. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 16.90 EUR, prix le plus élevé: 16.90 EUR, prix moyen: 16.9 EUR
Faszination Odenwald - Herbert Stefan Seipel
Livre non disponible
(*)
Herbert Stefan Seipel:

Faszination Odenwald - nouveau livre

ISBN: 9783897351400

[ED: Buch], [PU: Regionalkultur Verlag], Neuware - Malerisch und geschichtsträchtig - ein neuer Bildband zur Kulturgeschichte des Odenwalds Der Odenwald - er liegt immer etwas im Schatten des berühmten Schwarzwaldes. Dabei hat das Mittelgebirge zwischen Bergstraße, Main und Neckar viel mehr zu bieten als nur 'öden Wald'. Herbert Stefan Seipel lädt in seinem Buch 'Faszination Odenwald' dazu ein, die Geschichte und Kultur dieser Landschaft zu entdecken. Der reichhaltige Bildband führt den Leser von den Anfängen der Besiedlung durch die Kelten, über die römischen Eroberungen, den Einfluss des Reichsklosters Lorsch im Mittelalter bis hin zum Landleben im 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche Farbfotos und kurze erläuternde Texte gewähren Einblicke in die verschiedenen Arbeitsformen der Holz- und Landwirtschaft und des bäuerlichen Lebens. Sie zeigen eine überraschende Vielfalt an Burgen und Schlössern. Manche sind von Sagen umwoben, andere beeindrucken durch frühmittelalterliche Baukunst mit gewaltigen Mauern und Türmen. Wer sich aufmacht, den Odenwald zu Fuß zu entdecken, wird nicht nur die Schönheit des herrlichen Waldes erleben, sondern auch auf die tief verwurzelte religiöse Kultur dieser Landschaft stoßen. Madonnenstatuen, Kreuzigungsgruppen, barocke Bildstöcke, Brückenheilige und Kapellen zieren die Pilgerwege, vor allem im östlichen Odenwald, wo das Ziel der Pilger, der Wallfahrtsort Walldürn, liegt. Wenige noch erhaltene Mühlen geben Zeugnis von der frühen wirtschaftlichen Nutzung der Wasserkraft. Bethäuschen und Heilige Quellen weisen auf eine ganz andere Kraft des Wassers hin. Allemal reizvoll ist der Besuch der kleinen und größeren Odenwaldstädtchen - allen voran Michelstadt. Das 1484 erbaute Rathaus zählt zu den schönsten gotischen Fachwerkbauten. Hier und da zeugen Überreste ehemaliger Stadtbefestigungen von Kämpfen und Kriegen, von denen auch die Bevölkerung des Odenwaldes nicht verschont blieb. Seipels Bilderreise zur Kulturgeschichte des Odenwaldes vermittelt einen gelungenen Überblick über eine Landschaft, deren Charme man sich nach der Lektüre dieses Buches nur schwerlich entziehen kann., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 230x250x15 mm, [GW: 615g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchZ AG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Faszination Odenwald - Herbert Stefan Seipel
Livre non disponible
(*)

Herbert Stefan Seipel:

Faszination Odenwald - nouveau livre

ISBN: 9783897351400

[ED: Buch], [PU: Regionalkultur Verlag], Neuware - Malerisch und geschichtsträchtig - ein neuer Bildband zur Kulturgeschichte des Odenwalds Der Odenwald - er liegt immer etwas im Schatten des berühmten Schwarzwaldes. Dabei hat das Mittelgebirge zwischen Bergstraße, Main und Neckar viel mehr zu bieten als nur 'öden Wald'. Herbert Stefan Seipel lädt in seinem Buch 'Faszination Odenwald' dazu ein, die Geschichte und Kultur dieser Landschaft zu entdecken. Der reichhaltige Bildband führt den Leser von den Anfängen der Besiedlung durch die Kelten, über die römischen Eroberungen, den Einfluss des Reichsklosters Lorsch im Mittelalter bis hin zum Landleben im 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche Farbfotos und kurze erläuternde Texte gewähren Einblicke in die verschiedenen Arbeitsformen der Holz- und Landwirtschaft und des bäuerlichen Lebens. Sie zeigen eine überraschende Vielfalt an Burgen und Schlössern. Manche sind von Sagen umwoben, andere beeindrucken durch frühmittelalterliche Baukunst mit gewaltigen Mauern und Türmen. Wer sich aufmacht, den Odenwald zu Fuß zu entdecken, wird nicht nur die Schönheit des herrlichen Waldes erleben, sondern auch auf die tief verwurzelte religiöse Kultur dieser Landschaft stoßen. Madonnenstatuen, Kreuzigungsgruppen, barocke Bildstöcke, Brückenheilige und Kapellen zieren die Pilgerwege, vor allem im östlichen Odenwald, wo das Ziel der Pilger, der Wallfahrtsort Walldürn, liegt. Wenige noch erhaltene Mühlen geben Zeugnis von der frühen wirtschaftlichen Nutzung der Wasserkraft. Bethäuschen und Heilige Quellen weisen auf eine ganz andere Kraft des Wassers hin. Allemal reizvoll ist der Besuch der kleinen und größeren Odenwaldstädtchen - allen voran Michelstadt. Das 1484 erbaute Rathaus zählt zu den schönsten gotischen Fachwerkbauten. Hier und da zeugen Überreste ehemaliger Stadtbefestigungen von Kämpfen und Kriegen, von denen auch die Bevölkerung des Odenwaldes nicht verschont blieb. Seipels Bilderreise zur Kulturgeschichte des Odenwaldes vermittelt einen gelungenen Überblick über eine Landschaft, deren Charme man sich nach der Lektüre dieses Buches nur schwerlich entziehen kann., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 230x250x15 mm, [GW: 615g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Faszination Odenwald - Herbert Stefan Seipel
Livre non disponible
(*)
Herbert Stefan Seipel:
Faszination Odenwald - nouveau livre

ISBN: 9783897351400

[ED: Buch], [PU: Regionalkultur Verlag], Neuware - Malerisch und geschichtsträchtig - ein neuer Bildband zur Kulturgeschichte des Odenwalds Der Odenwald - er liegt immer etwas im Schatten des berühmten Schwarzwaldes. Dabei hat das Mittelgebirge zwischen Bergstraße, Main und Neckar viel mehr zu bieten als nur 'öden Wald'. Herbert Stefan Seipel lädt in seinem Buch 'Faszination Odenwald' dazu ein, die Geschichte und Kultur dieser Landschaft zu entdecken. Der reichhaltige Bildband führt den Leser von den Anfängen der Besiedlung durch die Kelten, über die römischen Eroberungen, den Einfluss des Reichsklosters Lorsch im Mittelalter bis hin zum Landleben im 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche Farbfotos und kurze erläuternde Texte gewähren Einblicke in die verschiedenen Arbeitsformen der Holz- und Landwirtschaft und des bäuerlichen Lebens. Sie zeigen eine überraschende Vielfalt an Burgen und Schlössern. Manche sind von Sagen umwoben, andere beeindrucken durch frühmittelalterliche Baukunst mit gewaltigen Mauern und Türmen. Wer sich aufmacht, den Odenwald zu Fuß zu entdecken, wird nicht nur die Schönheit des herrlichen Waldes erleben, sondern auch auf die tief verwurzelte religiöse Kultur dieser Landschaft stoßen. Madonnenstatuen, Kreuzigungsgruppen, barocke Bildstöcke, Brückenheilige und Kapellen zieren die Pilgerwege, vor allem im östlichen Odenwald, wo das Ziel der Pilger, der Wallfahrtsort Walldürn, liegt. Wenige noch erhaltene Mühlen geben Zeugnis von der frühen wirtschaftlichen Nutzung der Wasserkraft. Bethäuschen und Heilige Quellen weisen auf eine ganz andere Kraft des Wassers hin. Allemal reizvoll ist der Besuch der kleinen und größeren Odenwaldstädtchen - allen voran Michelstadt. Das 1484 erbaute Rathaus zählt zu den schönsten gotischen Fachwerkbauten. Hier und da zeugen Überreste ehemaliger Stadtbefestigungen von Kämpfen und Kriegen, von denen auch die Bevölkerung des Odenwaldes nicht verschont blieb. Seipels Bilderreise zur Kulturgeschichte des Odenwaldes vermittelt einen gelungenen Überblick über eine Landschaft, deren Charme man sich nach der Lektüre dieses Buches nur schwerlich entziehen kann., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 615g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Faszination Odenwald - Herbert S Seipel
Livre non disponible
(*)
Herbert S Seipel:
Faszination Odenwald - nouveau livre

ISBN: 9783897351400

ID: 860cdaec140c8500e26236f437fa4513

Faszination OdenwaldEine Bilderreise zur Kulturgeschichte des Odenwaldesdas ist die Einladung an den Leser zu einer Bilderreise durch die Kulturgeschichte dieses Mittelgebirges zwischen Bergstraße, Main und Neckar, um zu erleben, was der Odenwald an Kultur, Landschaft und Geschichte zu bieten hat. Auf Streifzügen durch Teile des hessischen, badischen und bayerischen Odenwaldes entdeckt der Leser kulturhistorische Kleinode und Kostbarkeiten, wird entführt in malerische Winkel und Ecken und erfährt vieles vom Leben, der Arbeit und dem Brauchtum der Menschen vergangener Zeiten. Ergänzt durch einen übersichtlichen Wegweiser kann die Bilderreise all jenen, die den Odenwald neu für sich entdecken möchten, wärmstens ans Herz gelegt werden. Bücher / Reise / Bildbände / Deutschland

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 53f5ed9de4b0a3d13bef0acd Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Faszination Odenwald - Seipel, Herbert Stefan
Livre non disponible
(*)
Seipel, Herbert Stefan:
Faszination Odenwald - nouveau livre

ISBN: 9783897351400

[SC: 0

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoiVersandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Faszination Odenwald
Auteur:

Seipel, Herbert Stefan

Titre:

Faszination Odenwald

ISBN:

3897351404

Malerisch und geschichtsträchtig - ein neuer Bildband zur Kulturgeschichte des Odenwalds Der Odenwald - er liegt immer etwas im Schatten des berühmten Schwarzwaldes. Dabei hat das Mittelgebirge zwischen Bergstraße, Main und Neckar viel mehr zu bieten als nur "öden Wald". Herbert Stefan Seipel lädt in seinem Buch "Faszination Odenwald" dazu ein, die Geschichte und Kultur dieser Landschaft zu entdecken. Der reichhaltige Bildband führt den Leser von den Anfängen der Besiedlung durch die Kelten, über die römischen Eroberungen, den Einfluss des Reichsklosters Lorsch im Mittelalter bis hin zum Landleben im 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche Farbfotos und kurze erläuternde Texte gewähren Einblicke in die verschiedenen Arbeitsformen der Holz- und Landwirtschaft und des bäuerlichen Lebens. Sie zeigen eine überraschende Vielfalt an Burgen und Schlössern. Manche sind von Sagen umwoben, andere beeindrucken durch frühmittelalterliche Baukunst mit gewaltigen Mauern und Türmen. Wer sich aufmacht, den Odenwald zu Fuß zu entdecken, wird nicht nur die Schönheit des herrlichen Waldes erleben, sondern auch auf die tief verwurzelte religiöse Kultur dieser Landschaft stoßen. Madonnenstatuen, Kreuzigungsgruppen, barocke Bildstöcke, Brückenheilige und Kapellen zieren die Pilgerwege, vor allem im östlichen Odenwald, wo das Ziel der Pilger, der Wallfahrtsort Walldürn, liegt. Wenige noch erhaltene Mühlen geben Zeugnis von der frühen wirtschaftlichen Nutzung der Wasserkraft. Bethäuschen und Heilige Quellen weisen auf eine ganz andere Kraft des Wassers hin. Allemal reizvoll ist der Besuch der kleinen und größeren Odenwaldstädtchen - allen voran Michelstadt. Das 1484 erbaute Rathaus zählt zu den schönsten gotischen Fachwerkbauten. Hier und da zeugen Überreste ehemaliger Stadtbefestigungen von Kämpfen und Kriegen, von denen auch die Bevölkerung des Odenwaldes nicht verschont blieb. Seipels Bilderreise zur Kulturgeschichte des Odenwaldes vermittelt einen gelungenen Überblick über eine Landschaft, deren Charme man sich nach der Lektüre dieses Buches nur schwerlich entziehen kann.

Informations détaillées sur le livre - Faszination Odenwald


EAN (ISBN-13): 9783897351400
ISBN (ISBN-10): 3897351404
Version reliée
Date de parution: 2004
Editeur: Regionalkultur Verlag
95 Pages
Poids: 0,615 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 11.01.2007 12:25:53
Livre trouvé récemment le 05.11.2016 16:05:18
ISBN/EAN: 3897351404

ISBN - Autres types d'écriture:
3-89735-140-4, 978-3-89735-140-0

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres