. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 1.75 EUR, prix le plus élevé: 5.90 EUR, prix moyen: 4.19 EUR
Marie Curie - Erfolg und Tragik : [Dt. Übers. von Henriette Beese.] - Biografie - Reid, Robert
Livre non disponible
(*)
Biografie - Reid, Robert:

Marie Curie - Erfolg und Tragik : [Dt. Übers. von Henriette Beese.] - livre d'occasion

1983, ISBN: 9783453551077

[PU: München : Heyne Verlag], 312 S. 8 Octav, kart. Marie Sklodowska Curie (geb. 7. November 1867 in Warschau gest. 4. Juli 1934 in Sancellemoz, geborene Maria Salomea Sklodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort radioaktiv. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist bisher die einzige Frau unter den vier Mehrfach-Nobelpreisträgern und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Gebieten erhalten hat. Marie Curie wuchs in der damals zum Russischen Kaiserreich gehörigen Provinz Weichselland auf. Da Frauen dort nicht zum Studium zugelassen wurden, zog sie nach Paris und begann Ende 1891 ein Studium an der Sorbonne, das sie mit Lizenziaten in Physik und Mathematik beendete. Im Dezember 1897 begann sie die Erforschung radioaktiver Substanzen, die seitdem den Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit bildeten. Nach dem Unfalltod Pierre Curies wurden ihr 1906 zunächst seine Lehrverpflichtungen übertragen. Zwei Jahre später wurde sie schließlich auf den für ihn geschaffenen Lehrstuhl für Allgemeine Physik berufen. Sie war die erste Frau und die erste Professorin, die an der Sorbonne lehrte. Als sich Marie Curie 1911 um einen Sitz in der Académie des sciences bewarb und im selben Jahr ihr Verhältnis mit Paul Langevin bekannt wurde, erschienen in der Boulevardpresse Artikel, in denen sie persönlich angegriffen und als Fremde, Intellektuelle, Jüdin und sonderbare Frau bezeichnet wurde. Während des Ersten Weltkrieges widmete sich Marie Curie als Radiologin der Behandlung verwundeter Soldaten. Sie entwickelte einen Röntgenwagen, der es ermöglichte, radiologische Untersuchungen in unmittelbarer Nähe der Front vorzunehmen, und beteiligte sich an der Qualifizierung der notwendigen Techniker und Krankenschwestern. Nach dem Krieg engagierte sie sich in der Internationalen Kommission für Geistige Zusammenarbeit des Völkerbundes für bessere Arbeitsbedingungen von Wissenschaftlern. An dem von ihr geleiteten Pariser Radium-Institut setzte sie sich für die Förderung von weiblichen und ausländischen Studierenden ein. - (Quelle: Wikipedia) - gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : GUT - 3453551079 Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtig. Gebrauchte Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen., [SC: 4.00], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 220g], 2. Auflage

livre d'occasion Booklooker.de
Antiquariat in Buch
Frais d'envoi EUR 4.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Marie Curie - Erfolg und Tragik : [Dt. Übers. von Henriette Beese.] - Reid, Robert
Livre non disponible
(*)

Reid, Robert:

Marie Curie - Erfolg und Tragik : [Dt. Übers. von Henriette Beese.] - livre d'occasion

1983, ISBN: 3453551079

ID: 58505

2. Auflage : 8 Octav, kart. 312 S. Kartoniert Marie Sklodowska Curie (geb. 7. November 1867 in Warschau; gest. 4. Juli 1934 in Sancellemoz, geborene Maria Salomea Sklodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist bisher die einzige Frau unter den vier Mehrfach-Nobelpreisträgern und neben Linus Pauling die einzige Person, die Nobelpreise auf zwei unterschiedlichen Gebieten erhalten hat. Marie Curie wuchs in der damals zum Russischen Kaiserreich gehörigen Provinz Weichselland auf. Da Frauen dort nicht zum Studium zugelassen wurden, zog sie nach Paris und begann Ende 1891 ein Studium an der Sorbonne, das sie mit Lizenziaten in Physik und Mathematik beendete. Im Dezember 1897 begann sie die Erforschung radioaktiver Substanzen, die seitdem den Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit bildeten. Nach dem Unfalltod Pierre Curies wurden ihr 1906 zunächst seine Lehrverpflichtungen übertragen. Zwei Jahre später wurde sie schließlich auf den für ihn geschaffenen Lehrstuhl für Allgemeine Physik berufen. Sie war die erste Frau und die erste Professorin, die an der Sorbonne lehrte. Als sich Marie Curie 1911 um einen Sitz in der Académie des sciences bewarb und im selben Jahr ihr Verhältnis mit Paul Langevin bekannt wurde, erschienen in der Boulevardpresse Artikel, in denen sie persönlich angegriffen und als Fremde, Intellektuelle, Jüdin und sonderbare Frau bezeichnet wurde. Während des Ersten Weltkrieges widmete sich Marie Curie als Radiologin der Behandlung verwundeter Soldaten. Sie entwickelte einen Röntgenwagen, der es ermöglichte, radiologische Untersuchungen in unmittelbarer Nähe der Front vorzunehmen, und beteiligte sich an der Qualifizierung der notwendigen Techniker und Krankenschwestern. Nach dem Krieg engagierte sie sich in der Internationalen Kommission für Geistige Zusammenarbeit des Völkerbundes für bessere Arbeitsbedingungen von Wissenschaftlern. An dem von ihr geleiteten Pariser Radium-Institut setzte sie sich für die Förderung von weiblichen und ausländischen Studierenden ein. - (Quelle: Wikipedia) - gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : GUT - 3453551079 Biographie, Physik, Astronomie, Chemie, [KW:Biografie] gebraucht; gut, [PU:München : Heyne Verlag :]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Büchersuchdienst Theologica --Torsten Keller--, 78234 Engen
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Marie Curie - Erfolg und Tragik - Reid, Robert
Livre non disponible
(*)
Reid, Robert:
Marie Curie - Erfolg und Tragik - livre d'occasion

1983

ISBN: 9783453551077

[ED: TB], [PU: Heyne verlag], In dieser Biographie wird bei aller menschlichen Sympathie und großem Respekt vor der ungeheuren Lebenselistung von Maie und Pierre Curie audh cas Doppelbödige jedner umwälzenden Entdeckung dargestellt: Der Liebe zur Naturwisschenschaft wurden alle anderen Interessen geopfert. Maire Curie und ihr Mann waren glühende Verfechter der reinen" Wissenschaft und lehnten jede Verantwortung für praktische und gesellschaftliche Folgen ab. Tragisches Schicksal der Maire Curie, dass sie an den von ihr entdeckten "blauen Strahlen" selbst zugrunde ging. Mit Zeitleiste und zahlreichen Schwarz-Weiß-Fotos. - Zustand: Einband bestoßen, berieben, gebräunt und geringfügig verschmutzt, Schnitt mit Namensstempel, Stempel im Vorsatz, Papier gebräunt, sonst innen i. O. - Versandhinweis: unter 500 g.", [SC: 1.40], akzeptabel bis stark abgenutzt, gewerbliches Angebot, [GW: 211g]

livre d'occasion Booklooker.de
Uwe Hörl - Versandantiquariat friebis
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Marie Curie : Erfolg u. Tragik - Reid, Robert
Livre non disponible
(*)
Reid, Robert:
Marie Curie : Erfolg u. Tragik - Livres de poche

1983, ISBN: 3453551079

ID: 3134954168

1 Auflage Broschiertes Taschenbuch Illustrierter Deckel Reid, Robert, Marie Curie; Erfolg und Tragik, 1983, Heyne, 308 S. TB.leichte GebrSp, Schnittkanten etwas vergilbt. [Curie (1867 - 1934) gelang mit ihrem Ehemann die wissenschaftliche Entdeckung der Elemente Plolonium und Radium. Tragisches Schicksal, da sie, an den von ihr entdeckten "blauen Strahlen" zugrunde ging.] Sehr Gut Nachgebräunt Versand D: 2,50 EUR ERINNERUNGEN BIOGRAPHIEN MARIE CURIE WISSENSCHAFTLER, [PU:Heyne Verlagsauslieferung Garching Hochbrück, Germany]

livre d'occasion Buchfreund.de
Harle-Buchversand, 26427 Neuharlingersiel
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Marie Curie. Erfolg und Tragik - Reid, Robert
Livre non disponible
(*)
Reid, Robert:
Marie Curie. Erfolg und Tragik - Livres de poche

1983, ISBN: 9783453551077

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne Verlag], Gutes Remittendenexemplar Namenseintrag, normale altersbedingte Dunkelungen, --In dieser faszinierenden Biographie wird bei aller menschlichen Sympathie und großem Respekt vor der ungeheuren Lebensleistung von Marie und Pierre Curie auch das Doppelbödige jener umwälzenden Entdeckung dargestellt: Der Liebe zur Naturwissenschaft wurden alle anderen Interessen geopfert..., [SC: 2.15], Gut, gewerbliches Angebot, [GW: 223g]

livre d'occasion Booklooker.de
Antiquariat LibroBase Peter Nieradzik
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.15)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Marie Curie. Erfolg und Tragik.
Auteur:

Robert Reid

Titre:

Marie Curie. Erfolg und Tragik.

ISBN:

3453551079

Informations détaillées sur le livre - Marie Curie. Erfolg und Tragik.


EAN (ISBN-13): 9783453551077
ISBN (ISBN-10): 3453551079
Livre de poche
Date de parution: 1983
Editeur: Heyne Verlagsauslieferung Garching Hochbrück, Germany

Livre dans la base de données depuis 12.06.2007 23:21:16
Livre trouvé récemment le 24.08.2016 18:50:40
ISBN/EAN: 3453551079

ISBN - Autres types d'écriture:
3-453-55107-9, 978-3-453-55107-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres