. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 39,80 €, prix le plus élevé: 39,80 €, prix moyen: 39,80 €
Erzählen nach Wagner - Dorothea Kirschbaum
Livre non disponible
(*)
Dorothea Kirschbaum:

Erzählen nach Wagner - Livres de poche

2010, ISBN: 9783487144429

ID: 9783487144429

Erzählstrategien in Richard Wagners Ring des Nibelungen und Thomas Manns Joseph und seine Brüder. Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Deutschen Thomas Mann Gesellschaft 2010 Aufsätze, Romane und Erzählungen zeugen von Thomas Manns lebenslanger und intensiven Auseinandersetzung mit Person und Werk Richard Wagners, in zahlreichen Selbstkommentaren verweist der Schriftsteller auf die Übertragung musikdramatischer Mittel in sein literarisches Werk. Wie aber sieht diese Übernahme konkret aus Woran lässt sie sich festmachen, auch dort, wo der inhaltliche Bezug zu Wagner und zum Wagnerwerk nicht offensichtlich gegeben ist Einem interdisziplinären Ansatz folgend, der das Narrative in den Mittelpunkt stellt, untersucht die Autorin die Möglichkeiten der Anknüpfung des Romans Joseph und seine Brüder an das Musikdrama Der Ring des Nibelungen. Mit ihrer Erweiterung der literaturwissenschaftlichen Perspektive um eine differenzierte musikwissenschaftliche Analyse der Erzählstrategien im Ring kann sie zeigen, wie das Musikdrama seinen musikalischen und gehaltlichen Abdruck im literarischen Kunstwerk hinterlässt. Resultat ist eine symbolische Verdichtung im `Negativ` Roman, in dem Umwertungen stattfinden, die besonders anhand der `Arbeit am Inzest` nachvollziehbar werden. Erzählen nach Wagner: Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Deutschen Thomas Mann Gesellschaft 2010 Aufsätze, Romane und Erzählungen zeugen von Thomas Manns lebenslanger und intensiven Auseinandersetzung mit Person und Werk Richard Wagners, in zahlreichen Selbstkommentaren verweist der Schriftsteller auf die Übertragung musikdramatischer Mittel in sein literarisches Werk. Wie aber sieht diese Übernahme konkret aus Woran lässt sie sich festmachen, auch dort, wo der inhaltliche Bezug zu Wagner und zum Wagnerwerk nicht offensichtlich gegeben ist Einem interdisziplinären Ansatz folgend, der das Narrative in den Mittelpunkt stellt, untersucht die Autorin die Möglichkeiten der Anknüpfung des Romans Joseph und seine Brüder an das Musikdrama Der Ring des Nibelungen. Mit ihrer Erweiterung der literaturwissenschaftlichen Perspektive um eine differenzierte musikwissenschaftliche Analyse der Erzählstrategien im Ring kann sie zeigen, wie das Musikdrama seinen musikalischen und gehaltlichen Abdruck im literarischen Kunstwerk hinterlässt. Resultat ist eine symbolische Verdichtung im `Negativ` Roman, in dem Umwertungen stattfinden, die besonders anhand der `Arbeit am Inzest` nachvollziehbar werden. Wagner, Richard, Olms Georg AG

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählen nach Wagner Erzählstrategien in Richard Wagners
Livre non disponible
(*)

Kirschbaum, Dorothea:

Erzählen nach Wagner Erzählstrategien in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" und Thomas Manns "Joseph und seine Brüder". - Livres de poche

8, ISBN: 3487144425

ID: 205539

1., Aufl. Paperback 304 S. Broschiert Aufsätze, Romane und Erzählungen zeugen von Thomas Manns lebenslanger und intensiven Auseinandersetzung mit Person und Werk Richard Wagners, in zahlreichen Selbstkommentaren verweist der Schriftsteller auf die Übertragung musikdramatischer Mittel in sein literarisches Werk. Wie aber sieht diese Übernahme konkret aus? Woran lässt sie sich festmachen, auch dort, wo der inhaltliche Bezug zu Wagner und zum Wagnerwerk nicht offensichtlich gegeben ist? Einem interdisziplinären Ansatz folgend, der das Narrative in den Mittelpunkt stellt, untersucht die Autorin die Möglichkeiten der Anknüpfung des Romans Joseph und seine Brüder an das Musikdrama Der Ring des Nibelungen. Mit ihrer Erweiterung der literaturwissenschaftlichen Perspektive um eine differenzierte musikwissenschaftliche Analyse der Erzählstrategien im Ring kann sie zeigen, wie das Musikdrama seinen musikalischen und gehaltlichen Abdruck im literarischen Kunstwerk hinterlässt. Resultat ist eine symbolische Verdichtung im Negativ Roman, in dem Umwertungen stattfinden, die besonders anhand der Arbeit am Inzest nachvollziehbar werden. ISBN 9783487144429 Roman, Narrativ, Dichtung, Kommentar, Erzählung, Richard Wagner, Literatur, Motiv, Narratologie, Musikwissenschaft, Epik, Drama, Literaturtheorie, Musikdrama, Musik, Thomas Mann, Motivarbeit, Erzählstruktur, mit Schutzumschlag neu, [PU:Olms, Georg,]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählen nach Wagner Erzählstrategien in Richard Wagners
Livre non disponible
(*)
Kirschbaum, Dorothea:
Erzählen nach Wagner Erzählstrategien in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" und Thomas Manns "Joseph und seine Brüder". - Livres de poche

8

ISBN: 9783487144429

ID: 205539

1., Aufl. 304 S. Paperback Aufsätze, Romane und Erzählungen zeugen von Thomas Manns lebenslanger und intensiven Auseinandersetzung mit Person und Werk Richard Wagners, in zahlreichen Selbstkommentaren verweist der Schriftsteller auf die Übertragung musikdramatischer Mittel in sein literarisches Werk. Wie aber sieht diese Übernahme konkret aus? Woran lässt sie sich festmachen, auch dort, wo der inhaltliche Bezug zu Wagner und zum Wagnerwerk nicht offensichtlich gegeben ist? Einem interdisziplinären Ansatz folgend, der das Narrative in den Mittelpunkt stellt, untersucht die Autorin die Möglichkeiten der Anknüpfung des Romans Joseph und seine Brüder an das Musikdrama Der Ring des Nibelungen. Mit ihrer Erweiterung der literaturwissenschaftlichen Perspektive um eine differenzierte musikwissenschaftliche Analyse der Erzählstrategien im Ring kann sie zeigen, wie das Musikdrama seinen musikalischen und gehaltlichen Abdruck im literarischen Kunstwerk hinterlässt. Resultat ist eine symbolische Verdichtung im Negativ Roman, in dem Umwertungen stattfinden, die besonders anhand der Arbeit am Inzest nachvollziehbar werden. ISBN 9783487144429 Versand D: 2,30 EUR Roman, Narrativ, Dichtung, Kommentar, Erzählung, Richard Wagner, Literatur, Motiv, Narratologie, Musikwissenschaft, Epik, Drama, Literaturtheorie, Musikdrama, Musik, Thomas Mann, Motivarbeit, Erzählstruktur, [PU:Olms, Georg,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählen nach Wagner - Erzählstrategien in Richard Wagners
Livre non disponible
(*)
Kirschbaum, Dorothea:
Erzählen nach Wagner - Erzählstrategien in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" und Thomas Manns "Joseph und seine Brüder". - Livres de poche

2010, ISBN: 9783487144429

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x151x19 mm, [GW: 497g]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erzählen nach Wagner - Dorothea Kirschbaum
Livre non disponible
(*)
Dorothea Kirschbaum:
Erzählen nach Wagner - Première édition

2010, ISBN: 9783487144429

Livres de poche, ID: 14580578

Erzählstrategien in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" und Thomas Manns "Joseph und seine Brüder"., [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Olms, Georg]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Erzählen nach Wagner
Auteur:

Kirschbaum, Dorothea

Titre:

Erzählen nach Wagner

ISBN:

3487144425

Aufsätze, Romane und Erzählungen zeugen von Thomas Manns lebenslanger und intensiven Auseinandersetzung mit Person und Werk Richard Wagners, in zahlreichen Selbstkommentaren verweist der Schriftsteller auf die Übertragung musikdramatischer Mittel in sein literarisches Werk. Wie aber sieht diese Übernahme konkret aus? Woran lässt sie sich festmachen, auch dort, wo der inhaltliche Bezug zu Wagner und zum Wagnerwerk nicht offensichtlich gegeben ist? Einem interdisziplinären Ansatz folgend, der das Narrative in den Mittelpunkt stellt, untersucht die Autorin die Möglichkeiten der Anknüpfung des Romans Joseph und seine Brüder an das Musikdrama Der Ring des Nibelungen. Mit ihrer Erweiterung der literaturwissenschaftlichen Perspektive um eine differenzierte musikwissenschaftliche Analyse der Erzählstrategien im Ring kann sie zeigen, wie das Musikdrama seinen musikalischen und gehaltlichen Abdruck im literarischen Kunstwerk hinterlässt. Resultat ist eine symbolische Verdichtung im "Negativ" Roman, in dem Umwertungen stattfinden, die besonders anhand der "Arbeit am Inzest" nachvollziehbar werden.

Informations détaillées sur le livre - Erzählen nach Wagner


EAN (ISBN-13): 9783487144429
ISBN (ISBN-10): 3487144425
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: Olms Georg AG
304 Pages
Poids: 0,497 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 17.02.2007 01:33:30
Livre trouvé récemment le 18.01.2017 13:23:01
ISBN/EAN: 3487144425

ISBN - Autres types d'écriture:
3-487-14442-5, 978-3-487-14442-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres