. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 10.97 EUR, prix le plus élevé: 28.54 EUR, prix moyen: 17.4 EUR
Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege - Yvonne Mocker
Livre non disponible
(*)
Yvonne Mocker:

Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege - Livres de poche

2006, ISBN: 9783638917797

ID: 585727013

Grin Verlag Gmbh. Paperback. New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.7in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2, 0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Gesundheits- und pflegewissenschaftliche Handlungstheorien und -methoden, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Pflege gibt es seit Menschengedenken. Seit Jahrhunderten werden Menschen gepflegt, sei es von Familienangehrigen oder professionell. Die Untersttzung der Pflegekraft, die eine Beziehung mit dem Kranken aufbaut und ihm dabei hilft zu genesen ist wichtig. Besonders in den USA begann man frhzeitig theoretische Grundlagen der Pflege zu untersuchen und zu professionalisieren. In meiner Hausarbeit mchte ich mich mit zwei Pflegetheoretikerinnen aus den USA auseinandersetzen, die grundlegende Meilensteine fr die Theorie der Krankenpflege gesetzt haben. Ich werde auf die Theorie und den historischen Hintergrund der Bedrfnistheoretikerin Virginia Henderson und der Interaktionstheoretikerin Hildegard Peplau eingehen (Klassifikation nach Meleis 1999, S. 302) Anschlieend werde ich mich mit den verschiedenen Aussagen ber die Metaparadigmen auseinandersetzen, die Theorie in der Ausbildung darstellen und wichtige Kritikpunkte beider Theorien hervorheben. Beide Theoretikerinnen sind Pioniere der Pflegetheorie. Sie haben sich als eine der Ersten mit den Fragen. Was ist Pflege und Wie wird gepflegt auseinandergesetzt. Beide nhern sich von unterschiedlichen Ausgangspunkten dem Phnomen Pflege und gelangen durch die verbundene Schwerpunktsetzung zu unterschiedlichen Modellen. Ich habe sie ausgewhlt um verschiedenen Anstze der Pflegetheorie zu untersuchen und um die verschiedenen Sichtweisen zu betrachten. . This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag Gmbh

livre d'occasion Biblio.com
BuySomeBooks
Frais d'envoi EUR 10.86
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege - Yvonne Mocker
Livre non disponible
(*)

Yvonne Mocker:

Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege - Livres de poche

2006, ISBN: 9783638917797

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Gesundheits- und pflegewissenschaftliche Handlungstheorien und -methoden, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Pflege gibt es seit Menschengedenken. Seit Jahrhunderten werden Menschen gepflegt, sei es von Familienangehörigen oder professionell. Die Unterstützung der Pflegekraft, die eine Beziehung mit dem Kranken aufbaut und ihm dabei hilft zu genesen ist wichtig. Besonders in den USA begann man frühzeitig theoretische Grundlagen der Pflege zu untersuchen und zu professionalisieren. In meiner Hausarbeit möchte ich mich mit zwei Pflegetheoretikerinnen aus den USA auseinandersetzen, die grundlegende Meilensteine für die Theorie der Krankenpflege gesetzt haben. Ich werde auf die Theorie und den historischen Hintergrund der Bedürfnistheoretikerin Virginia Henderson und der Interaktionstheoretikerin Hildegard Peplau eingehen (Klassifikation nach Meleis 1999, S.302) Anschließend werde ich mich mit den verschiedenen Aussagen über die Metaparadigmen auseinandersetzen, die Theorie in der Ausbildung darstellen und wichtige Kritikpunkte beider Theorien hervorheben. Beide Theoretikerinnen sind Pioniere der Pflegetheorie. Sie haben sich als eine der Ersten mit den Fragen. Was ist Pflege und Wie wird gepflegt auseinandergesetzt. Beide nähern sich von unterschiedlichen Ausgangspunkten dem Phänomen Pflege und gelangen durch die verbundene Schwerpunktsetzung zu unterschiedlichen Modellen. Ich habe sie ausgewählt um verschiedenen Ansätze der Pflegetheorie zu untersuchen und um die verschiedenen Sichtweisen zu betrachten.. -, [SC: 9.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 219x147x18 mm, [GW: 62g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Mersche GmbH
Frais d'envoiVersand nach Österreich (EUR 9.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege - Yvonne Mocker
Livre non disponible
(*)
Yvonne Mocker:
Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege - Livres de poche

2006

ISBN: 9783638917797

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Veranstaltung: Gesundheits- und pflegewissenschaftliche Handlungstheorien und -methoden, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Pflege gibt es seit Menschengedenken. Seit Jahrhunderten werden Menschen gepflegt, sei es von Familienangehörigen oder professionell. Die Unterstützung der Pflegekraft, die eine Beziehung mit dem Kranken aufbaut und ihm dabei hilft zu genesen ist wichtig. Besonders in den USA begann man frühzeitig theoretische Grundlagen der Pflege zu untersuchen und zu professionalisieren. In meiner Hausarbeit möchte ich mich mit zwei Pflegetheoretikerinnen aus den USA auseinandersetzen, die grundlegende Meilensteine für die Theorie der Krankenpflege gesetzt haben. Ich werde auf die Theorie und den historischen Hintergrund der Bedürfnistheoretikerin Virginia Henderson und der Interaktionstheoretikerin Hildegard Peplau eingehen (Klassifikation nach Meleis 1999, S.302) Anschließend werde ich mich mit den verschiedenen Aussagen über die Metaparadigmen auseinandersetzen, die Theorie in der Ausbildung darstellen und wichtige Kritikpunkte beider Theorien hervorheben. Beide Theoretikerinnen sind Pioniere der Pflegetheorie. Sie haben sich als eine der Ersten mit den Fragen. Was ist Pflege und Wie wird gepflegt auseinandergesetzt. Beide nähern sich von unterschiedlichen Ausgangspunkten dem Phänomen Pflege und gelangen durch die verbundene Schwerpunktsetzung zu unterschiedlichen Modellen. Ich habe sie ausgewählt um verschiedenen Ansätze der Pflegetheorie zu untersuchen und um die verschiedenen Sichtweisen zu betrachten.., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 219x147x18 mm, [GW: 62g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege: Die Pflegetheorien von Virginia Henderson und Hildegard Peplau im Vergleich - Yvonne Mocker
Livre non disponible
(*)
Yvonne Mocker:
Bedürfnisorientierung und psychodynamische Krankenpflege: Die Pflegetheorien von Virginia Henderson und Hildegard Peplau im Vergleich - Livres de poche

ISBN: 3638917797

[SR: 1514280], Taschenbuch, [EAN: 9783638917797], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 404492, Pflege, 404496, Altenpflege, 404498, Ambulante & häusliche Pflege, 404386, Chirurgie, 404500, Geburtshilfe & Perinatalmedizin, 404502, Gerontopsychiatrie, 404504, Grundlagen, 404514, Hygiene, 404452, Innere Medizin, 404454, Intensivpflege, 404516, Kinästhetik, 404518, Lernmaterialien, 295167, Neurologie, 404520, Onkologie & Krebskrankheiten, 295174, Orthopädie, 404524, Pflegemanagement & -planung, 404540, Psychiatrie, 404526, Recht, 902092, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 902082, Allgemein, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
EliteDigital DE
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege - Yvonne Mocker
Livre non disponible
(*)
Yvonne Mocker:
Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege - nouveau livre

2008, ISBN: 3638917797

ID: 19285084676

[EAN: 9783638917797], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh], New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000.

Nouveaux livres Abebooks.de
PBShop, Secaucus, NJ, U.S.A. [61989342] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 13.42
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege: Die Pflegetheorien von Virginia Henderson und Hildegard Peplau im Vergleich
Auteur:

Mocker, Yvonne

Titre:

Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege: Die Pflegetheorien von Virginia Henderson und Hildegard Peplau im Vergleich

ISBN:

3638917797

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin , Veranstaltung: Gesundheits- und pflegewissenschaftliche Handlungstheorien und -methoden, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Pflege gibt es seit Menschengedenken. Seit Jahrhunderten werden Menschen gepflegt, sei es von Familienangehörigen oder professionell. Die Unterstützung der Pflegekraft, die eine Beziehung mit dem Kranken aufbaut und ihm dabei hilft zu genesen ist wichtig. Besonders in den USA begann man frühzeitig theoretische Grundlagen der Pflege zu untersuchen und zu professionalisieren. In meiner Hausarbeit möchte ich mich mit zwei Pflegetheoretikerinnen aus den USA auseinandersetzen, die grundlegende Meilensteine für die Theorie der Krankenpflege gesetzt haben. Ich werde auf die Theorie und den historischen Hintergrund der Bedürfnistheoretikerin Virginia Henderson und der Interaktionstheoretikerin Hildegard Peplau eingehen (Klassifikation nach Meleis 1999, S.302) Anschließend werde ich mich mit den verschiedenen Aussagen über die Metaparadigmen auseinandersetzen, die Theorie in der Ausbildung darstellen und wichtige Kritikpunkte beider Theorien hervorheben. Beide Theoretikerinnen sind Pioniere der Pflegetheorie. Sie haben sich als eine der Ersten mit den Fragen. Was ist Pflege? und Wie wird gepflegt? auseinandergesetzt. Beide nähern sich von unterschiedlichen Ausgangspunkten dem Phänomen Pflege und gelangen durch die verbundene Schwerpunktsetzung zu unterschiedlichen Modellen. Ich habe sie ausgewählt um verschiedenen Ansätze der Pflegetheorie zu untersuchen und um die verschiedenen Sichtweisen zu betrachten..

Informations détaillées sur le livre - Bedurfnisorientierung Und Psychodynamische Krankenpflege: Die Pflegetheorien von Virginia Henderson und Hildegard Peplau im Vergleich


EAN (ISBN-13): 9783638917797
ISBN (ISBN-10): 3638917797
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: GRIN Verlag
28 Pages
Poids: 0,062 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 20.08.2007 10:26:34
Livre trouvé récemment le 20.09.2016 15:22:00
ISBN/EAN: 3638917797

ISBN - Autres types d'écriture:
3-638-91779-7, 978-3-638-91779-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres