. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 9.50 EUR, prix le plus élevé: 12.53 EUR, prix moyen: 10.11 EUR
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Ingeborg Nordmann#Antje Schrupp#Mechthild M. Jansen
Livre non disponible
(*)
Ingeborg Nordmann#Antje Schrupp#Mechthild M. Jansen:

Weibliche Spiritualität und politische Praxis - nouveau livre

10, ISBN: 9783922499671

ID: 691493768

Vier Denkerinnen unserer Zeit zeigen an Margareta Porete, Teresa von Ávila, Thérèse von Lisieux und Simone Weil, dass mystisches Denken sich nicht in Visionen erschöpft oder nur ein Jenseits meint. Sie verdeutlichen die Wirkungen ihrer Vorgängerinnen auf die Wirklichkeit und weisen diese Verbindung von Mystik und Politik als weibliche Praxis aus. Die italienische Sprachphilosophin Chiara Zamboni entdeckt bei Simone Weil, die auf einfache Worte vertraut, Wege zur Transzendenz eine Sprache jenseits der reinen Intelligenz, dort, wo die Weisheit beginnt. Die Frankfurter Pädagogin Gisela Jürgens versteht die Botschaft der in den Rang einer Kirchenlehrerin erhobenen Heiligen Thérèse von Lisieux nicht als christliches Dogma, sondern als spirituelle Anleitung für alle inspirierend, die in der Welt wirken wollen. Die Mailänder Philosophin Luisa Muraro interpretiert das Denken von Margareta Porete, das nach dem Aufgeben jeder eigenen Fähigkeit und jeden persönlichen Wunsches strebt, als Voraussetzung für das grösste Engagement in der Welt. Die spanische Philosophin María-Milagros Rivera Garretas bringt uns Teresa von Ávila nahe und zeigt, wie eng Mystik, Politik und Sprache verbunden sind. Als Basis allen politischen Handelns nennt sie das Ausgehen von der eigenen Person und der eigenen Beziehung zur Wirklichkeit, die durch die eigene Sprache verändert werden kann. Vorträge Bücher > Fachbücher > Philosophie Taschenbuch 10.2004, Goettert Christel Verlag, 10.2004

Nouveaux livres Buch.ch
No. 4439189 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Ingeborg Nordmann#Antje Schrupp#Mechthild M. Jansen
Livre non disponible
(*)

Ingeborg Nordmann#Antje Schrupp#Mechthild M. Jansen:

Weibliche Spiritualität und politische Praxis - nouveau livre

ISBN: 9783922499671

ID: 117539225

Vier Denkerinnen unserer Zeit zeigen an Margareta Porete, Teresa von Ávila, Thérèse von Lisieux und Simone Weil, dass mystisches Denken sich nicht in Visionen erschöpft oder nur ein Jenseits meint. Sie verdeutlichen die Wirkungen ihrer Vorgängerinnen auf die Wirklichkeit und weisen diese Verbindung von Mystik und Politik als weibliche Praxis aus. Die italienische Sprachphilosophin Chiara Zamboni entdeckt bei Simone Weil, die auf einfache Worte vertraut, Wege zur Transzendenz eine Sprache jenseits der reinen Intelligenz, dort, wo die Weisheit beginnt. Die Frankfurter Pädagogin Gisela Jürgens versteht die Botschaft der in den Rang einer Kirchenlehrerin erhobenen Heiligen Thérèse von Lisieux nicht als christliches Dogma, sondern als spirituelle Anleitung für alle inspirierend, die in der Welt wirken wollen. Die Mailänder Philosophin Luisa Muraro interpretiert das Denken von Margareta Porete, das nach dem Aufgeben jeder eigenen Fähigkeit und jeden persönlichen Wunsches strebt, als Voraussetzung für das größte Engagement in der Welt. Die spanische Philosophin María-Milagros Rivera Garretas bringt uns Teresa von Ávila nahe und zeigt, wie eng Mystik, Politik und Sprache verbunden sind. Als Basis allen politischen Handelns nennt sie das Ausgehen von der eigenen Person und der eigenen Beziehung zur Wirklichkeit, die durch die eigene Sprache verändert werden kann. Vorträge Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie, Goettert Christel Verlag

Nouveaux livres Thalia.de
No. 4439189 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Ingeborg Nordmann
Livre non disponible
(*)
Ingeborg Nordmann:
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Livres de poche

2004

ISBN: 3922499678

ID: 17470098858

[EAN: 9783922499671], Neubuch, [PU: Goettert Christel Verlag Okt 2004], Neuware - Vier Denkerinnen unserer Zeit zeigen an Margareta Porete, Teresa von Ávila, Thérèse von Lisieux und Simone Weil, dass mystisches Denken sich nicht in Visionen erschöpft oder nur ein Jenseits meint. Sie verdeutlichen die Wirkungen ihrer Vorgängerinnen auf die Wirklichkeit und weisen diese Verbindung von Mystik und Politik als weibliche Praxis aus. Die italienische Sprachphilosophin Chiara Zamboni entdeckt bei Simone Weil, die auf einfache Worte vertraut, Wege zur Transzendenz - eine Sprache jenseits der reinen Intelligenz, dort, wo die Weisheit beginnt. Die Frankfurter Pädagogin Gisela Jürgens versteht die Botschaft der in den Rang einer Kirchenlehrerin erhobenen Heiligen Thérèse von Lisieux nicht als christliches Dogma, sondern als spirituelle Anleitung - für alle inspirierend, die in der Welt wirken wollen. Die Mailänder Philosophin Luisa Muraro interpretiert das Denken von Margareta Porete, das nach dem Aufgeben jeder eigenen Fähigkeit und jeden persönlichen Wunsches strebt, als Voraussetzung für das größte Engagement in der Welt. Die spanische Philosophin María-Milagros Rivera Garretas bringt uns Teresa von Ávila nahe und zeigt, wie eng Mystik, Politik und Sprache verbunden sind. Als Basis allen politischen Handelns nennt sie das Ausgehen von der eigenen Person und der eigenen Beziehung zur Wirklichkeit, die durch die eigene Sprache verändert werden kann. 120 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Ingeborg Nordmann
Livre non disponible
(*)
Ingeborg Nordmann:
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Livres de poche

2004, ISBN: 3922499678

ID: 15719887372

[EAN: 9783922499671], Neubuch, [PU: Goettert Christel Verlag Okt 2004], Neuware - Vier Denkerinnen unserer Zeit zeigen an Margareta Porete, Teresa von Ávila, Thérèse von Lisieux und Simone Weil, dass mystisches Denken sich nicht in Visionen erschöpft oder nur ein Jenseits meint. Sie verdeutlichen die Wirkungen ihrer Vorgängerinnen auf die Wirklichkeit und weisen diese Verbindung von Mystik und Politik als weibliche Praxis aus. Die italienische Sprachphilosophin Chiara Zamboni entdeckt bei Simone Weil, die auf einfache Worte vertraut, Wege zur Transzendenz - eine Sprache jenseits der reinen Intelligenz, dort, wo die Weisheit beginnt. Die Frankfurter Pädagogin Gisela Jürgens versteht die Botschaft der in den Rang einer Kirchenlehrerin erhobenen Heiligen Thérèse von Lisieux nicht als christliches Dogma, sondern als spirituelle Anleitung - für alle inspirierend, die in der Welt wirken wollen. Die Mailänder Philosophin Luisa Muraro interpretiert das Denken von Margareta Porete, das nach dem Aufgeben jeder eigenen Fähigkeit und jeden persönlichen Wunsches strebt, als Voraussetzung für das größte Engagement in der Welt. Die spanische Philosophin María-Milagros Rivera Garretas bringt uns Teresa von Ávila nahe und zeigt, wie eng Mystik, Politik und Sprache verbunden sind. Als Basis allen politischen Handelns nennt sie das Ausgehen von der eigenen Person und der eigenen Beziehung zur Wirklichkeit, die durch die eigene Sprache verändert werden kann. 120 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Ingeborg Nordmann; Antje Schrupp; Mechtild M Jansen
Livre non disponible
(*)
Ingeborg Nordmann; Antje Schrupp; Mechtild M Jansen:
Weibliche Spiritualität und politische Praxis - Première édition

2004, ISBN: 9783922499671

Livres de poche, ID: 5655491

Vorträge, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Göttert, Ch]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Weibliche Spiritualität und politische Praxis
Auteur:

Nordmann, Ingeborg Schrupp, Antje Jansen, Mechtild M

Titre:

Weibliche Spiritualität und politische Praxis

ISBN:

3922499678

Vier Denkerinnen unserer Zeit zeigen an Margareta Porete, Teresa von Ávila, Thérèse von Lisieux und Simone Weil, dass mystisches Denken sich nicht in Visionen erschöpft oder nur ein Jenseits meint. Sie verdeutlichen die Wirkungen ihrer Vorgängerinnen auf die Wirklichkeit und weisen diese Verbindung von Mystik und Politik als weibliche Praxis aus. Die italienische Sprachphilosophin Chiara Zamboni entdeckt bei Simone Weil, die auf einfache Worte vertraut, Wege zur Transzendenz - eine Sprache jenseits der reinen Intelligenz, dort, wo die Weisheit beginnt. Die Frankfurter Pädagogin Gisela Jürgens versteht die Botschaft der in den Rang einer Kirchenlehrerin erhobenen Heiligen Thérèse von Lisieux nicht als christliches Dogma, sondern als spirituelle Anleitung - für alle inspirierend, die in der Welt wirken wollen. Die Mailänder Philosophin Luisa Muraro interpretiert das Denken von Margareta Porete, das nach dem Aufgeben jeder eigenen Fähigkeit und jeden persönlichen Wunsches strebt, als Voraussetzung für das größte Engagement in der Welt. Die spanische Philosophin María-Milagros Rivera Garretas bringt uns Teresa von Ávila nahe und zeigt, wie eng Mystik, Politik und Sprache verbunden sind. Als Basis allen politischen Handelns nennt sie das Ausgehen von der eigenen Person und der eigenen Beziehung zur Wirklichkeit, die durch die eigene Sprache verändert werden kann.

Informations détaillées sur le livre - Weibliche Spiritualität und politische Praxis


EAN (ISBN-13): 9783922499671
ISBN (ISBN-10): 3922499678
Livre de poche
Date de parution: 2004
Editeur: Göttert, Ch

Livre dans la base de données depuis 27.05.2007 15:46:20
Livre trouvé récemment le 03.12.2016 11:33:36
ISBN/EAN: 3922499678

ISBN - Autres types d'écriture:
3-922499-67-8, 978-3-922499-67-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres