. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 8,99 €, prix le plus élevé: 8,99 €, prix moyen: 8,99 €
Ehrenmord - Matthias Deiß
Livre non disponible
(*)
Matthias Deiß:

Ehrenmord - nouveau livre

2005, ISBN: 9783455850079

ID: 9783455850079

Ein deutsches Schicksal `Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen`, sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns großer Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt... Ein Buch, das zu verstehen sucht. `Matthias Deiß und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus.` Ulrich Wickert Ehrenmord: `Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen`, sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns großer Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt... Ein Buch, das zu verstehen sucht. `Matthias Deiß und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus.` Ulrich Wickert Ehe Familiendrama Generationen Geschwister Integration, Hoffmann Und Campe

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ehrenmord, Ein deutsches Schicksal - Matthias Deiß, Jo Goll
Livre non disponible
(*)

Matthias Deiß, Jo Goll:

Ehrenmord, Ein deutsches Schicksal - nouveau livre

2011, ISBN: 9783455850079

ID: 9200000034323560

"Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bu..., "Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen? Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach? Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns großer Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt? Ein Buch, das zu verstehen sucht. "Matthias Deiß und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus." Ulrich Wickert Productinformatie: Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; ISBN10: 3455850073; ISBN13: 9783455850079; Product breedte: 128 mm; Product hoogte: 25 mm; Product lengte: 206 mm; , Duits | Ebook | 2011, Kunst en cultuur, Kunst, Geschiedenis, Studie & Management, Kunst & Cultuur, Kunstgeschiedenis, Hoffmann Und Campe Verlag Gmbh

Nouveaux livres Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Frais d'envoiDirect beschikbaar, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ehrenmord, Ein deutsches Schicksal - Jo Goll, Matthias Deiß
Livre non disponible
(*)
Jo Goll, Matthias Deiß:
Ehrenmord, Ein deutsches Schicksal - nouveau livre

2011

ISBN: 9783455850079

ID: 9200000034323560

"Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bu..., "Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen? Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach? Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns großer Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt? Ein Buch, das zu verstehen sucht. "Matthias Deiß und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus." Ulrich WickertTaal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; Verschijningsdatum: september 2011; ISBN10: 3455850073; ISBN13: 9783455850079; , Duitstalig | Ebook | 2011, Kunst, Geschiedenis, Kunst & Cultuur, Kunstgeschiedenis, Mens & Maatschappij, Sociale wetenschappen, Sociologie, Hoffmann Und Campe Verlag Gmbh

Nouveaux livres Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Frais d'envoiDirect beschikbaar, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ehrenmord - Jo Goll, Matthias DeiB
Livre non disponible
(*)
Jo Goll, Matthias DeiB:
Ehrenmord - nouveau livre

9, ISBN: 9783455850079

ID: 166869783455850079

Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bu Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen? Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach? Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns groBer Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt… Ein Buch, das zu verstehen sucht. "Matthias DeiB und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus." Ulrich Wickert Book, , Ehrenmord~~ Jo Goll, Matthias DeiB~~Book~~9783455850079, de, Ehrenmord, Jo Goll, Matthias DeiB, 9783455850079, HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, 09/16/2011, , , , HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, 09/16/2011

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ehrenmord - Jo Goll
Livre non disponible
(*)
Jo Goll:
Ehrenmord - Première édition

2011, ISBN: 9783455850079

ID: 21812655

Ein deutsches Schicksal, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Hoffmann und Campe Verlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Ehrenmord
Auteur:

Deiß, Matthias;Goll, Jo

Titre:

Ehrenmord

ISBN:

3455850073

Informations détaillées sur le livre - Ehrenmord


EAN (ISBN-13): 9783455850079
ISBN (ISBN-10): 3455850073
Date de parution: 2011
Editeur: Hoffmann und Campe
256 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 09.07.2011 12:58:52
Livre trouvé récemment le 28.12.2016 11:43:13
ISBN/EAN: 3455850073

ISBN - Autres types d'écriture:
3-455-85007-3, 978-3-455-85007-9

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres