. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14.40 EUR, prix le plus élevé: 19.99 EUR, prix moyen: 17.78 EUR
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque
Livre non disponible
(*)
Oleh Bey:

Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque "Im Westen nichts Neues" (German Edition) - Livres de poche

2004, ISBN: 3638902064

Paperback, [EAN: 9783638902069], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: gut, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Deutsche Literatur der Zwischenkriegsjahre im europäischen Ausland, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren. , Abstract: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren, so dass das Werk durchaus auch als Nachkriegsroman Aktualität beansprucht. Nicht der Krieg selbst, sondern eben das Problem der verlorenen Generation sei, so hat Remarque auch über den Romanprolog hinaus immer wieder in Interviews darauf betont, das Herzstück des Romans., 11970, Words, Language & Grammar, 11972, Alphabet, 11975, Communication, 11977, Etymology, 11981, Grammar, 11983, Handwriting, 11986, Linguistics, 11990, Phonetics & Phonics, 541648, Public Speaking, 11994, Reading Skills, 11996, Reference, 11998, Rhetoric, 12000, Semantics, 9408970011, Sign Language, 12002, Speech, 12004, Spelling, 12006, Study & Teaching, 12008, Translating, 12013, Vocabulary, Slang & Word Lists, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books

livre d'occasion Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque
Livre non disponible
(*)

Oleh Bey:

Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque "Im Westen nichts Neues" (German Edition) - Livres de poche

2004, ISBN: 3638902064

Paperback, [EAN: 9783638902069], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: gut, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Deutsche Literatur der Zwischenkriegsjahre im europäischen Ausland, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren. , Abstract: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren, so dass das Werk durchaus auch als Nachkriegsroman Aktualität beansprucht. Nicht der Krieg selbst, sondern eben das Problem der verlorenen Generation sei, so hat Remarque auch über den Romanprolog hinaus immer wieder in Interviews darauf betont, das Herzstück des Romans., 11970, Words, Language & Grammar, 11972, Alphabet, 11975, Communication, 11977, Etymology, 11981, Grammar, 11983, Handwriting, 11986, Linguistics, 11990, Phonetics & Phonics, 541648, Public Speaking, 11994, Reading Skills, 11996, Reference, 11998, Rhetoric, 12000, Semantics, 9408970011, Sign Language, 12002, Speech, 12004, Spelling, 12006, Study & Teaching, 12008, Translating, 12013, Vocabulary, Slang & Word Lists, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books

Nouveaux livres Amazon.com
Book Depository US
, Neuware Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues´´ - Oleh Bey
Livre non disponible
(*)
Oleh Bey:
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues´´ - nouveau livre

2008

ISBN: 9783638902069

ID: 690889708

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: gut, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Deutsche Literatur der Zwischenkriegsjahre im europäischen Ausland, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren, so dass das Werk durchaus auch als Nachkriegsroman Aktualität beansprucht. Nicht der Krieg selbst, sondern eben das Problem der verlorenen Generation sei, so hat Remarque auch über den Romanprolog hinaus immer wieder in Interviews darauf betont, das Herzstück des Romans. Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues´´ Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Weitere Fachbereiche Taschenbuch 04.02.2008, GRIN, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 15304027 Frais d'envoi, , CH, Versandfertig innert 6 - 9 Tagen (EUR 2.97)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues - Oleh Bey
Livre non disponible
(*)
Oleh Bey:
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues - nouveau livre

2004, ISBN: 9783638902069

ID: 118581312

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: gut, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Deutsche Literatur der Zwischenkriegsjahre im europäischen Ausland, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren, so dass das Werk durchaus auch als Nachkriegsroman Aktualität beansprucht. Nicht der Krieg selbst, sondern eben das Problem der verlorenen Generation sei, so hat Remarque auch über den Romanprolog hinaus immer wieder in Interviews darauf betont, das Herzstück des Romans. Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque ´´Im Westen nichts Neues Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Weitere Fachbereiche, GRIN

Nouveaux livres Thalia.at
No. 15304027 Frais d'envoi, Versandfertig in 4 - 6 Tagen, AT (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Vom Krieg Zerst Rte Generation Im Roman Von Erich Maria Remarque  Im Westen Nichts Neues - Oleh Bey
Livre non disponible
(*)
Oleh Bey:
Die Vom Krieg Zerst Rte Generation Im Roman Von Erich Maria Remarque Im Westen Nichts Neues - nouveau livre

2013, ISBN: 9783638902069

ID: 1001004008497125

Taal: Duits; Afmetingen: 2x140x216 mm; Gewicht: 45,00 gram; Verschijningsdatum: november 2013; ISBN10: 3638902064; ISBN13: 9783638902069; , Duitstalig | Paperback | 2013, Letterkunde, Meer letterkunde, Letterkunde, Naslagwerk, Taal & Letteren, Taalkunde, Grin Verlag

Nouveaux livres Bol.com
bol.com
Nieuw, 5-7 werkdagen Frais d'envoi5-7 werkdagen, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque "Im Westen nichts Neues"
Auteur:

Bey, Oleh

Titre:

Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque "Im Westen nichts Neues"

ISBN:

3638902064

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: gut, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Deutsche Literatur der Zwischenkriegsjahre im europäischen Ausland, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren. , Abstract: Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation formulieren, so dass das Werk durchaus auch als Nachkriegsroman Aktualität beansprucht. Nicht der Krieg selbst, sondern eben das Problem der verlorenen Generation sei, so hat Remarque auch über den Romanprolog hinaus immer wieder in Interviews darauf betont, das Herzstück des Romans.

Informations détaillées sur le livre - Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque "Im Westen nichts Neues"


EAN (ISBN-13): 9783638902069
ISBN (ISBN-10): 3638902064
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: GRIN Verlag
28 Pages
Poids: 0,055 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 08.02.2008 21:47:16
Livre trouvé récemment le 31.10.2016 16:05:45
ISBN/EAN: 3638902064

ISBN - Autres types d'écriture:
3-638-90206-4, 978-3-638-90206-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres