimar, wo er sich mit Charlotte v. Kalb, dem Ehepaar Herder und C. M. Wieland anfreundete. Nach dem Tod seiner Mutter zog er 1797 nach Leipzig, wohnte dann 1798-1800 in Weimar. 1800-01 lebte er in Berlin und heiratete Karoline Mayer (1777-1860) - und keine von den adeligen Damen, die ihn umwarben. Über Meiningen (1801-02) und Coburg (1803-04) kehrte er in seine fränkische Heimat zurück, ließ sich im August 1804 in Bayreuth nieder und blieb hier bis zu seinem Tod. Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung, Reclam Philipp Jun.

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Siebenkäs - Jean Paul
Livre non disponible
(*)

Jean Paul:

Siebenkäs - Livres de poche

1983, ISBN: 3150002745

ID: 10407551854

[EAN: 9783150002742], Neubuch, [PU: Reclam Philipp Jun. Jan 1983], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, Neuware - Jean Paul (d. i. Johann Paul Friedrich Richter), 21.3.1763 Wunsiedel (Fichtelgebirge)-14.11.1825 Bayreuth. Der aus einer armen Pastoren- und Lehrerfamilie stammende J. P. wuchs in beengten, dürftigen Verhältnissen in oberfränkischen Dörfern auf, besuchte 1779-80 das Gymnasium in Hof und studierte von 1781 an Theologie in Leipzig, ohne allerdings je die Absicht zu haben, Pfarrer zu werden. 1784 kehrte er auf der Flucht vor seinen Leipziger Gläubigern nach Hof zurück. Hier lebte er zunächst bei seiner Mutter, bis er von 1787-94 als Haus- und Privatlehrer in Oberfranken seinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Der mit dem Erfolg des 'Hesperus' plötzlich einsetzende Ruhm brachte ihm, neben enthusiastischen Briefen von Verehrern und v. a. Verehrerinnen, 1796 eine Einladung nach Weimar, wo er sich mit Charlotte v. Kalb, dem Ehepaar Herder und C. M. Wieland anfreundete. Nach dem Tod seiner Mutter zog er 1797 nach Leipzig, wohnte dann 1798-1800 in Weimar. 1800-01 lebte er in Berlin und heiratete Karoline Mayer (1777-1860) - und keine von den adeligen Damen, die ihn umwarben. Über Meiningen (1801-02) und Coburg (1803-04) kehrte er in seine fränkische Heimat zurück, ließ sich im August 1804 in Bayreuth nieder und blieb hier bis zu seinem Tod. 800 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Siebenkäs - Jean Paul
Livre non disponible
(*)
Jean Paul:
Siebenkäs - Livres de poche

1983

ISBN: 3150002745

ID: 12566310894

[EAN: 9783150002742], Neubuch, [PU: Reclam Philipp Jun. Jan 1983], DEUTSCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, Neuware - Jean Paul (d. i. Johann Paul Friedrich Richter), 21.3.1763 Wunsiedel (Fichtelgebirge)-14.11.1825 Bayreuth. Der aus einer armen Pastoren- und Lehrerfamilie stammende J. P. wuchs in beengten, dürftigen Verhältnissen in oberfränkischen Dörfern auf, besuchte 1779-80 das Gymnasium in Hof und studierte von 1781 an Theologie in Leipzig, ohne allerdings je die Absicht zu haben, Pfarrer zu werden. 1784 kehrte er auf der Flucht vor seinen Leipziger Gläubigern nach Hof zurück. Hier lebte er zunächst bei seiner Mutter, bis er von 1787-94 als Haus- und Privatlehrer in Oberfranken seinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Der mit dem Erfolg des 'Hesperus' plötzlich einsetzende Ruhm brachte ihm, neben enthusiastischen Briefen von Verehrern und v. a. Verehrerinnen, 1796 eine Einladung nach Weimar, wo er sich mit Charlotte v. Kalb, dem Ehepaar Herder und C. M. Wieland anfreundete. Nach dem Tod seiner Mutter zog er 1797 nach Leipzig, wohnte dann 1798-1800 in Weimar. 1800-01 lebte er in Berlin und heiratete Karoline Mayer (1777-1860) - und keine von den adeligen Damen, die ihn umwarben. Über Meiningen (1801-02) und Coburg (1803-04) kehrte er in seine fränkische Heimat zurück, ließ sich im August 1804 in Bayreuth nieder und blieb hier bis zu seinem Tod. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Jean Paul: Siebenkäs - Carl Pietzcker (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)
Carl Pietzcker (Hrsg.):
Jean Paul: Siebenkäs - Livres de poche

1983, ISBN: 3150002745

ID: 20972728142

[EAN: 9783150002742], Near Fine, [SC: 2.3], [PU: Philipp Reclam Jun., Stuttgart], RECLAM, SIEBENKÄS, ARMENADVOKAT, SCHRIFTSTELLER, Siebenkäs, Armenadvokat und träumerischer Schriftsteller, ist äußerlich gefangen: in unbefriedigender Ehe, biederer Kleinstadt und öffentlicher Konvention - kein Wunder also, daß er durch humoristische Brechung solcher Verhältnisse, auch durch Distanz zur eigenen Rolle seine innere Freiheit sucht, 800 Seiten. Der Text folgt: Jean Pauls Sämtliche Werke. Historisch-kritische Ausgabe. Erste Abteilung. Sechster Band. Herausgegeben von Kurt Schreinert. Weimar: Böhlau, 1928. Die Orthographie wurde unter Wahrung des Lautstandes behutsam dem heutigen Gebrauch angeglichen, die Interpunktion original belassen,

livre d'occasion ZVAB.com
Buchstube Tiffany, Barsbüttel, Germany [62824125] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 2.30
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Jean Paul: Siebenkäs - Carl Pietzcker (Hrsg.)
Livre non disponible
(*)
Carl Pietzcker (Hrsg.):
Jean Paul: Siebenkäs - Livres de poche

1983, ISBN: 3150002745

ID: 20972728142

[EAN: 9783150002742], Near Fine, [PU: Philipp Reclam Jun., Stuttgart], RECLAM, SIEBENKÄS, ARMENADVOKAT, SCHRIFTSTELLER, Siebenkäs, Armenadvokat und träumerischer Schriftsteller, ist äußerlich gefangen: in unbefriedigender Ehe, biederer Kleinstadt und öffentlicher Konvention - kein Wunder also, daß er durch humoristische Brechung solcher Verhältnisse, auch durch Distanz zur eigenen Rolle seine innere Freiheit sucht, 800 Seiten. Der Text folgt: Jean Pauls Sämtliche Werke. Historisch-kritische Ausgabe. Erste Abteilung. Sechster Band. Herausgegeben von Kurt Schreinert. Weimar: Böhlau, 1928. Die Orthographie wurde unter Wahrung des Lautstandes behutsam dem heutigen Gebrauch angeglichen, die Interpunktion original belassen,

livre d'occasion Abebooks.de
Buchstube Tiffany, Barsbüttel, Germany [62824125] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 2.30
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Siebenkäs
Auteur:

Paul, Jean

Titre:

Siebenkäs

ISBN:

9783150002742

Die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Reihe. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller und Autoren auf Ihrem Kindle Reader. Digital überarbeitet und in allerbester Qualität.

Der Roman erzählt die Geschichte des sensiblen und poetisch veranlagten Armenanwalts Firmian Stanislaus Siebenkäs, der seine unglückliche Ehe mit der kleinbürgerlichen Putzmacherin Lenette beendet, indem er seinen eigenen Tod vortäuscht. Dabei wird Siebenkäs von seinem Freund Heinrich Leibgeber unterstützt, mit dem ihn neben einer engen Vertrautheit auch eine große physiognomische Ähnlichkeit verbindet. (aus wikipedia.de)

Informations détaillées sur le livre - Siebenkäs


EAN (ISBN-13): 9783150002742
ISBN (ISBN-10): 3150002745
Livre de poche
Date de parution: 1983
Editeur: Reclam Philipp Jun.
Poids: 0,350 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 01.06.2007 17:48:17
Livre trouvé récemment le 02.01.2017 14:00:33
ISBN/EAN: 9783150002742

ISBN - Autres types d'écriture:
3-15-000274-5, 978-3-15-000274-2

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres