. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 11.99 EUR, prix le plus élevé: 19.67 EUR, prix moyen: 15.93 EUR
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Friedjof Rohde
Livre non disponible
(*)
Friedjof Rohde:

Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640288496

ID: 192cc1b15bd83a83a77d17fa8ed7547f

Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar, Chinas Wirtschaftspolitik im Wandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: China ist in den letzten Jahren zum 4. grössten Produktionsland der Welt avanciert, hinter den USA, Japan und Deutschland. Mit Kleidung und Schuhen fing es an. Heute produzieren Unternehmen aus fast allen Unternehmensbereichen grösstenteils in China. Dieses Land weisst langsam auch in den hochwertigen Branchen ein grösseres Mass an Produktionskapazitäten auf. Das viel genannte und warnend gemeinte Zitat von Napoleon Bonapart, "Das man den schlafenden Drachen nicht wecken sollte" ist nun wahr geworden. China ist erwacht, nun gilt es mit dem "Drachen" umzugehen. "Er" muss in die richtigen Bahnen geleitet bzw. in die Weltengemeinschaft komplett integriert werden. Der Umgang mit der 1,3 Mrd. bevölkerungsstarke Volkswirtschaft ist bereits eine grosse Herausforderung. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Volkswirtschaft 978-3-640-28849-6, GRIN

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 17264456 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Friedjof Rohde
Livre non disponible
(*)

Friedjof Rohde:

Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - nouveau livre

2007, ISBN: 9783640288496

ID: 553645c5903d7c660f98bdc0f0872d97

Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar, Chinas Wirtschaftspolitik im Wandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: China ist in den letzten Jahren zum 4. größten Produktionsland der Welt avanciert, hinter den USA, Japan und Deutschland. Mit Kleidung und Schuhen fing es an. Heute produzieren Unternehmen aus fast allen Unternehmensbereichen größtenteils in China. Dieses Land weißt langsam auch in den hochwertigen Branchen ein größeres Maß an Produktionskapazitäten auf. Das viel genannte und warnend gemeinte Zitat von Napoleon Bonapart, "Das man den schlafenden Drachen nicht wecken sollte" ist nun wahr geworden. China ist erwacht, nun gilt es mit dem "Drachen" umzugehen. "Er" muss in die richtigen Bahnen geleitet bzw. in die Weltengemeinschaft komplett integriert werden. Der Umgang mit der 1,3 Mrd. bevölkerungsstarke Volkswirtschaft ist bereits eine große Herausforderung. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Volkswirtschaft 978-3-640-28849-6, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 17264456 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Friedjof Rohde
Livre non disponible
(*)
Friedjof Rohde:
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - nouveau livre

2007

ISBN: 9783640288496

ID: 116508160

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar, Chinas Wirtschaftspolitik im Wandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: China ist in den letzten Jahren zum 4. größten Produktionsland der Welt avanciert, hinter den USA, Japan und Deutschland. Mit Kleidung und Schuhen fing es an. Heute produzieren Unternehmen aus fast allen Unternehmensbereichen größtenteils in China. Dieses Land weißt langsam auch in den hochwertigen Branchen ein größeres Maß an Produktionskapazitäten auf. Das viel genannte und warnend gemeinte Zitat von Napoleon Bonapart, ´´Das man den schlafenden Drachen nicht wecken sollte´´ ist nun wahr geworden. China ist erwacht, nun gilt es mit dem ´´Drachen´´ umzugehen. ´´Er´´ muss in die richtigen Bahnen geleitet bzw. in die Weltengemeinschaft komplett integriert werden. Der Umgang mit der 1,3 Mrd. bevölkerungsstarke Volkswirtschaft ist bereits eine große Herausforderung. Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Volkswirtschaft, GRIN

Nouveaux livres Thalia.de
No. 17264456 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Rohde, Friedjof
Livre non disponible
(*)
Rohde, Friedjof:
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640288496

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar, Chinas Wirtschaftspolitik im Wandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: China ist in den letzten Jahren zum 4. größten Produktionsland der Welt avanciert, hinter den USA, Japan und Deutschland. Mit Kleidung und Schuhen fing es an. Heute produzieren Unternehmen aus fast allen Unternehmensbereichen größtenteils in China. Dieses Land weißt langsam auch in den hochwertigen Branchen ein größeres Maß an Produktionskapazitäten auf. Das viel genannte und warnend gemeinte Zitat von Napoleon Bonapart, "Das man den schlafenden Drachen nicht wecken sollte" ist nun wahr geworden. China ist erwacht, nun gilt es mit dem "Drachen" umzugehen. "Er" muss in die richtigen Bahnen geleitet bzw. in die Weltengemeinschaft komplett integriert werden. Der Umgang mit der 1,3 Mrd. bevölkerungsstarke Volkswirtschaft ist bereits eine große Herausforderung. 2009. 24 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Rohde, Friedjof
Livre non disponible
(*)
Rohde, Friedjof:
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640288496

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar, Chinas Wirtschaftspolitik im Wandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: China ist in den letzten Jahren zum 4. größten Produktionsland der Welt avanciert, hinter den USA, Japan und Deutschland. Mit Kleidung und Schuhen fing es an. Heute produzieren Unternehmen aus fast allen Unternehmensbereichen größtenteils in China. Dieses Land weißt langsam auch in den hochwertigen Branchen ein größeres Maß an Produktionskapazitäten auf. Das viel genannte und warnend gemeinte Zitat von Napoleon Bonapart, Das man den schlafenden Drachen nicht wecken sollte ist nun wahr geworden. China ist erwacht, nun gilt es mit dem Drachen umzugehen. Er muss in die richtigen Bahnen geleitet bzw. in die Weltengemeinschaft komplett integriert werden. Der Umgang mit der 1,3 Mrd. bevölkerungsstarke Volkswirtschaft ist bereits eine große Herausforderung.2009. 24 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO
Auteur:

Rohde, Friedjof

Titre:

Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO

ISBN:

3640288491

Informations détaillées sur le livre - Die weltwirtschaftliche Bedeutung Chinas seit dem Eintritt in die WTO


EAN (ISBN-13): 9783640288496
ISBN (ISBN-10): 3640288491
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: GRIN Verlag
28 Pages
Poids: 0,054 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 21.04.2009 22:49:15
Livre trouvé récemment le 24.09.2016 22:40:24
ISBN/EAN: 3640288491

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-28849-1, 978-3-640-28849-6

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres