. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 47.79 EUR, prix le plus élevé: 63.90 EUR, prix moyen: 55.31 EUR
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen. Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus de
Livre non disponible
(*)

Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen. Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus de - livre d'occasion

ISBN: 9783631492970

ID: d10661726ec6f0b9a5d483a71574ca02

Mit 30 Fortsetzungsbriefen, von September 1865 bis März 1866 in täglichen Portionen verfaßt, liegt ein weiteres «Tagebuch» der erfolgreichen Erzählerin Fanny Lewald vor, das gleichzeitig die Korrespondenz und Biographie des liberalen jüdischen Politikers Jacoby vervollständigt. Schonungslos kritisiert Lewald die preußische Politik und Gesellschaft im Vorfeld des deutsch-österreichischen Krieges, die Mißachtung des Volkswillens unter der konstitutionellen Monarchie, die Passivität der Beamten und Mit 30 Fortsetzungsbriefen, von September 1865 bis März 1866 in täglichen Portionen verfaßt, liegt ein weiteres «Tagebuch» der erfolgreichen Erzählerin Fanny Lewald vor, das gleichzeitig die Korrespondenz und Biographie des liberalen jüdischen Politikers Jacoby vervollständigt. Schonungslos kritisiert Lewald die preußische Politik und Gesellschaft im Vorfeld des deutsch-österreichischen Krieges, die Mißachtung des Volkswillens unter der konstitutionellen Monarchie, die Passivität der Beamten und die Haltung der liberalen Opposition. Vielschichtig wie die Briefschreiberin selbst, bekannt als leidenschaftliche Demokratin, engagierte Sozialreformerin und Frauenrechtlerin, Romanschriftstellerin und Kulturkritikerin, sind die Briefe nicht nur Privatbriefe an einen engen Freund, die Einblick geben in die Beziehung Lewalds zu ihrem Mann, ihrer Familie und Schriftstellerkollegen, sondern auch Künstler-, Reise- und Geschäftsbriefe, Briefe einer deutschen Jüdin, einflußreichen Salonière und leidenschaftlichen Hausfrau im Zwiespalt zwischen bürgerlicher Enge und weltbürgerlicher Weite., [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03631492979 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866
Livre non disponible
(*)
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866 - Livres de poche

1996, ISBN: 3631492979

ID: 854185943

[EAN: 9783631492970], Neubuch, [PU: Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1996. X, 228 S., zahlr. Abb.], Mit 30 Fortsetzungsbriefen, von September 1865 bis März 1866 in täglichen Portionen verfaßt, liegt ein weiteres «Tagebuch» der erfolgreichen Erzählerin Fanny Lewald vor, das gleichzeitig die Korrespondenz und Biographie des liberalen jüdischen Politikers Jacoby vervollständigt. Schonungslos kritisiert Lewald die preußische Politik und Gesellschaft im Vorfeld des deutsch-österreichischen Krieges, die Mißachtung des Volkswillens unter der konstitutionellen Monarchie, die Passivität der Beamten und die Haltung der liberalen Opposition. Vielschichtig wie die Briefschreiberin selbst, bekannt als leidenschaftliche Demokratin, engagierte Sozialreformerin und Frauenrechtlerin, Romanschriftstellerin und Kulturkritikerin, sind die Briefe nicht nur Privatbriefe an einen engen Freund, die Einblick geben in die Beziehung Lewalds zu ihrem Mann, ihrer Familie und Schriftstellerkollegen, sondern auch Künstler-, Reise- und Geschäftsbriefe, Briefe einer deutschen Jüdin, einflußreichen Salonière und leidenschaftlichen Hausfrau im Zwiespalt zwischen bürgerlicher Enge und weltbürgerlicher Weite.

Nouveaux livres Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 4.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - Lang
Livre non disponible
(*)
Lang:
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - nouveau livre

ISBN: 9783631492970

ID: 738271925

Mit 30 Fortsetzungsbriefen, von September 1865 bis März 1866 in täglichen Portionen verfasst, liegt ein weiteres «Tagebuch» der erfolgreichen Erzählerin Fanny Lewald vor, das gleichzeitig die Korrespondenz und Biographie des liberalen jüdischen Politikers Jacoby vervollständigt. Schonungslos kritisiert Lewald die preussische Politik und Gesellschaft im Vorfeld des deutsch-österreichischen Krieges, die Missachtung des Volkswillens unter der konstitutionellen Monarchie, die Passivität der Beamten und die Haltung der liberalen Opposition. Vielschichtig wie die Briefschreiberin selbst, bekannt als leidenschaftliche Demokratin, engagierte Sozialreformerin und Frauenrechtlerin, Romanschriftstellerin und Kulturkritikerin, sind die Briefe nicht nur Privatbriefe an einen engen Freund, die Einblick geben in die Beziehung Lewalds zu ihrem Mann, ihrer Familie und Schriftstellerkollegen, sondern auch Künstler-, Reise- und Geschäftsbriefe, Briefe einer deutschen Jüdin, einflussreichen Salonière und leidenschaftlichen Hausfrau im Zwiespalt zwischen bürgerlicher Enge und weltbürgerlicher Weite. Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866 Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Taschenbuch 01.08.1996, Lang, .199

Nouveaux livres Buch.ch
No. 44091855 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - Lang
Livre non disponible
(*)
Lang:
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - nouveau livre

ISBN: 9783631492970

ID: 2af23b8251400e65806b1bbe4564aaa6

Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866 Mit 30 Fortsetzungsbriefen, von September 1865 bis März 1866 in täglichen Portionen verfaßt, liegt ein weiteres «Tagebuch» der erfolgreichen Erzählerin Fanny Lewald vor, das gleichzeitig die Korrespondenz und Biographie des liberalen jüdischen Politikers Jacoby vervollständigt. Schonungslos kritisiert Lewald die preußische Politik und Gesellschaft im Vorfeld des deutsch-österreichischen Krieges, die Mißachtung des Volkswillens unter der konstitutionellen Monarchie, die Passivität der Beamten und die Haltung der liberalen Opposition. Vielschichtig wie die Briefschreiberin selbst, bekannt als leidenschaftliche Demokratin, engagierte Sozialreformerin und Frauenrechtlerin, Romanschriftstellerin und Kulturkritikerin, sind die Briefe nicht nur Privatbriefe an einen engen Freund, die Einblick geben in die Beziehung Lewalds zu ihrem Mann, ihrer Familie und Schriftstellerkollegen, sondern auch Künstler-, Reise- und Geschäftsbriefe, Briefe einer deutschen Jüdin, einflußreichen Salonière und leidenschaftlichen Hausfrau im Zwiespalt zwischen bürgerlicher Enge und weltbürgerlicher Weite. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-631-49297-0, Lang

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 44091855 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866 - Schneider, Gabriele
Livre non disponible
(*)
Schneider, Gabriele:
Freundschaftsbriefe an einen Gefangenen - Unbekannte Briefe der Schriftstellerin Fanny Lewald an den liberalen jüdischen Politiker Johann Jacoby aus den Jahren 1865 und 1866 - Livres de poche

1996, ISBN: 9783631492970

[ED: Taschenbuch], [PU: Lang, Peter Frankfurt], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 320g]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
aus den Jahren 1865 und 1866
Auteur:

Fanny Lewald

Titre:

aus den Jahren 1865 und 1866

ISBN:

3631492979

Informations détaillées sur le livre - aus den Jahren 1865 und 1866


EAN (ISBN-13): 9783631492970
ISBN (ISBN-10): 3631492979
Livre de poche
Date de parution: 1996
Editeur: Lang

Livre dans la base de données depuis 10.05.2007 14:49:50
Livre trouvé récemment le 29.11.2016 15:01:45
ISBN/EAN: 3631492979

ISBN - Autres types d'écriture:
3-631-49297-9, 978-3-631-49297-0

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres