. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 49.00 EUR, prix le plus élevé: 59.66 EUR, prix moyen: 51.13 EUR
Der Kasus Genitiv in der Novelle
Livre non disponible
(*)
Novák - Bitai, Éva:

Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639031393

[ED: Softcover], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer.2008. 64 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Kasus Genitiv in der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann - Éva Novák-Bitai
Livre non disponible
(*)

Éva Novák-Bitai:

Der Kasus Genitiv in der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann - nouveau livre

2013, ISBN: 9783639031393

ID: 690945796

In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer. Die Funktionen des Kasus Genitiv Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Taschenbuch 18.10.2013, VDM, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 16511436 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Kasus Genitiv in der Novelle
Livre non disponible
(*)
Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann - Die Funktionen des Kasus Genitiv - Livres de poche

2008

ISBN: 9783639031393

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Kasus Genitiv in der Novelle
Livre non disponible
(*)
Éva Novák-Bitai:
Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann - nouveau livre

ISBN: 9783639031393

ID: d77a4ef1f81d1b40821c20fea647bf9a

Die Funktionen des Kasus Genitiv In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-639-03139-3, VDM

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 16511436 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, spese di spedizione aggiuntive, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der Kasus Genitiv in der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann - Éva Novák-Bitai
Livre non disponible
(*)
Éva Novák-Bitai:
Der Kasus Genitiv in der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann - nouveau livre

ISBN: 9783639031393

ID: 116483915

In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle ´´Der Tod in Venedig´´ von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer. Die Funktionen des Kasus Genitiv Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 16511436 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann
Auteur:

Novák - Bitai, Éva

Titre:

Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann

ISBN:

3639031393

In diesem Buch untersuche ich die Funktion des Kasus Genitiv im deutschen Grammatiksystem. Als Grundlage der Arbeit diente vor allem die Grammatik von Gerhard Helbig und Joachim Buscha. Zur Darstellung der Funktion werden Beispiele aus der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann aufgezeigt: Der Genitiv als grammatische Kategorie des Substantivs, mit seinen Gliedteilfunktionen: Attribut und Apposition. Danach werden Satzgliedfunktionen des Genitivs untersucht: dieser kann in der Funktion des Prädikativs stehen, als Objekt zum Prädikat oder als Objekt zum Prädikativ vorkommen. Der Genitiv erscheint als Adverbialbestimmung im Deutsch der Gegenwart teils in festen Verbindungen oder auch als sekundäres Satzglied. Weiterhin tritt er als Modalwort-ähnlicher Ausdruck auf. Im letzten Kapitel beschäftige sich die mit methodischen Fragen. Zum Beispiel: Wie könnte man Kindern mit Deutsch als Fremdsprache den Kasus Genitiv beibringen? Die in dieser Arbeit verwendeten literarischen Zitate dienen hierbei der Verdeutlichung der dargestellten Problematik. Das Buch richtet sich dabei insbesondere an Sprachlehrer.

Informations détaillées sur le livre - Der Kasus Genitiv in der Novelle "Der Tod in Venedig" von Thomas Mann


EAN (ISBN-13): 9783639031393
ISBN (ISBN-10): 3639031393
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: VDM Verlag
64 Pages
Poids: 0,112 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 23.01.2009 08:19:22
Livre trouvé récemment le 26.10.2016 23:00:04
ISBN/EAN: 3639031393

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-03139-3, 978-3-639-03139-3

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres