. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 13.66 EUR, prix le plus élevé: 76.94 EUR, prix moyen: 52.11 EUR
Das Harvard-Konzept - Patton, Bruce; Ury, William; Fisher, Roger; Raith, Werner; Hof, Wilfried; Egger, Ulrich; Neubauer, Jrgen
Livre non disponible
Patton, Bruce; Ury, William; Fisher, Roger; Raith, Werner; Hof, Wilfried; Egger, Ulrich; Neubauer, Jrgen:

Das Harvard-Konzept - nouveau livre

ISBN: 9783593399201

ID: 1273340

"Das Harvard-Konzept" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf hchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich fr Praktiker smtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewhrt, um Differenzen auszurumen und zu einer gemeinsamen bestmglichen Lsung zu finden.   Inhaltsverzeichnis Inhalt Vorwort zur 24. deutschen Auflage 9 Vorwort der Autoren zur deutschen Ausgabe 13 Vorwort zur dritten Ausgabe 17 Einleitung 23 1.Das Problem Nicht um Positionen feilschen 29 2.Die Methode Menschen und Probleme getrennt voneinander behandeln 47 Auf Interessen konzentrieren, nicht auf Positionen 76 Entwickeln Sie Entscheidungsmglichkeiten (Optionen) zum beiderseitigen Vorteil 97 Bestehen Sie auf die Anwendung neutraler Beurteilungskriterien 128 3.Ja, aber Und wenn die Gegenseite strker ist? Entwickeln Sie die "Beste Alternative" zur Verhandlungsbereinkunft (BATNA)149 Und wenn die anderen nicht mitspielen? Wenden Sie das Verhandlungs-Judo an 162 Und wenn sie schmutzige Tricks anwenden? Wie man zhe Verhandlungspartner zhmt 188 Drei Punkte zum Schluss 207 4.Zehn Leserfragen zum Harvard-Konzept Fragen ber Fairness und "sachgerechtes" Verhandeln 213 Fragen ber den Umgang mit Menschen 222 Fragen ber Taktiken 237 Fragen ber Macht 252 Anhang Danksagung 268 ber das Harvard Negotiation Project 272 Ausfhrliches Inhaltsverzeichnis 275 Register 284   Auszug aus dem Text Einleitung <p> Ob Sie wollen oder nicht: Immer wieder mssen Sie verhandeln. Verhandeln ist Bestandteil unseres Lebens. Sie diskutieren mit Ihrem Chef ber eine Gehaltserhhung. Sie wollen mit einem Fremden ber den Kaufpreis eines Hauses bereinkommen. Zwei Anwlte suchen einen Streit ber einen Autounfall beizulegen. Eine Gruppe von lfirmen plant die gemeinsame Erschlieung kstennaher lvorkommen. Ein Vertreter der Stadtverwaltung trifft Gewerkschaftsfhrer, um einen Verkehrsstreik abzuwenden. Der US-Auenminister sitzt seinem sowjetischen Kollegen gegenber und sucht mit ihm nach einer bereinkunft zur Begrenzung von Atomwaffen. Dies alles sind Verhandlungen.<p> Jeder verhandelt ber irgendetwas, jeden Tag. Wie der Monsieur Jourdain bei Molire, der sich darber freute, als er erfuhr, dass er sein ganzes Leben lang Prosa gesprochen hatte, verhandeln die Menschen auch dann, wenn sie gar nicht denken, dass sie es tun. Man verhandelt mit seinem Ehepartner, wohin man zum Abendessen gehen soll, und mit seinem Kind, wann das Licht ausgemacht wird. Verhandeln ist eine Grundform, Gewnschtes von anderen Leuten zu bekommen. Es ist wechselseitige Kommunikation mit dem Ziel, eine bereinkunft zu erreichen, wenn man mit der anderen Seite sowohl gemeinsame a Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Campus Verlag

Nouveaux livres Ebooks.com
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept - Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer)
Livre non disponible

Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer):

Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept - Livres de poche

ISBN: 3593399202

ID: BN32970

Auflage: 24. überarbeitete Auflage Softcover 288 S. 21,4 x 13,4 x 2,4 cm Broschiert Das Harvard-Konzept"" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf höchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtäglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen bestmöglichen Lösung zu finden. Roger Fisher war Professor der Rechtswissenschaften an der Harvard Law School sowie Gründer und langjähriger Direktor des Harvard Negotiation Project. William Ury ist Mitbegründer des Harvard Negotiation Project und berät Regierungen weltweit. Bruce Patton ist Dozent an der Harvard Law School und stellvertretender Leiter des Harvard Negotiation Project. Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept Das Harvard-Konzept"" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf höchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtäglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen bestmöglichen Lösung zu finden. Roger Fisher war Professor der Rechtswissenschaften an der Harvard Law School sowie Gründer und langjähriger Direktor des Harvard Negotiation Project. William Ury ist Mitbegründer des Harvard Negotiation Project und berät Regierungen weltweit. Bruce Patton ist Dozent an der Harvard Law School und stellvertretender Leiter des Harvard Negotiation Project. Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept gebraucht; sehr gut, [PU:Campus Verlag]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept - Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer)
Livre non disponible
Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer):
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept - Livres de poche

ISBN: 3593399202

ID: BN32970

Auflage: 24. überarbeitete Auflage Softcover 288 S. 21,4 x 13,4 x 2,4 cm Das Harvard-Konzept"" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf höchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtäglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen bestmöglichen Lösung zu finden. Roger Fisher war Professor der Rechtswissenschaften an der Harvard Law School sowie Gründer und langjähriger Direktor des Harvard Negotiation Project. William Ury ist Mitbegründer des Harvard Negotiation Project und berät Regierungen weltweit. Bruce Patton ist Dozent an der Harvard Law School und stellvertretender Leiter des Harvard Negotiation Project. Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept Versand D: 6,95 EUR Das Harvard-Konzept"" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf höchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtäglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen bestmöglichen Lösung zu finden. Roger Fisher war Professor der Rechtswissenschaften an der Harvard Law School sowie Gründer und langjähriger Direktor des Harvard Negotiation Project. William Ury ist Mitbegründer des Harvard Negotiation Project und berät Regierungen weltweit. Bruce Patton ist Dozent an der Harvard Law School und stellvertretender Leiter des Harvard Negotiation Project. Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept, [PU:Campus Verlag]

livre d'occasion Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Überset - Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer)
Livre non disponible
Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer):
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Überset - Livres de poche

24, ISBN: 9783593399201

[ED: Softcover], [PU: Campus Verlag], "Das Harvard-Konzept" gilt seit 30 Jahren als das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, schwierige politische Konflikte auf höchster Ebene oder private Auseinandersetzungen - tagtäglich wird verhandelt. Die Ergebnisse sind jedoch oftmals unbefriedigend. Die hier vorgestellte Methode des sachbezogenen Verhandelns hat sich für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen bestmöglichen Lösung zu finden. Roger Fisher war Professor der Rechtswissenschaften an der Harvard Law School sowie Gründer und langjähriger Direktor des Harvard Negotiation Project. William Ury ist Mitbegründer des Harvard Negotiation Project und berät Regierungen weltweit. Bruce Patton ist Dozent an der Harvard Law School und stellvertretender Leiter des Harvard Negotiation Project. Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik von Roger Fisher (Autor), William Ury (Autor), Bruce Patton (Autor), Ulrich Egger (Vorwort), Werner Raith (Übersetzer), Wilfried Hof (Übersetzer), Jürgen Neubauer (Übersetzer) Das Harvard-Konzept, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 21,4 x 13,4 x 2,4 cm, [GW: 2000g], Auflage: 24. überarbeitete Auflage

livre d'occasion Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik - Roger Fisher, William Ury, Bruce Patton, Ulrich Egger, Werner Raith, Wilfried Hof, Jürgen Neubauer
Livre non disponible
Roger Fisher, William Ury, Bruce Patton, Ulrich Egger, Werner Raith, Wilfried Hof, Jürgen Neubauer:
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik - Livres de poche

ISBN: 3593399202

[SR: 124591], Taschenbuch, [EAN: 9783593399201], Campus Verlag, Campus Verlag, Book, [PU: Campus Verlag], Campus Verlag, 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
minerva-buchmarkt
Neuware Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik
Auteur:

Roger Fisher, William Ury, Bruce Patton, Ulrich Egger, Werner Raith, Wilfried Hof, Jürgen Neubauer

Titre:

Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik

ISBN:

3593399202

Informations détaillées sur le livre - Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlungstechnik


EAN (ISBN-13): 9783593399201
ISBN (ISBN-10): 3593399202
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2013
Editeur: Campus Verlag GmbH
288 Pages
Poids: 0,391 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 29.04.2009 06:16:40
Livre trouvé récemment le 13.05.2016 14:34:52
ISBN/EAN: 3593399202

ISBN - Autres types d'écriture:
3-593-39920-2, 978-3-593-39920-1

< Retour aux résultats de recherche...