. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 7,89 €, prix le plus élevé: 24,99 €, prix moyen: 18,15 €
Wir lebten in einer Oase des Friedens, Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - Dölling und Galitz Verlag
Livre non disponible
(*)
Dölling und Galitz Verlag:

Wir lebten in einer Oase des Friedens, Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - nouveau livre

2008, ISBN: 9783937904528

ID: 1001004008755038

1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des »Jüdischen Frauenbundes« in Wolfratshausen die »Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande« gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der »jüdischen Selbsthilfe«, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr »Frauenlehrjahr«. Sie wurden hier in einem zweisemest..., 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des »Jüdischen Frauenbundes« in Wolfratshausen die »Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande« gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der »jüdischen Selbsthilfe«, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr »Frauenlehrjahr«. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: »Wir lebten in einer Oase des Friedens...«, heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete.»Wolfratshausen wurde judenfrei!« So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im »Wolfratshauser Tagblatt«. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann.Taal: Duits; Afmetingen: 15x239x171 mm; Gewicht: 480,00 gram; Verschijningsdatum: november 2008; ISBN10: 3937904522; ISBN13: 9783937904528; , Duitstalig | Paperback | 2008, Meer geschiedenis en politiek, Meer, Dölling und Galitz Verlag

Nouveaux livres Bol.com
bol.com
Nieuw, 2-3 werkdagen Frais d'envoi2-3 werkdagen, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Herausgeber: Jörgensen, Kirsten; Krafft, Sybille
Livre non disponible
(*)

Herausgeber: Jörgensen, Kirsten; Krafft, Sybille:

Wir lebten in einer Oase des Friedens - nouveau livre

ISBN: 9783937904528

ID: 136686911

1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des ´´Jüdischen Frauenbundes´´ in Wolfratshausen die ´´Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande´´ gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der ´´jüdischen Selbsthilfe´´, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken. In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr ´´Frauenlehrjahr´´. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: ´´Wir lebten in einer Oase des Friedens...´´, heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete. ´´Wolfratshausen wurde judenfrei!´´ So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im ´´Wolfratshauser Tagblatt´´. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann. 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des ´´Jüdischen Frauenbundes´´ in Wolfratshausen die ´´Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande´´ gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der ´´jüdischen Selbsthilfe´´, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken. In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr ´´Frauenlehrjahr´´. Sie wurden hier in einem Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Dölling u. Galitz / Dölling und Galitz Verlag

Nouveaux livres Buecher.de
No. 22501950 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Livre non disponible
(*)
"Wir lebten in einer Oase des Friedens...". Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938. - livre d'occasion

ISBN: 9783937904528

ID: 3f97e14562ae9ab45d02ab7bf4e7c015

1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des Jüdischen Frauenbundes in Wolfratshausen die Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der jüdischen Selbsthilfe, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr Frauenlehrjahr. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs m 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des Jüdischen Frauenbundes in Wolfratshausen die Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der jüdischen Selbsthilfe, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr Frauenlehrjahr. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: Wir lebten in einer Oase des Friedens..., heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete.Wolfratshausen wurde judenfrei! So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im Wolfratshauser Tagblatt. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann.

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03937904522 Frais d'envoi, 3, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wir lebten in einer Oase des Friedens: Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - Kirsten Jörgensen, Sybille Krafft
Livre non disponible
(*)
Kirsten Jörgensen, Sybille Krafft:
Wir lebten in einer Oase des Friedens: Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - Livres de poche

2008, ISBN: 3937904522

Perfect Paperback, [EAN: 9783937904528], Dölling Und Galitz Verlag, Dölling Und Galitz Verlag, Book, [PU: Dölling Und Galitz Verlag], 2008-11-01, Dölling Und Galitz Verlag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Nouveaux livres Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Neuware Frais d'envoiEuropa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wir lebten in einer Oase des Friedens Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - Jörgensen, Kirsten (Herausgeber); Krafft, Sybille (Herausgeber)
Livre non disponible
(*)
Jörgensen, Kirsten (Herausgeber); Krafft, Sybille (Herausgeber):
Wir lebten in einer Oase des Friedens Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - nouveau livre

2008, ISBN: 3937904522

ID: A4861220

Kartoniert / Broschiert München / Erinnerung, Brief, Tagebuch, mit Schutzumschlag neu, [PU:Dölling und Galitz Verlag]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Wir lebten in einer Oase des Friedens
Auteur:

Kirsten Jörgensen

Titre:

Wir lebten in einer Oase des Friedens

ISBN:

3937904522

1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des "Jüdischen Frauenbundes" in Wolfratshausen die "Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande" gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der "jüdischen Selbsthilfe", um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken. In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr "Frauenlehrjahr". Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: "Wir lebten in einer Oase des Friedens...", heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete. "Wolfratshausen wurde judenfrei!" So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im "Wolfratshauser Tagblatt". Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann.

Informations détaillées sur le livre - Wir lebten in einer Oase des Friedens


EAN (ISBN-13): 9783937904528
ISBN (ISBN-10): 3937904522
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Dölling und Galitz Verlag
143 Pages
Poids: 0,480 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 15.03.2008 18:17:12
Livre trouvé récemment le 09.12.2016 12:48:07
ISBN/EAN: 3937904522

ISBN - Autres types d'écriture:
3-937904-52-2, 978-3-937904-52-8

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres