. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 2,43 €, prix le plus élevé: 7,98 €, prix moyen: 4,75 €
Der Vorleser, Kommentare, Diskussionsaspekte Und Anregungen Für Produktionsorientiertes Lesen - Bernhard Schlink
Livre non disponible
(*)
Bernhard Schlink:

Der Vorleser, Kommentare, Diskussionsaspekte Und Anregungen Für Produktionsorientiertes Lesen - nouveau livre

2000, ISBN: 9783888055218

ID: 1001004008813667

INHALTVorbemerkungEinleitung1.Der Autor Bernhard Schlink1.1 Datenübersicht1.2 Leben und Werk - BlickpunkteAufgabenblock 1Literaturblock 12.Zum Roman "Der Vorleser"2.1 Handlungsverlauf2.2Übersicht über die Romankapitel2.3 Die Charaktere der Hauptfiguren2.4 Struktur, Stil, SpracheAufgabenblock 2Literaturblock 22.5 Die Schuldfrage2.6 Sekundärer AnalphabetismusAufgabenblock 3Literaturblock 33.Rezensionen zu "Der Vorleser"Aufgabenblock 44.Produktionsorientierte Zugänge zum Roman5.Ergänzende Literatur..., INHALTVorbemerkungEinleitung1.Der Autor Bernhard Schlink1.1 Datenübersicht1.2 Leben und Werk - BlickpunkteAufgabenblock 1Literaturblock 12.Zum Roman "Der Vorleser"2.1 Handlungsverlauf2.2Übersicht über die Romankapitel2.3 Die Charaktere der Hauptfiguren2.4 Struktur, Stil, SpracheAufgabenblock 2Literaturblock 22.5 Die Schuldfrage2.6 Sekundärer AnalphabetismusAufgabenblock 3Literaturblock 33.Rezensionen zu "Der Vorleser"Aufgabenblock 44.Produktionsorientierte Zugänge zum Roman5.Ergänzende Literatur- und MaterialsammlungEinleitungBernhard Schlinks Roman "Der Vorleser" erschien 1995 und wurde in 25 Sprachen übersetzt. Innerhalb des ersten Jahres wurde der Roman 700.000 mal verkauft.Allein in Deutschland stand der Roman über 137 Wochen (Stand: 14.01.2000) auf der Bestsellerliste.In Frankreich hat er eine Auflage von über 100000 und in Großbritannien von über 200000. Die Filmrechte sind bereits verkauft und die Geschichte gehört in vielen Schulen bereits zum Unterrichtsstoff.Der Roman eignet sich als Textgrundlage für den Deutsch-, Literatur-, Pädagogik-, Geschichts- und nicht zuletzt für den Ethik- bzw. Philosophieunterricht.Aufgrund der Komplexität des Romans und des nötigen Hintergrundwissens eignet er sich in erster Linie für die gymnasiale Oberstufe. Zudem ist er für Juristen und Jurastudenten relevant2.Die Aufgaben und Anregungen in dem vorliegenden BLICKPUNKT -Band sind offen formuliert, so dass sie je nach Lerngruppe bzw. Interessenschwerpunkten ausgewählt werden können.Sie dienen der Untersuchung literarisch-sprachlicher, ethisch-moralischer und pädagogischer Aspekte. Es wird jeweils Wert darauf gelegt, dass die Schüler zu kreativem und produktionsorientierten Arbeiten angeregt werden.Insgesamt soll dieser Band zu einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit Schlinks Roman und mit den darin angesprochenen Themen anregen. Erläuternde Zusatzinformationen findet man in den Fußnoten bzw. innerhalb von Zitaten in eckigen Klammern. Ferner gibt das Literaturverzeichnis Hinweise zu weiterführender Sekundärliteratur.Taal: Duits; Afmetingen: 4x165x116 mm; Gewicht: 56,00 gram; ISBN10: 3888055210; ISBN13: 9783888055218; , Duitstalig | Paperback, Onderwijs & Opvoeding, Beyer, Joachim

Nouveaux livres Bol.com
Boekdorado [8.6]
Nieuw, Kleinzakelijke verkoper, Antiquariaat Boekdorado. Frais d'envoi1 - 10 dagen, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bernhard Schlink 'Der Vorleser': Kommentare, Diskussionsaspekte und  Anregungen für produktionsorientiertes Lesen.
Livre non disponible
(*)
Bernhard Schlink 'Der Vorleser': Kommentare, Diskussionsaspekte und Anregungen für produktionsorientiertes Lesen. - livre d'occasion

2000, ISBN: 9783888055218

ID: d84eb2b93a7eba660f2bfb6d88edd848

INHALTVorbemerkungEinleitungDer Autor Bernhard Schlink1 Datenübersicht2 Leben und Werk - BlickpunkteAufgabenblock 1Literaturblock 1Zum Roman Der Vorleser1 Handlungsverlauf2Übersicht über die Romankapitel3 Die Charaktere der Hauptfiguren4 Struktur, Stil, SpracheAufgabenblock 2Literaturblock 25 Die Schuldfrage6 Sekundärer AnalphabetismusAufgabenblock 3Literaturblock 3Rezensionen zu Der VorleserAufgabenblock 4Produktionsorientierte Zugänge zum RomanErgänzende Literatur- und MaterialsammlungEinleitungBern INHALTVorbemerkungEinleitungDer Autor Bernhard Schlink1 Datenübersicht2 Leben und Werk - BlickpunkteAufgabenblock 1Literaturblock 1Zum Roman Der Vorleser1 Handlungsverlauf2Übersicht über die Romankapitel3 Die Charaktere der Hauptfiguren4 Struktur, Stil, SpracheAufgabenblock 2Literaturblock 25 Die Schuldfrage6 Sekundärer AnalphabetismusAufgabenblock 3Literaturblock 3Rezensionen zu Der VorleserAufgabenblock 4Produktionsorientierte Zugänge zum RomanErgänzende Literatur- und MaterialsammlungEinleitungBernhard Schlinks Roman Der Vorleser erschien 1995 und wurde in 25 Sprachen übersetzt. Innerhalb des ersten Jahres wurde der Roman 000 mal verkauft.Allein in Deutschland stand der Roman über 137 Wochen (Stand: 01.2000) auf der Bestsellerliste.In Frankreich hat er eine Auflage von über 100000 und in Großbritannien von über Die Filmrechte sind bereits verkauft und die Geschichte gehört in vielen Schulen bereits zum Unterrichtsstoff.Der Roman eignet sich als Textgrundlage für den Deutsch-, Literatur-, Pädagogik-, Geschichts- und nicht zuletzt für den Ethik- bzw. Philosophieunterricht.Aufgrund der Komplexität des Romans und des nötigen Hintergrundwissens eignet er sich in erster Linie für die gymnasiale Oberstufe. Zudem ist er für Juristen und Jurastudenten relevantDie Aufgaben und Anregungen in dem vorliegenden BLICKPUNKT -Band sind offen formuliert, so dass sie je nach Lerngruppe bzw. Interessenschwerpunkten ausgewählt werden können.Sie dienen der Untersuchung literarisch-sprachlicher, ethisch-moralischer und pädagogischer Aspekte. Es wird jeweils Wert darauf gelegt, dass die Schüler zu kreativem und produktionsorientierten Arbeiten angeregt werden.Insgesamt soll dieser Band zu einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit Schlinks Roman und mit den darin angesprochenen Themen anregen. Erläuternde Zusatzinformationen findet man in den Fußnoten bzw. innerhalb von Zitaten in eckigen Klammern. Ferner gibt das Literaturverzeichnis Hinweise zu weiterführender Sekundärliteratur.

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03888055210 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Vorleser - Schlink, Bernhard; Urban, Cerstin
Livre non disponible
(*)
Schlink, Bernhard; Urban, Cerstin:
Der Vorleser - Livres de poche

2000

ISBN: 3888055210

ID: 7809449056

[EAN: 9783888055218], Neubuch, [PU: Beyer, Joachim], INHALT Vorbemerkung Einleitung 1. Der Autor Bernhard Schlink 1. 1 Datenübersicht 1. 2 Leben und Werk - Blickpunkte Aufgabenblock 1 Literaturblock 1 2. Zum Roman "Der Vorleser" 2. 1 Handlungsverlauf 2. 2Übersicht über die Romankapitel 2. 3 Die Charaktere der Hauptfiguren 2. 4 Struktur, Stil, Sprache Aufgabenblock 2 Literaturblock 2 2. 5 Die Schuldfrage 2. 6 Sekundärer Analphabetismus Aufgabenblock 3 Literaturblock 3 3. Rezensionen zu "Der Vorleser" Aufgabenblock 4 4. Produktionsorientierte Zugänge zum Roman 5. Ergänzende Literatur- und Materialsammlung Einleitung Bernhard Schlinks Roman "Der Vorleser" erschien 1995 und wurde in 25 Sprachen übersetzt. Innerhalb des ersten Jahres wurde der Roman 700. 000 mal verkauft. Allein in Deutschland stand der Roman über 137 Wochen (Stand: 14. 01. 2000) auf der Bestsellerliste. In Frankreich hat er eine Auflage von über 100000 und in Großbritannien von über 200000. Die Filmrechte sind bereits verkauft und die Geschichte gehört in vielen Schulen bereits zum Unterrichtsstoff. Der Roman eignet sich als Textgrundlage für den Deutsch-, Literatur-, Pädagogik-, Geschichts- und nicht zuletzt für den Ethik- bzw. Philosophieunterricht. Aufgrund der Komplexität des Romans und des nötigen Hintergrundwissens eignet er sich in erster Linie für die gymnasiale Oberstufe. Zudem ist er für Juristen und Jurastudenten relevant2. Die Aufgaben und Anregungen in dem vorliegenden BLICKPUNKT -Band sind offen formuliert, so dass sie je nach Lerngruppe bzw. Interessenschwerpunkten ausgewählt werden können. Sie dienen der Untersuchung literarisch-sprachlicher, ethisch-moralischer und pädagogischer Aspekte. Es wird jeweils Wert darauf gelegt, dass die Schüler zu kreativem und produktionsorientierten Arbeiten angeregt werden. Insgesamt soll dieser Band zu einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit Schlinks Roman und mit den darin angesprochenen Themen anregen. Erläuternde Zusatzinformationen findet man in den Fußnoten bzw. innerhalb von Zitaten in eckigen Klammern. Ferner gibt das Literaturverzeichnis Hinweise zu weiterführender Sekundärliteratur.

Nouveaux livres Abebooks.de
Agapea Libros Urgentes, Malaga, Spain [54429744] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 10.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Vorleser. - Kommentare, Diskussionsaspekte und Anregungen für produktionsorientiertes Lesen
Livre non disponible
(*)
Der Vorleser. - Kommentare, Diskussionsaspekte und Anregungen für produktionsorientiertes Lesen - Livres de poche

2000, ISBN: 9783888055218

ID: 907817986

Beyer, Joachim, 2000. Paperback. Used; Very Good. Paperback; German language; very good condition; auf Deutsch/in German. Your book will be securely packed and promptly dispatched from our UK warehouse. All international orders are sent Royal Mail airmail., Beyer, Joachim, 2000

livre d'occasion Biblio.com
Sunrise Books Ltd
Frais d'envoi EUR 4.40
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bernhard Schlink 'Der Vorleser': Kommentare, Diskussionsaspekte und Anregungen für produktionsorientiertes Lesen. - Urban, Cerstin
Livre non disponible
(*)
Urban, Cerstin:
Bernhard Schlink 'Der Vorleser': Kommentare, Diskussionsaspekte und Anregungen für produktionsorientiertes Lesen. - livre d'occasion

ISBN: 3888055210

ID: 18956998609

[EAN: 9783888055218], 82 Gramm.

livre d'occasion Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 34.39
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Der Vorleser
Auteur:

Schlink, Bernhard; Urban, Cerstin

Titre:

Der Vorleser

ISBN:

3888055210

INHALT Vorbemerkung Einleitung 1.Der Autor Bernhard Schlink 1.1 Datenübersicht 1.2 Leben und Werk - Blickpunkte Aufgabenblock 1 Literaturblock 1 2.Zum Roman "Der Vorleser" 2.1 Handlungsverlauf 2.2Übersicht über die Romankapitel 2.3 Die Charaktere der Hauptfiguren 2.4 Struktur, Stil, Sprache Aufgabenblock 2 Literaturblock 2 2.5 Die Schuldfrage 2.6 Sekundärer Analphabetismus Aufgabenblock 3 Literaturblock 3 3.Rezensionen zu "Der Vorleser" Aufgabenblock 4 4.Produktionsorientierte Zugänge zum Roman 5.Ergänzende Literatur- und Materialsammlung Einleitung Bernhard Schlinks Roman "Der Vorleser" erschien 1995 und wurde in 25 Sprachen übersetzt. Innerhalb des ersten Jahres wurde der Roman 700.000 mal verkauft. Allein in Deutschland stand der Roman über 137 Wochen (Stand: 14.01.2000) auf der Bestsellerliste. In Frankreich hat er eine Auflage von über 100000 und in Großbritannien von über 200000. Die Filmrechte sind bereits verkauft und die Geschichte gehört in vielen Schulen bereits zum Unterrichtsstoff. Der Roman eignet sich als Textgrundlage für den Deutsch-, Literatur-, Pädagogik-, Geschichts- und nicht zuletzt für den Ethik- bzw. Philosophieunterricht. Aufgrund der Komplexität des Romans und des nötigen Hintergrundwissens eignet er sich in erster Linie für die gymnasiale Oberstufe. Zudem ist er für Juristen und Jurastudenten relevant2. Die Aufgaben und Anregungen in dem vorliegenden BLICKPUNKT -Band sind offen formuliert, so dass sie je nach Lerngruppe bzw. Interessenschwerpunkten ausgewählt werden können. Sie dienen der Untersuchung literarisch-sprachlicher, ethisch-moralischer und pädagogischer Aspekte. Es wird jeweils Wert darauf gelegt, dass die Schüler zu kreativem und produktionsorientierten Arbeiten angeregt werden. Insgesamt soll dieser Band zu einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit Schlinks Roman und mit den darin angesprochenen Themen anregen. Erläuternde Zusatzinformationen findet man in den Fußnoten bzw. innerhalb von Zitaten in eckigen Klammern. Ferner gibt das Literaturverzeichnis Hinweise zu weiterführender Sekundärliteratur.

Informations détaillées sur le livre - Der Vorleser


EAN (ISBN-13): 9783888055218
ISBN (ISBN-10): 3888055210
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: Beyer, Joachim
60 Pages
Poids: 0,054 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 12.06.2007 16:20:27
Livre trouvé récemment le 22.01.2017 14:01:32
ISBN/EAN: 3888055210

ISBN - Autres types d'écriture:
3-88805-521-0, 978-3-88805-521-8

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres