. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 86,99 €, prix le plus élevé: 200,95 €, prix moyen: 156,08 €
Zwischen Mythos und Geschichte: Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur (spectrum Literaturwissenschaft / spectrum Literatur
Livre non disponible
(*)

Zwischen Mythos und Geschichte: Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur (spectrum Literaturwissenschaft / spectrum Literatur - livre d'occasion

ISBN: 9783110203523

ID: 553b19658c950f20fae55ed1ebd227c1

Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der Konjunktur des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne d'Arc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuie Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der Konjunktur des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne d'Arc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum., [PU: de Gruyter, Berlin/New York]

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03110203529 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Mythos und Geschichte Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - Wodianka, Stephanie
Livre non disponible
(*)

Wodianka, Stephanie:

Zwischen Mythos und Geschichte Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - edition reliée, livre de poche

20, ISBN: 3110203529

ID: 181331

gebunden 493 S. Gebundene Ausgabe Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der Konjunktur des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne dArc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum. ISBN 9783110203523 Jeanne dArc, Reception in the Middle Ages, Myth, Matière de Bretagne, Remembrance Culture, mit Schutzumschlag neu, [PU:De Gruyter,]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur - Wodianka, Stephanie
Livre non disponible
(*)
Wodianka, Stephanie:
Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur - livre d'occasion

ISBN: 9783110203523

ID: 7897353

The study is concerned with aspects of the culture of memory in the role played by the Middle Ages in literature, drama and film. Its thematic point of reference is the myths surrounding King Arthur (MatiA]re de Bretagne) and Jeanne d'Arc. Wodianka answers the question of the way in which treatments of the Middle Ages are determined by internal medial, chronological or national structures and the extent to which in this a part is played by differing emphases on memory as myth or history. The main focus is on France and Italy, but account is also taken of the German and English-speaking worlds. Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur Wodianka, Stephanie, Walter de Gruyter

livre d'occasion Betterworldbooks.com
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Mythos und Geschichte - Wodianka, Stephanie
Livre non disponible
(*)
Wodianka, Stephanie:
Zwischen Mythos und Geschichte - nouveau livre

ISBN: 9783110203523

ID: 476136

The study is concerned with aspects of the culture of memory in the role played by the Middle Ages in literature, drama and film. Its thematic point of reference is the myths surrounding King Arthur (Matire de Bretagne) and Jeanne d'Arc. Wodianka answers the question of the way in which treatments of the Middle Ages are determined by internal medial, chronological or national structures and the extent to which in this a part is played by differing emphases on memory as myth or history. The main focus is on France and Italy, but account is also taken of the German and English-speaking worlds. Literary Criticism Literary Criticism eBook, De Gruyter

Nouveaux livres Ebooks.com
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Mythos und Geschichte Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - Wodianka, Stephanie
Livre non disponible
(*)
Wodianka, Stephanie:
Zwischen Mythos und Geschichte Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - edition reliée, livre de poche

2009, ISBN: 3110203529

ID: A6606441

Gebundene Ausgabe Erinnerungskultur, Germanistik / Mediävistik, Mediävistik, Mittelalter / Mediävistik, LITERARY CRITICISM / European / German, LITERARY CRITICISM / Medieval, mit Schutzumschlag neu, [PU:Gruyter, Walter de GmbH]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Zwischen Mythos und Geschichte
Auteur:

Wodianka, Stephanie

Titre:

Zwischen Mythos und Geschichte

ISBN:

9783110203523

The study is concerned with aspects of the culture of memory in the role played by the Middle Ages in literature, drama and film. Its thematic point of reference is the myths surrounding King Arthur (Matière de Bretagne) and Jeanne d'Arc. Wodianka answers the question of the way in which treatments of the Middle Ages are determined by internal medial, chronological or national structures and the extent to which in this a part is played by differing emphases on memory as myth or history. The main focus is on France and Italy, but account is also taken of the German and English-speaking worlds.

Informations détaillées sur le livre - Zwischen Mythos und Geschichte


EAN (ISBN-13): 9783110203523
ISBN (ISBN-10): 3110203529
Version reliée
Date de parution: 2009
Editeur: Gruyter, Walter de GmbH
493 Pages
Poids: 0,848 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 11.01.2009 11:26:58
Livre trouvé récemment le 18.12.2016 09:16:05
ISBN/EAN: 9783110203523

ISBN - Autres types d'écriture:
3-11-020352-9, 978-3-11-020352-3

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres