. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 89,00 €, prix le plus élevé: 89,00 €, prix moyen: 89,00 €
Edition Classic: Grundlagen der Analysis
Livre non disponible
(*)

Edition Classic: Grundlagen der Analysis - Livres de poche

2006, ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], KURZE BESCHREIBUNG/ANMERKUNGEN: Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832-1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein "Lehrbuch der Analysis", welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der "Lipschitz-Stetigkeit" zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. AUSFÜHRLICHERE BESCHREIBUNG: Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 21 cm, [GW: 880g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Livre non disponible
(*)

Rudolf Lipschitz:

Grundlagen der Analysis - Livres de poche

ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. - - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x37 mm, [GW: 873g]

Nouveaux livres Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Livre non disponible
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - Livres de poche

ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x37 mm, [GW: 873g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Livre non disponible
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - nouveau livre

ISBN: 9783939962014

ID: accfa7c98b8be5283c3bef41b9818aa9

Grundlagen der Analysis Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (18321903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis, welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. Bücher / Fachbücher / Mathematik / Analysis 978-3-939962-01-4, VDM

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 14231716 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Livre non disponible
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - nouveau livre

ISBN: 9783939962014

ID: 116358962

Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (18321903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis, welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. Grundlagen der Analysis Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Mathematik>Analysis, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 14231716 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Grundlagen der Analysis
Auteur:

Lipschitz, Rudolf

Titre:

Grundlagen der Analysis

ISBN:

3939962015

Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832-1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein "Lehrbuch der Analysis", welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der "Lipschitz-Stetigkeit" zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist.

Informations détaillées sur le livre - Grundlagen der Analysis


EAN (ISBN-13): 9783939962014
ISBN (ISBN-10): 3939962015
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: VDM Verlag
612 Pages
Poids: 0,873 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 16.11.2007 16:42:00
Livre trouvé récemment le 15.11.2016 19:46:54
ISBN/EAN: 3939962015

ISBN - Autres types d'écriture:
3-939962-01-5, 978-3-939962-01-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres