. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 149.80 EUR, prix le plus élevé: 198.00 EUR, prix moyen: 160.3 EUR
Goldscheider - Weltmarke der Keramik - Filipp Goldscheider
Livre non disponible
(*)
Filipp Goldscheider:

Goldscheider - Weltmarke der Keramik - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783897902169

ID: 9783897902169

Firmengeschichte und Werkverzeichnis 1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben. Diese Erfolgsgeschichte wurde durch die Arisierung im Jahre 1938 jäh unterbrochen: die Familie Goldscheider musste emigrieren, der Betrieb wurde an einen neuen Besitzer verkauft, der den hohen künstlerischen Anspruch jedoch nicht halten konnte. Zwar bauten die Goldscheider-Brüder in der Emigration in den USA und in England neue keramische Betriebe auf, Walter Goldscheider kehrte nach dem Krieg wieder nach Wien zurück und übernahm dort die Leitung seiner alten Firma doch in den 1950er Jahren wurde die große Keramik-Tradition des Wiener Unternehmens durch den Verkauf an die deutsche Firma Carstens endgültig beendet. Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Modellen (mit über 1600 Modell-Abbildungen) und einer umfangreichen firmengeschichtlichen Darstellung (mit über 400 farbigen Abbildungen) nach. Ergänzt wird diese umfassende Publikation durch ein umfangreiches Künstlerverzeichnis sowie eine Übersicht aller bekannter Marken. Goldscheider - Weltmarke der Keramik: 1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben. Diese Erfolgsgeschichte wurde durch die Arisierung im Jahre 1938 jäh unterbrochen: die Familie Goldscheider musste emigrieren, der Betrieb wurde an einen neuen Besitzer verkauft, der den hohen künstlerischen Anspruch jedoch nicht halten konnte. Zwar bauten die Goldscheider-Brüder in der Emigration in den USA und in England neue keramische Betriebe auf, Walter Goldscheider kehrte nach dem Krieg wieder nach Wien zurück und übernahm dort die Leitung seiner alten Firma doch in den 1950er Jahren wurde die große Keramik-Tradition des Wiener Unternehmens durch den Verkauf an die deutsche Firma Carstens endgültig beendet. Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Modellen (mit über 1600 Modell-Abbildungen) und einer umfangreichen firmengeschichtlichen Darstellung (mit über 400 farbigen Abbildungen) nach. Ergänzt wird diese umfassende Publikation durch ein umfangreiches Künstlerverzeichnis sowie eine Übersicht aller bekannter Marken. Art Deco Ausstellungskatalog / Kunsthandwerk, Design, Fotografie Jugendstil Irdenware Keramik, Arnoldsche Art Publishers

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Englisch| Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Goldscheider  Firmengeschichte und Werkverzeichnis == History of the company and catalogue of works - Filipp Goldscheider, Robert E. Dechant
Livre non disponible
(*)

Filipp Goldscheider, Robert E. Dechant:

Goldscheider Firmengeschichte und Werkverzeichnis == History of the company and catalogue of works - Première édition

2007, ISBN: 9783897902169

Edition reliée

[ED: Hardcover mit Schutzumschlag], [PU: Arnoldsche Art Publishers], NEUBUCH!!! Filipp Goldscheider und Robert E. Dechant Goldscheider Firmengeschichte und Werkverzeichnis History of the company and catalogue of works 1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte - in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco - Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern - wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl - bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben. Diese Erfolgsgeschichte wurde durch die Arisierung im Jahre 1938 jäh unterbrochen: die Familie Goldscheider musste emigrieren, der Betrieb wurde an einen neuen Besitzer verkauft, der den hohen künstlerischen Anspruch jedoch nicht halten konnte. Zwar bauten die Goldscheider-Brüder in der Emigration in den USA und in England neue keramische Betriebe auf, Walter Goldscheider kehrte nach dem Krieg wieder nach Wien zurück und übernahm dort die Leitung seiner alten Firma - doch in den 1950er Jahren wurde die große Keramik-Tradition des Wiener Unternehmens durch den Verkauf an die deutsche Firma Carstens endgültig beendet. Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommt dieses Werkverzeichnis mit Informationen zu über 4000 Modellen (mit über 1600 Modell-Abbildungen) und einer umfangreichen firmengeschichtlichen Darstellung (mit über 400 farbigen Abbildungen) nach. Ergänzt wird diese umfassende Publikation durch ein umfangreiches Künstlerverzeichnis sowie eine Übersicht aller bekannter Marken., [SC: 19.95], wie neu, gewerbliches Angebot, ca. 318 x 238 x 50 mm , Abbildungen: über 2.200 Abbildungen, davon ca. 400 farbige, 150 s/w, 1.600 Modellabbildungen, 50 Signaturenabbildungen, [GW: 3700g], [PU: Stuttgart], Erstauflage

livre d'occasion Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de
Frais d'envoiVersand nach Österreich (EUR 19.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Goldscheider History Of The Company And Catalogue Of Works /Anglais/Allemand - Goldscheider
Livre non disponible
(*)
Goldscheider:
Goldscheider History Of The Company And Catalogue Of Works /Anglais/Allemand

EAN: 9783897902169

ID: 9783897902169

1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte - in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco - Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern - wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl - bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben. Diese Erfolgsgeschichte wurde durch die Arisierung im Jahre 1938 jäh unterbrochen: die Familie Goldscheider musste emigrieren, der Betrieb wurde an einen neuen Besitzer verkauft, der den hohen künstlerischen Anspruch jedoch nicht halten konnte. Zwar bauten die Goldscheider-Brüder in der Emigration in den USA und in England neue keramische Betriebe auf, Walter Goldscheider kehrte nach dem Krieg wieder nach Wien zurück und übernahm dort die Leitung seiner alten Firma - doch in den 1950er Jahren wurde die große Keramik-Tradition des Wiener Unternehmens durch den Verkauf an die deutsche Firma Carstens endgültig beendet. Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Modellen (mit über 1600 Modell-Abbildungen) und einer umfangreichen firmengeschichtlichen Darstellung (mit über 400 farbigen Abbildungen) nach. Ergänzt wird diese umfassende Publikation durch ein umfangreiches Künstlerverzeichnis sowie eine Übersicht aller bekannter Marken.<BR><BR></P></BODY> Universitaire, ouvrages de références, Essais, Livres en langue étrangère Sciences humaines (Economie, Psychologie, Politique, Droit, Philosophie, Art,..) Arts et spectacles, /200

Nouveaux CDs Chapitre.com
Chapitre.com
Nr. 9783897902169 Frais d'envoiExpedié sous 5 jours, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Goldscheider - Weltmarke der Keramik - Dechant, Robert E.; Goldscheider, Filipp
Livre non disponible
(*)
Dechant, Robert E.; Goldscheider, Filipp:
Goldscheider - Weltmarke der Keramik - nouveau livre

ISBN: 9783897902169

ID: 9142042

Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Model Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Model Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Kunst > Antiquitäten, Arnoldsche

Nouveaux livres Buecher.de
No. 22903401 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Goldscheider - Weltmarke der Keramik
Livre non disponible
(*)
Goldscheider - Weltmarke der Keramik

EAN: 9783897902169

ID: 50caa04ba71d6dae3ff6851b4e353280

1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte – in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco – Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern – wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl – bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben.

Nouveaux CDs Dodax.at
Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Goldscheider - Weltmarke der Keramik
Auteur:

Goldscheider, Filipp; Dechant, Robert E.

Titre:

Goldscheider - Weltmarke der Keramik

ISBN:

3897902168

1885 gegründet, setzte sich die Wiener Manufaktur Goldscheider schnell an die Spitze der Europäischen Keramik und produzierte - in den zeittypischen Stilen Historismus, Jugendstil und Art Déco - Figuren und Gefäße aus Fayencen und Terrakotta sowie aus Bronze und Alabaster auf höchstem künstlerischen und technischen Niveau. Dazu trug unter anderem die Zusammenarbeit mit bekannten Bildhauern und Keramikern - wie z.B. Demetre Chiparus, Walter Bosse oder Josef Lorenzl - bei, die zahlreiche Entwürfe geliefert haben. Diese Erfolgsgeschichte wurde durch die Arisierung im Jahre 1938 jäh unterbrochen: die Familie Goldscheider musste emigrieren, der Betrieb wurde an einen neuen Besitzer verkauft, der den hohen künstlerischen Anspruch jedoch nicht halten konnte. Zwar bauten die Goldscheider-Brüder in der Emigration in den USA und in England neue keramische Betriebe auf, Walter Goldscheider kehrte nach dem Krieg wieder nach Wien zurück und übernahm dort die Leitung seiner alten Firma - doch in den 1950er Jahren wurde die große Keramik-Tradition des Wiener Unternehmens durch den Verkauf an die deutsche Firma Carstens endgültig beendet. Weltweit existiert eine große Sammlerklientel von Goldscheider-Keramiken. Trotzdem gibt es bisher kaum Literatur zu diesem wichtigen Sammelgebiet. Diesem Desiderat kommen wir durch die Herausgabe des Werkverzeichnisses mit Informationen zu über 4000 Modellen (mit über 1600 Modell-Abbildungen) und einer umfangreichen firmengeschichtlichen Darstellung (mit über 400 farbigen Abbildungen) nach. Ergänzt wird diese umfassende Publikation durch ein umfangreiches Künstlerverzeichnis sowie eine Übersicht aller bekannter Marken.

Informations détaillées sur le livre - Goldscheider - Weltmarke der Keramik


EAN (ISBN-13): 9783897902169
ISBN (ISBN-10): 3897902168
Version reliée
Date de parution: 2008
Editeur: Arnoldsche Art Publishers
637 Pages
Poids: 3,720 kg
Langue: eng/Englisch

Livre dans la base de données depuis 31.10.2007 20:15:34
Livre trouvé récemment le 31.08.2016 12:13:29
ISBN/EAN: 3897902168

ISBN - Autres types d'écriture:
3-89790-216-8, 978-3-89790-216-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres