. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14.99 EUR, prix le plus élevé: 14.99 EUR, prix moyen: 14.99 EUR
Die sexuelle Evolution - Miller, Geoffrey F.
Livre non disponible
(*)
Miller, Geoffrey F.:

Die sexuelle Evolution - nouveau livre

ISBN: 9783827425089

ID: 210822078

Ein schwindelerregend ambitioniertes Projekt. Bücher, die die Welt verändern, sind oftmals schlecht geschrieben, und Bücher, die toll geschrieben sind, können oft fundamental falsch sein. Geoffrey Millers Buch ist ... ein wunderbares Gegenbeispiel - ein elegant und mit Witz abgefasstes Werk, das eine neue, weltverändernde wissenschaftliche Theorie präsentiert . Einer der funkelndsten Edelsteine in der modernen Evolutionstheorie ... Miller ist Spitzenklasse. Scharfsinnig und genial. Dieses Buch ist ein anregendes Beispiel vernetzten Denkens ... Es spannt in der Tat ein so vielfältiges Netz, dass kein einzelner Rezensent ihm gerecht werden kann. Bislang das aufregendste Wissenschaftsbuch des Jahres. _________ Viele Aspekte der Entwicklungsgeschichte des menschlichen Geistes sind bis heute rätselhaft. Zwar hat die Darwinsche natürliche Selektion die Evolution des Lebens auf der Erde in weiten Teilen erfolgreich erklären können, doch für jene zutiefst menschlichen und einzigartigen Ausprägungen des Geistes wie Kunst, Moral, Kreativität, Humor, Bewusstsein und Sprache scheint ihre Erklärungskraft nie ausreichend gewesen zu sein. Sie hat auch wenig zur Lösung der Frage beigetragen, warum sich das menschliche Gehirn derart rasch - in weniger als zwei Millionen Jahren - entwickelt hat und warum ein so großes Gehirn einzigartig für unsere Art geblieben ist. Im vorliegenden Buch nun, das eine Pionierarbeit der Evolutionswissenschaften darstellt, werden diese Aspekte der menschlichen Natur endlich erforscht und erklärt. Noch bis vor gar nicht langer Zeit haben die meisten Biologen Darwins Betonung seiner anderen großen Evolutionstheorie - der sexuellen Selektion durch Partnerwahl - ignoriert oder abgelehnt; ihr zufolge werden Merkmale allein deshalb favorisiert, weil sie sich als attraktiv für das jeweils andere Geschlecht erweisen. In den letzten zwei Jahrzehnten aber hat die Wissenschaft sich Darwins Erkenntnissen angenommen, nach denen eine zweite, gleichberechtigte Evolutionstriebkraft neben das Überleben des am besten Angepassten tritt: die Fortpflanzung des sexuell Attraktivsten. In diesem brillanten, gleichermaßen ambitionierten wie provozierenden Buch offenbart der Evolutionspsychologe Geoffrey Miller die evolutionäre Macht der sexuellen Auswahl und die Gründe dafür, dass unsere Vorfahren sich nicht nur von hübschen Gesichtern und gesunden Körpern angezogen fühlten, sondern auch der Verführungskraft eines gewitzten, sprachgewandten, großmütigen und bewussten Geistes erlagen. Der Facettenreichtum der modernen Psyche trägt dazu bei, die Evolution des menschlichen Geistes als eines Instruments der Brautwerbung und Partnerwahl aufzuklären - ähnlich dem Schwanz des Pfaus oder dem Geweih des Elchs. Aufbauend auf neuen Ideen aus Evolutionsbiologie, Ökonomie und Psychologie, untermauert Miller seine Argumente mit Beispielen, die von der Naturgeschichte bis zur Popkultu Ein schwindelerregend ambitioniertes Projekt. Bücher, die die Welt verändern, sind oftmals schlecht geschrieben, und Bücher, die toll geschrieben sind, können oft fundamental falsch sein. Geoffrey Millers Buch ist ... ein wunderbares Gegenbeispiel - ein elegant und mit Witz abgefasstes Werk, das eine neue, weltverändernde wissenschaftliche Theorie präsentiert . Einer der funkelndsten Edelsteine in der modernen Evolutionstheorie ... Miller ist Spitzenklasse. Scharfsinnig und genial. Dieses Buch Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Psychologie > Psychologische Ratgeber, Springer Spektrum

Nouveaux livres Buecher.de
No. 27253552 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die sexuelle Evolution - Miller, Geoffrey F. / Wissmann, Jorunn
Livre non disponible
(*)

Miller, Geoffrey F. / Wissmann, Jorunn:

Die sexuelle Evolution - Livres de poche

ISBN: 3827425085

ID: 20603417762

[EAN: 9783827425089], Neubuch, Publisher/Verlag: Springer Spektrum | Partnerwahl und die Entstehung des Geistes | Ein schwindelerregend ambitioniertes Projekt. Bücher, die die Welt verändern, sind oftmals schlecht geschrieben, und Bücher, die toll geschrieben sind, können oft fundamental falsch sein. Geoffrey Millers Buch ist . ein wunderbares Gegenbeispiel - ein elegant und mit Witz abgefasstes Werk, das eine neue, weltverändernde wissenschaftliche Theorie präsentiert . Einer der funkelndsten Edelsteine in der modernen Evolutionstheorie . Miller ist Spitzenklasse. Scharfsinnig und genial. Dieses Buch ist ein anregendes Beispiel vernetzten Denkens . Es spannt in der Tat ein so vielfältiges Netz, dass kein einzelner Rezensent ihm gerecht werden kann. Bislang das aufregendste Wissenschaftsbuch des Jahres.<< The Bookseller_________Viele Aspekte der Entwicklungsgeschichte des menschlichen Geistes sind bis heute rätselhaft. Zwar hat die Darwinsche natürliche Selektion die Evolution des Lebens auf der Erde in weiten Teilen erfolgreich erklären können, doch für jene zutiefst menschlichen und einzigartigen Ausprägungen des Geistes wie Kunst, Moral, Kreativität, Humor, Bewusstsein und Sprache scheint ihre Erklärungskraft nie ausreichend gewesen zu sein. Sie hat auch wenig zur Lösung der Frage beigetragen, warum sich das menschliche Gehirn derart rasch - in weniger als zwei Millionen Jahren - entwickelt hat und warum ein so großes Gehirn einzigartig für unsere Art geblieben ist. Im vorliegenden Buch nun, das eine Pionierarbeit der Evolutionswissenschaften darstellt, werden diese Aspekte der menschlichen Natur endlich erforscht und erklärt. Noch bis vor gar nicht langer Zeit haben die meisten Biologen Darwins Betonung seiner anderen großen Evolutionstheorie - der sexuellen Selektion durch Partnerwahl - ignoriert oder abgelehnt; ihr zufolge werden Merkmale allein deshalb favorisiert, weil sie sich als attraktiv für das jeweils andere Geschlecht erweisen. In den letzten zwei Jahrzehnten aber hat die Wissenschaft sich Darwins Erkenntnissen angenommen, nach denen eine zweite, gleichberechtigte Evolutionstriebkraft neben das Überleben des am besten Angepassten tritt: die Fortpflanzung des sexuell Attraktivsten.In diesem brillanten, gleichermaßen ambitionierten wie provozierenden Buch offenbart der Evolutionspsychologe Geoffrey Miller die evolutionäre Macht der sexuellen Auswahl und die Gründe dafür, dass unsere Vorfahren sich nicht nur von hübschen Gesichtern und gesunden Körpern angezogen fühlten, sondern auch der Verführungskraft eines gewitzten, sprachgewandten, großmütigen und bewussten Geistes erlagen. Der Facettenreichtum der modernen Psyche trägt dazu bei, die Evolution des menschlichen Geistes als eines Instruments der Brautwerbung und Partnerwahl aufzuklären - ähnlich dem Schwanz des Pfaus oder dem Geweih des Elchs.Aufbauend auf neuen Ideen aus Evolutionsbiologie, Ökonomie und Psychologie, untermauert Miller seine Argumente mit Beispielen, die von der Naturgeschichte bis zur Popkultu | Format: Paperback | 610 gr | 569 pp, [PU: Spektrum, Heidelberg]

Nouveaux livres Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 4.07
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die sexuelle Evolution - Geoffrey F. Miller
Livre non disponible
(*)
Geoffrey F. Miller:
Die sexuelle Evolution - nouveau livre

ISBN: 9783827425089

ID: 61976aa3c45011cbe518a877955e27b1

Ein schwindelerregend ambitioniertes Projekt. Bücher, die die Welt verändern, sind oftmals schlecht geschrieben, und Bücher, die toll geschrieben sind, können oft fundamental falsch sein. Geoffrey Millers Buch ist ... ein wunderbares Gegenbeispiel - ein elegant und mit Witz abgefasstes Werk, das eine neue, weltverändernde wissenschaftliche Theorie präsentiert . Einer der funkelndsten Edelsteine in der modernen Evolutionstheorie ... Miller ist Spitzenklasse. Scharfsinnig und genial. Dieses Buch ist ein anregendes Beispiel vernetzten Denkens ... Es spannt in der Tat ein so vielfältiges Netz, dass kein einzelner Rezensent ihm gerecht werden kann. Bislang das aufregendste Wissenschaftsbuch des Jahres.<

Nouveaux livres Dodax.de
Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die sexuelle Evolution - Partnerwahl und die Entstehung des Geistes - Miller, Geoffrey
Livre non disponible
(*)
Miller, Geoffrey:
Die sexuelle Evolution - Partnerwahl und die Entstehung des Geistes - Livres de poche

2001, ISBN: 9783827425089

[ED: Taschenbuch], [PU: Spektrum Akademischer Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x130 mm, [GW: 644g], 2001

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die sexuelle Evolution - Geoffrey Miller
Livre non disponible
(*)
Geoffrey Miller:
Die sexuelle Evolution - Livres de poche

2009, ISBN: 9783827425089

ID: 11420352

Partnerwahl und die Entstehung des Geistes, 2001, Softcover, Buch, [PU: Spektrum Akademischer Verlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die sexuelle Evolution
Auteur:

Miller, Geoffrey

Titre:

Die sexuelle Evolution

ISBN:

3827425085

Viele Aspekte der Entwicklungsgeschichte des menschlichen Geistes sind bis heute rätselhaft. Zwar hat die darwinsche natürliche Selektion die Evolution des Lebens auf der Erde in weiten Teilen erfolgreich erklären können, doch für jene zutiefst menschlichen und einzigartigen Ausprägungen des Geistes wie Kunst, Moral, Bewusstsein, Kreativität und Sprache scheint ihre Erklärungskraft nie ausreichend gewesen zu sein. Und sie hat auch wenig zur Lösung der Frage beigetragen, warum sich das menschliche Gehirn derart rasch - in weniger als zwei Millionen Jahren - entwickelt hat und warum ein so großes Gehirn einzigartig für unsere Art geblieben ist. Im vorliegenden Buch nun, das eine Pionierarbeit der Evolutionswissenschaften darstellt, werden diese Aspekte der menschlichen Natur endlich erforscht und erklärt. Noch bis vor kurzem haben die meisten Biologen Darwins Betonung seiner anderen großen Evolutionstheorie - der sexuellen Selektion durch Partnerwahl - ignoriert oder abgelehnt; ihr zufolge werden Merkmale allein deshalb favorisiert, weil sie sich als attraktiv für das andere Geschlecht erweisen. In den letzten zwei Jahrzehnten aber hat sich die Wissenschaft Darwins Erkenntnissen angenommen, nach denen eine zweite, gleichberechtigte Evolutionskraft neben das Überleben des Tauglichsten tritt: die Fortpflanzung des sexuell Attraktivsten.In diesem brillanten, gleichermaßen ambitionierten wie provozierenden Buch offenbart der Evolutionspsychologe Geoffrey Miller die evolutionäre Macht der sexuellen Auswahl und die Gründe dafür, dass unsere Vorfahren sich nicht nur von hübschen Gesichtern und gesunden Körpern angezogen fühlten, sondern auch der Verführungskraft eines gewitzten, sprachgewandten, großmütigen und bewussten Geistes erlagen. Der Facettenreichtum der modernen Psyche trägt dazu bei, die Evolution des menschlichen Geistes ... ... als eines Instruments der Brautwerbung und Partnerwahl aufzuklären - ähnlich dem Schwanz des Pfaus oder dem Geweih des Elchs.Aufbauend auf neuen Ideen aus Evolutionsbiologie, Ökonomie und Psychologie, untermauert Miller seine Argumente mit Beispielen, die von der Naturgeschichte bis zur Popkultur reichen, von der Kunst der Laubenvögel Neuguineas bis zum sexuellen Charisma des Schulkoches der South-Park-Schule. Dabei vermittelt er faszinierende Einblicke in die mangelnde Sprachgewandtheit von Teenagern, die Vielfalt antiker griechischer Münzen, die Gründe für das Single-Leben von Scrooge aus dem Dickens-Roman, die Schwierigkeiten vieler Menschen mit moderner Kunst und die Funktionen des Sumo-Ringens.Voller Witz und Überzeugungskraft liefert Miller ein wahres Powerplay an Denkanstößen, das in der Synthese den Vergleich mit so umwälzenden Büchern wie Richard Dawkins' Das egoistische Gen und Steven Pinkers Der Sprachinstinkt nicht zu scheuen braucht. Für das Verständnis unserer Art stellt sein Werk einen Markstein dar.

Informations détaillées sur le livre - Die sexuelle Evolution


EAN (ISBN-13): 9783827425089
ISBN (ISBN-10): 3827425085
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: Spektrum-Akademischer Vlg
576 Pages
Poids: 0,644 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 27.04.2009 15:06:34
Livre trouvé récemment le 16.11.2016 08:54:26
ISBN/EAN: 3827425085

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8274-2508-5, 978-3-8274-2508-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres