. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 39,95 €, prix le plus élevé: 44,74 €, prix moyen: 41,85 €
Mitteldeutsches Tagebuch - Gerhard Schulz
Livre non disponible
(*)
Gerhard Schulz:

Mitteldeutsches Tagebuch - nouveau livre

2009, ISBN: 9783486590333

ID: 690931519

Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überwechselte. Das ´´Mitteldeutsche Tagebuch´´ dokumentiert nicht nur die SED-Diktatur in ihrer Entstehungsphase an einem Einzelschicksal; es ist ebenso ein Beitrag zur Ausprägung des Weltbildes des jungen Gerhard Schulz. Einblicke in die Anfänge eines Unrechtsstaates Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überw Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Deutsche Geschichte > SBZ & DDR > Parteien & Opposition Taschenbuch 06.05.2009, De Gruyter Mouton, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 17288835 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mitteldeutsches Tagebuch - Gerhard Schulz
Livre non disponible
(*)

Gerhard Schulz:

Mitteldeutsches Tagebuch - nouveau livre

ISBN: 9783486590333

ID: ffcd178433de28175f2b8e53646ed575

Einblicke in die Anfänge eines Unrechtsstaates Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als "Neulehrer" und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überw Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als "Neulehrer" und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überwechselte. Das "Mitteldeutsche Tagebuch" dokumentiert nicht nur die SED-Diktatur in ihrer Entstehungsphase an einem Einzelschicksal; es ist ebenso ein Beitrag zur Ausprägung des Weltbildes des jungen Gerhard Schulz. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Deutsche Geschichte / SBZ & DDR / Parteien & Opposition 978-3-486-59033-3, De Gruyter Mouton

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 17288835 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mitteldeutsches Tagebuch - Gerhard Schulz
Livre non disponible
(*)
Gerhard Schulz:
Mitteldeutsches Tagebuch - nouveau livre

2009

ISBN: 9783486590333

ID: 690931519

Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überwechselte. Das ´´Mitteldeutsche Tagebuch´´ dokumentiert nicht nur die SED-Diktatur in ihrer Entstehungsphase an einem Einzelschicksal; es ist ebenso ein Beitrag zur Ausprägung des Weltbildes des jungen Gerhard Schulz. Einblicke in die Anfänge eines Unrechtsstaates Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überw Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Deutsche Politik > Politisches System Taschenbuch 06.05.2009, De Gruyter Mouton, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 17288835 Frais d'envoi, , CH, Versandfertig innert 6 - 9 Tagen (EUR 2.98)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mitteldeutsches Tagebuch - Gerhard Schulz
Livre non disponible
(*)
Gerhard Schulz:
Mitteldeutsches Tagebuch - nouveau livre

ISBN: 9783486590333

ID: 116507326

Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überwechselte. Das ´´Mitteldeutsche Tagebuch´´ dokumentiert nicht nur die SED-Diktatur in ihrer Entstehungsphase an einem Einzelschicksal; es ist ebenso ein Beitrag zur Ausprägung des Weltbildes des jungen Gerhard Schulz. Einblicke in die Anfänge eines Unrechtsstaates Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als ´´Neulehrer´´ und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überw Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Deutsche Geschichte>SBZ & DDR>Parteien & Opposition, De Gruyter Mouton

Nouveaux livres Thalia.de
No. 17288835 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mitteldeutsches Tagebuch - Gerhard Schulz
Livre non disponible
(*)
Gerhard Schulz:
Mitteldeutsches Tagebuch - nouveau livre

ISBN: 9783486590333

ID: ffcd178433de28175f2b8e53646ed575

Einblicke in die Anfänge eines Unrechtsstaates Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als "Neulehrer" und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überw Der Tübinger Historiker Gerhard Schulz, der zur Gründergeneration der Zeitgeschichtsforschung in der Bundesrepublik gehört, hat Zeit seines Lebens Tagebuch geführt. Besonders dicht ist die Beschreibung über die Jahre von 1945 bis 1950, die er in der SBZ/DDR verbrachte. Als "Neulehrer" und Student wurde er mit dem Bolschewisierungsprozess durch die SED konfrontiert. Er entfernte sich zunehmend von dem System, bis er 1950 nach West-Berlin überwechselte. Das "Mitteldeutsche Tagebuch" dokumentiert nicht nur die SED-Diktatur in ihrer Entstehungsphase an einem Einzelschicksal; es ist ebenso ein Beitrag zur Ausprägung des Weltbildes des jungen Gerhard Schulz. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Deutsche Politik / Politisches System 978-3-486-59033-3, De Gruyter Mouton

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 17288835 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Mitteldeutsches Tagebuch: Aufzeichnungen aus den Anfangsjahren der SED-Diktatur 1945-1950
Auteur:

Schulz, Gerhard

Titre:

Mitteldeutsches Tagebuch: Aufzeichnungen aus den Anfangsjahren der SED-Diktatur 1945-1950

ISBN:

3486590332

Informations détaillées sur le livre - Mitteldeutsches Tagebuch: Aufzeichnungen aus den Anfangsjahren der SED-Diktatur 1945-1950


EAN (ISBN-13): 9783486590333
ISBN (ISBN-10): 3486590332
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: Oldenbourg Wissensch.Vlg
269 Pages
Poids: 0,390 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 07.05.2009 18:25:18
Livre trouvé récemment le 11.12.2016 15:33:28
ISBN/EAN: 3486590332

ISBN - Autres types d'écriture:
3-486-59033-2, 978-3-486-59033-3

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres