. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 7.29 EUR, prix le plus élevé: 29.00 EUR, prix moyen: 19.14 EUR
Fridas Vater - Gabriele Franger
Livre non disponible
(*)
Gabriele Franger:

Fridas Vater - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783829601979

ID: 9783829601979

Der Photograph Guillermo Kahlo. Von Pforzheim bis Mexiko Viele Legenden ranken sich um Frida Kahlo, und zu den meisten hat sie selbst die Fährte gelegt. Eine davon betrifft ihren Vater, Guillermo Kahlo (1871 - 1941). Unter ihr Portrait von ihm schrieb sie, er sei `ungarisch-deutscher Abstammung` gewesen irgendwann später kamen noch `jüdische Wurzeln` hinzu. Tatsächlich war Fridas Vater weder ungarischer noch jüdischer Abstammung, wie die Historikerin Gabriele Franger und der Lateinamerikanist Rainer Huhle jüngst herausgefunden haben. Carl Wilhelm Kahlo kam im badischen Pforzheim als Sohn lutheranischer Eltern zur Welt, die Familie lässt sich in Deutschland bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. 1890 wanderte er nach Mexiko aus, nannte sich Guillermo und wurde dort zu einem der angesehensten Architektur- und Industriephotographen seines neuen Heimatlands. Gaby Franger und Rainer Huhle legen ihre aufsehenerregende Arbeit über Leben und Werk von Wilhelm Kahlo in einer reich bebilderten Monographie vor, in der ein erstaunlich moderner Photograph zu entdecken ist. Fridas Vater: Viele Legenden ranken sich um Frida Kahlo, und zu den meisten hat sie selbst die Fährte gelegt. Eine davon betrifft ihren Vater, Guillermo Kahlo (1871 - 1941). Unter ihr Portrait von ihm schrieb sie, er sei `ungarisch-deutscher Abstammung` gewesen irgendwann später kamen noch `jüdische Wurzeln` hinzu. Tatsächlich war Fridas Vater weder ungarischer noch jüdischer Abstammung, wie die Historikerin Gabriele Franger und der Lateinamerikanist Rainer Huhle jüngst herausgefunden haben. Carl Wilhelm Kahlo kam im badischen Pforzheim als Sohn lutheranischer Eltern zur Welt, die Familie lässt sich in Deutschland bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. 1890 wanderte er nach Mexiko aus, nannte sich Guillermo und wurde dort zu einem der angesehensten Architektur- und Industriephotographen seines neuen Heimatlands. Gaby Franger und Rainer Huhle legen ihre aufsehenerregende Arbeit über Leben und Werk von Wilhelm Kahlo in einer reich bebilderten Monographie vor, in der ein erstaunlich moderner Photograph zu entdecken ist. Fotograf - Fotografin Fotografin ( Fotograf ), Schirmer , Mosel Verlag Gm

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Fridas Vater - Gabriele Franger#Rainer Huhle
Livre non disponible
(*)

Gabriele Franger#Rainer Huhle:

Fridas Vater - nouveau livre

ISBN: 9783829601979

ID: 57feacea97fb7e61fb47c014e28ad0d6

Der Fotograf Wilhelm Kahlo. Von Pforzheim bis Mexiko. Viele Legenden ranken sich um Frida Kahlo, und zu den meisten hat sie selbst die Fährte gelegt. Eine davon betrifft ihren Vater, Guillermo Kahlo (1871-1941). Unter ihr Portrait von ihm schrieb sie, er sei "ungarisch-deutscher Abstammung" gewesen; irgendwann später kamen noch "jüdische Wurzeln" hinzu. Tatsächlich war Fridas Vater weder ungarischer noch jüdischer Abstammung, wie die Historikerin Gabriele Franger und der Lateinamerikanist Rainer Huhle jüngst herausgefunden haben. Carl Wilhelm Kahlo kam im badischen Pforzheim als Sohn lutheranischer Eltern zur Welt, die Familie läßt sich in Deutschland bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. 1890 wanderte er nach Mexiko aus, nannte sich Guillermo und wurde dort zu einem der angesehensten Architektur- und Industriephotographen seines neuen Heimatlands.Gaby Franger und Rainer Huhle legen ihre aufsehenerregende Arbeit über Leben und Werk von Wilhelm Kahlo in einer reich bebilderten Monographie vor, in der ein erstaunlich moderner Photograph zu entdecken ist und die neuen Schwung in die Frida Kahlo-Forschung bringen dürfte. Die Publikation begleitet eine Wilhelm Kahlo-Ausstellung in seiner Heimatstadt Pforzheim im September. Bücher / Sachbücher / Kunst & Kultur / Fotografie 978-3-8296-0197-9, Schirmer/Mosel

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 6585241 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Fridas Vater - Gabriele Franger#Rainer Huhle
Livre non disponible
(*)
Gabriele Franger#Rainer Huhle:
Fridas Vater - nouveau livre

ISBN: 9783829601979

ID: 117576669

Viele Legenden ranken sich um Frida Kahlo, und zu den meisten hat sie selbst die Fährte gelegt. Eine davon betrifft ihren Vater, Guillermo Kahlo (1871-1941). Unter ihr Portrait von ihm schrieb sie, er sei ´´ungarisch-deutscher Abstammung´´ gewesen; irgendwann später kamen noch ´´jüdische Wurzeln´´ hinzu. Tatsächlich war Fridas Vater weder ungarischer noch jüdischer Abstammung, wie die Historikerin Gabriele Franger und der Lateinamerikanist Rainer Huhle jüngst herausgefunden haben. Carl Wilhelm Kahlo kam im badischen Pforzheim als Sohn lutheranischer Eltern zur Welt, die Familie läßt sich in Deutschland bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. 1890 wanderte er nach Mexiko aus, nannte sich Guillermo und wurde dort zu einem der angesehensten Architektur- und Industriephotographen seines neuen Heimatlands.Gaby Franger und Rainer Huhle legen ihre aufsehenerregende Arbeit über Leben und Werk von Wilhelm Kahlo in einer reich bebilderten Monographie vor, in der ein erstaunlich moderner Photograph zu entdecken ist und die neuen Schwung in die Frida Kahlo-Forschung bringen dürfte. Die Publikation begleitet eine Wilhelm Kahlo-Ausstellung in seiner Heimatstadt Pforzheim im September. Der Fotograf Wilhelm Kahlo. Von Pforzheim bis Mexiko. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Fotografie, Schirmer/Mosel

Nouveaux livres Thalia.de
No. 6585241 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Fridas Vater: Der Photograph Wilhelm Kahlo - Gabriele Franger, Rainer Huhle, Christina Kahlo, Helga Prignitz-Poda, Juan C Rivera, Raquel Tibol
Livre non disponible
(*)
Gabriele Franger, Rainer Huhle, Christina Kahlo, Helga Prignitz-Poda, Juan C Rivera, Raquel Tibol:
Fridas Vater: Der Photograph Wilhelm Kahlo - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3829601972

[SR: 876192], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783829601979], Schirmer Mosel, Schirmer Mosel, Book, [PU: Schirmer Mosel], Schirmer Mosel, 13627001, Kunst & Architektur, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555296, Schirmer Mosel, 555288, Filmbuchverlage, 555032, Film & Fernsehen, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556086, Fotografie, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
reBuy reCommerce GmbH
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Fridas Vater : der Fotograph Guillermo Kahlo ; von Pforzheim bis Mexiko. Mit Texten von Juan Coronel Rivera ..., - Franger, Gaby [Hrsg.], Rainer Huhle [Hrsg.] und Juan Coronel Rivera,
Livre non disponible
(*)
Franger, Gaby [Hrsg.], Rainer Huhle [Hrsg.] und Juan Coronel Rivera,:
Fridas Vater : der Fotograph Guillermo Kahlo ; von Pforzheim bis Mexiko. Mit Texten von Juan Coronel Rivera ..., - livre d'occasion

2005, ISBN: 9783829601979

ID: 40523

1. Auflage, Mit zahlreichen Abbildungen, 247 Seiten, 4°, weißer illustrierter OU, grauer OPp Schönes Exemplar mit Exlibris Versand D: 5,00 EUR Fo 40523, [PU:München : Schirmer Mosel,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Antiquariat im Baldreit, 76530 Baden-Baden
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 5.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Fridas Vater
Auteur:

Franger, Gabriele; Huhle, Rainer

Titre:

Fridas Vater

ISBN:

3829601972

Viele Legenden ranken sich um Frida Kahlo, und zu den meisten hat sie selbst die Fährte gelegt. Eine davon betrifft ihren Vater, Guillermo Kahlo (1871-1941). Unter ihr Portrait von ihm schrieb sie, er sei "ungarisch-deutscher Abstammung" gewesen; irgendwann später kamen noch "jüdische Wurzeln" hinzu. Tatsächlich war Fridas Vater weder ungarischer noch jüdischer Abstammung, wie die Historikerin Gabriele Franger und der Lateinamerikanist Rainer Huhle jüngst herausgefunden haben. Carl Wilhelm Kahlo kam im badischen Pforzheim als Sohn lutheranischer Eltern zur Welt, die Familie läßt sich in Deutschland bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. 1890 wanderte er nach Mexiko aus, nannte sich Guillermo und wurde dort zu einem der angesehensten Architektur- und Industriephotographen seines neuen Heimatlands. Gaby Franger und Rainer Huhle legen ihre aufsehenerregende Arbeit über Leben und Werk von Wilhelm Kahlo in einer reich bebilderten Monographie vor, in der ein erstaunlich moderner Photograph zu entdecken ist und die neuen Schwung in die Frida Kahlo-Forschung bringen dürfte. Die Publikation begleitet eine Wilhelm Kahlo-Ausstellung in seiner Heimatstadt Pforzheim im September.

Informations détaillées sur le livre - Fridas Vater


EAN (ISBN-13): 9783829601979
ISBN (ISBN-10): 3829601972
Version reliée
Date de parution: 2005
Editeur: Schirmer /Mosel Verlag Gm
247 Pages
Poids: 1,555 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 05.06.2007 14:22:09
Livre trouvé récemment le 08.08.2016 16:38:49
ISBN/EAN: 3829601972

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8296-0197-2, 978-3-8296-0197-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres