. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 288.90 EUR, prix le plus élevé: 295.85 EUR, prix moyen: 290.89 EUR
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Livre non disponible
(*)
Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor):

Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - edition reliée, livre de poche

1998, ISBN: 3446164316

ID: BN33681

1998 Hardcover 1436 S. 21,4 x 13,8 x 12 cm Gebundene Ausgabe Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin. gebraucht; sehr gut, [PU:Carl Hanser]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Livre non disponible
(*)

Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor):

Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - edition reliée, livre de poche

1998, ISBN: 3446164316

ID: BN33681

1998 Hardcover 1436 S. 21,4 x 13,8 x 12 cm Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin. Versand D: 6,95 EUR Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l`Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin., [PU:Carl Hanser]

livre d'occasion Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Livre non disponible
(*)
Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor):
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - edition reliée, livre de poche

1998

ISBN: 3446164316

ID: 18199606187

[EAN: 9783446164314], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Carl Hanser], ELISABETH EDL, 1956 GEBOREN, LEHRTE ALS GERMANISTIN UND ROMANISTIN AN DER UNIVERSITÄT POITIERS ARBEITET HEUTE LITERATURWISSENSCHAFTLERIN ÜBERSETZERIN IN MÜNCHEN. SIE WURDE U. A. MIT DEM CELAN-PREIS, PETRARCA-PREIS, VOSS-PREIS, ÖSTERREICHISCHEN STAATSPREIS ROMAIN ROLLAND-PREIS AUSGEZEICHNET. IST MITGLIED DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR SPRACHE DICHTUNG CHEVALIER DE L'ORDRE DES ARTS ET LETTRES REPUBLIK FRANKREICH. SIMONE WEIL, 1909 PARIS GEBOREN 1943 IM ENGLISCHEN EXIL GESTORBEN, GEHÖRT ZU DEN GESTALTEN 20. JAHRHUNDERTS, DIE ALLE RASTER SPRENGEN. WAR POLITISCH SOZIAL STARK ENGAGIERT ENTWICKELTE SICH EINER BEKANNTEN MYSTIKERIN., Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin. In deutscher Sprache. 1436 pages. 21,4 x 13,8 x 12 cm

livre d'occasion ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 6.95
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Livre non disponible
(*)
Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor):
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - edition reliée, livre de poche

1998, ISBN: 3446164316

ID: 18199606187

[EAN: 9783446164314], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Carl Hanser], ELISABETH EDL, 1956 GEBOREN, LEHRTE ALS GERMANISTIN UND ROMANISTIN AN DER UNIVERSITÄT POITIERS ARBEITET HEUTE LITERATURWISSENSCHAFTLERIN ÜBERSETZERIN IN MÜNCHEN. SIE WURDE U. A. MIT DEM CELAN-PREIS, PETRARCA-PREIS, VOSS-PREIS, ÖSTERREICHISCHEN STAATSPREIS ROMAIN ROLLAND-PREIS AUSGEZEICHNET. IST MITGLIED DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR SPRACHE DICHTUNG CHEVALIER DE L'ORDRE DES ARTS ET LETTRES REPUBLIK FRANKREICH. SIMONE WEIL, 1909 PARIS GEBOREN 1943 IM ENGLISCHEN EXIL GESTORBEN, GEHÖRT ZU DEN GESTALTEN 20. JAHRHUNDERTS, DIE ALLE RASTER SPRENGEN. WAR POLITISCH SOZIAL STARK ENGAGIERT ENTWICKELTE SICH EINER BEKANNTEN MYSTIKERIN., Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin. In deutscher Sprache. 1436 pages. 21,4 x 13,8 x 12 cm

livre d'occasion Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 6.95
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor)
Livre non disponible
(*)
Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor):
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen Gebundene Ausgabe von Elisabeth Edl (Herausgeber, Übersetzer), Wolfgang Matz (Herausgeber, Übersetzer), Simone Weil (Autor) - edition reliée, livre de poche

1998, ISBN: 9783446164314

[ED: Hardcover], [PU: Carl Hanser], Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Elisabeth Edl, 1956 geboren, lehrte als Germanistin und Romanistin an der Universität Poitiers und arbeitet heute als Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin in München. Sie wurde u. a. mit dem Celan-Preis, Petrarca-Preis, Voß-Preis, dem Österreichischen Staatspreis und dem Romain Rolland-Preis ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres der Republik Frankreich. Simone Weil, 1909 in Paris geboren und 1943 im englischen Exil gestorben, gehört zu den Gestalten des 20. Jahrhunderts, die alle Raster sprengen. Sie war politisch und sozial stark engagiert und entwickelte sich zu einer bekannten Mystikerin., [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 21,4 x 13,8 x 12 cm, [GW: 2000g], 1998

livre d'occasion Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen: 4 Bde.
Auteur:

Simone Weil, Elisabeth Edl, Elisabeth Edl, Wolfgang Matz, Wolfgang Matz

Titre:

Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen: 4 Bde.

ISBN:

3446164316

Informations détaillées sur le livre - Cahiers 1 - 4: Aufzeichnungen: 4 Bde.


EAN (ISBN-13): 9783446164314
ISBN (ISBN-10): 3446164316
Version reliée
Date de parution: 1523
Editeur: Carl Hanser

Livre dans la base de données depuis 31.05.2007 23:02:14
Livre trouvé récemment le 06.07.2016 18:52:19
ISBN/EAN: 3446164316

ISBN - Autres types d'écriture:
3-446-16431-6, 978-3-446-16431-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres