. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 69,23 €, prix le plus élevé: 88,00 €, prix moyen: 84,25 €
Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht. - Gall, Caroline von
Livre non disponible
(*)
Gall, Caroline von:

Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht. - nouveau livre

ISBN: 9783428133086

ID: 1116158

Hauptbeschreibung Nach dem Untergang der Sowjetunion mussten Wesen und Aufgaben des Staates in Russland neu definiert werden. Dabei galt es auch die Fragen zu lsen, worauf sich die Einheit des heterogenen russischen Vielvlkerstaates nach dem Wegfall der gemeinsamen ideologischen Basis heute sttzt und wie die Einheit des Staates organisatorisch umgesetzt werden kann. Whrend sich die Verfassung von 1993 dem Wortlaut nach fr "westliche" Entwrfe wie Demokratie, Fderalismus, Gewaltenteilung und individuelle Freiheitsrechte entscheidet, beschftigen den politischen und rechtswissenschaftlichen Diskurs zunehmend auch vorrevolutionre und sowjetische Konzepte, die die Gemeinschaft in den Vordergrund stellen und die staatliche Einheit zum Schutzgut erklren. Insofern geht Caroline von Gall der Frage nach, inwieweit traditionell gewachsene Staatsvorstellungen die eigenstndige Wirkungsweise von Verfassungsrecht in Russland heute berlagern.   Inhaltsverzeichnis Inhaltsbersicht: A. Einleitung: Einfhrung - Gang der Untersuchung - B. Historischer Teil: Einheit der staatlichen Macht. Die Entstehung der Selbstherrschaft- Selbstherrschaft und Absolutismus - Staatliche Einheit im 19. Jahrhundert. Einheitsbildung im Staat als Ziel des Politischen - Die Einheit des Staates nach der Lehre des Marxismus-Leninismus - C. Die Begriffe "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der gegenwrtigen Diskussion: Die "Einheit des Staates" als politische Zielbestimmung bei Vladimir Putin und der Partei "Edinaja Rossija" - Staatliche Einheit nach der russisch-orthodoxen Sozialdoktrin - Rechtstheoretische Grundlagen des Prinzips der staatlichen Einheit und der territorialen Integritt (celostnost') - Staatliche Einheit als Thema der Verfassung - Vlkerrechtliche Grenzen der staatlichen Einheit / territorialen Ganzheit - Staatliche Einheit als gemeinsamer Wille des ganzen Volkes - Rechtstheoretische Grundlagen des Begriffs "einheitliche Macht" (edinaja vlast') - Einheitliche Gesetzgebung (zakonodatelstvo) - Das einheitliche System der Exekutive - Art. 77 II Verf RF - Das einheitliche System der Judikative - Die Rolle des Prsidenten als Garant der Einheit des Staates und der Einheit der staatlichen Macht - Staatliche Einheit und einheitliche Macht aus der Sicht des Verfassungsgerichts der RF - D. Zusammenfassung und Schluss: "Einheit" als Kontinuittsbegriff der russischen Staatstheorie: Staatliche Einheit als politische Notwendigkeit gegen Chaos und Zerfall - Der Staat als Synthese - Die Synthese als Voraussetzung fr Recht und Freiheit sowie fr das sittliche Ideal - Der Staat als Instrument der Entwicklung - Staatliche Einheit als Interessenidentitt - Fiktive Interessenidentitt als Problem fr die Entwicklung der Verfassungs- und der Rechtsidee - Einheitliche Macht - Die Bedeutung von Einheit als Ergebnis eines Methodenproblems - Ausblick - Literaturverzeichnis, Sach- und Personenregister Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Duncker & Humblot

Nouveaux livres Ebooks.com
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Konzepte staatliche Einheit und einheitliche Macht in der russischen Theorie von Staat und Recht - Caroline von Gall
Livre non disponible
(*)

Caroline von Gall:

Die Konzepte staatliche Einheit und einheitliche Macht in der russischen Theorie von Staat und Recht - Livres de poche

ISBN: 9783428133086

ID: 9783428133086

Der Einfluss des Gemeinschaftsideals auf die russische Verfassungsentwicklung Nach dem Untergang der Sowjetunion mussten Wesen und Aufgaben des Staates in Russland neu definiert werden. Dabei galt es auch die Fragen zu lösen, worauf sich die Einheit des heterogenen russischen Vielvölkerstaates nach dem Wegfall der gemeinsamen ideologischen Basis heute stützt und wie die Einheit des Staates organisatorisch umgesetzt werden kann. Während sich die Verfassung von 1993 dem Wortlaut nach für `westliche` Entwürfe wie Demokratie, Föderalismus, Gewaltenteilung und individuelle Freiheitsrechte entscheidet, beschäftigen den politischen und rechtswissenschaftlichen Diskurs zunehmend auch vorrevolutionäre und sowjetische Konzepte, die die Gemeinschaft in den Vordergrund stellen und die staatliche Einheit zum Schutzgut erklären. Insofern geht Caroline von Gall der Frage nach, inwieweit traditionell gewachsene Staatsvorstellungen die eigenständige Wirkungsweise von Verfassungsrecht in Russland heute überlagern. Die Konzepte staatliche Einheit und einheitliche Macht in der russischen Theorie von Staat und Recht: Nach dem Untergang der Sowjetunion mussten Wesen und Aufgaben des Staates in Russland neu definiert werden. Dabei galt es auch die Fragen zu lösen, worauf sich die Einheit des heterogenen russischen Vielvölkerstaates nach dem Wegfall der gemeinsamen ideologischen Basis heute stützt und wie die Einheit des Staates organisatorisch umgesetzt werden kann. Während sich die Verfassung von 1993 dem Wortlaut nach für `westliche` Entwürfe wie Demokratie, Föderalismus, Gewaltenteilung und individuelle Freiheitsrechte entscheidet, beschäftigen den politischen und rechtswissenschaftlichen Diskurs zunehmend auch vorrevolutionäre und sowjetische Konzepte, die die Gemeinschaft in den Vordergrund stellen und die staatliche Einheit zum Schutzgut erklären. Insofern geht Caroline von Gall der Frage nach, inwieweit traditionell gewachsene Staatsvorstellungen die eigenständige Wirkungsweise von Verfassungsrecht in Russland heute überlagern. Russland / Politik, Staat, Recht, Duncker & Humblot Gmbh

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Konzepte ´´staatliche Einheit´´ und ´´einheitliche Macht´´ in der russischen Theorie von Staat und Recht - Caroline Gall
Livre non disponible
(*)
Caroline Gall:
Die Konzepte ´´staatliche Einheit´´ und ´´einheitliche Macht´´ in der russischen Theorie von Staat und Recht - nouveau livre

ISBN: 9783428133086

ID: 116592355

Nach dem Untergang der Sowjetunion mussten Wesen und Aufgaben des Staates in Russland neu definiert werden. Dabei galt es auch die Fragen zu lösen, worauf sich die Einheit des heterogenen russischen Vielvölkerstaates nach dem Wegfall der gemeinsamen ideologischen Basis heute stützt und wie die Einheit des Staates organisatorisch umgesetzt werden kann. Während sich die Verfassung von 1993 dem Wortlaut nach für ´´westliche´´ Entwürfe wie Demokratie, Föderalismus, Gewaltenteilung und individuelle Freiheitsrechte entscheidet, beschäftigen den politischen und rechtswissenschaftlichen Diskurs zunehmend auch vorrevolutionäre und sowjetische Konzepte, die die Gemeinschaft in den Vordergrund stellen und die staatliche Einheit zum Schutzgut erklären. Insofern geht Caroline von Gall der Frage nach, inwieweit traditionell gewachsene Staatsvorstellungen die eigenständige Wirkungsweise von Verfassungsrecht in Russland heute überlagern. Der Einfluss des Gemeinschaftsideals auf die russische Verfassungsentwicklung. Dissertationsschrift Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Duncker & Humblot

Nouveaux livres Thalia.de
No. 20931843 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Konzepte
Livre non disponible
(*)
Gall, Caroline von:
Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht. - Der Einfluss des Gemeinschaftsideals auf die russische Verfassungsentwicklung. - Livres de poche

2010, ISBN: 9783428133086

[ED: Taschenbuch], [PU: Duncker & Humblot], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 575g], 1

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Konzepte
Livre non disponible
(*)
Caroline von Gall:
Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht. - Première édition

2010, ISBN: 9783428133086

Livres de poche, ID: 13315000

Der Einfluss des Gemeinschaftsideals auf die russische Verfassungsentwicklung., [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Duncker & Humblot]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht
Auteur:

Gall, Caroline von

Titre:

Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht

ISBN:

3428133080

Nach dem Untergang der Sowjetunion mussten Wesen und Aufgaben des Staates in Russland neu definiert werden. Dabei galt es auch die Fragen zu lösen, worauf sich die Einheit des heterogenen russischen Vielvölkerstaates nach dem Wegfall der gemeinsamen ideologischen Basis heute stützt und wie die Einheit des Staates organisatorisch umgesetzt werden kann. Während sich die Verfassung von 1993 dem Wortlaut nach für "westliche" Entwürfe wie Demokratie, Föderalismus, Gewaltenteilung und individuelle Freiheitsrechte entscheidet, beschäftigen den politischen und rechtswissenschaftlichen Diskurs zunehmend auch vorrevolutionäre und sowjetische Konzepte, die die Gemeinschaft in den Vordergrund stellen und die staatliche Einheit zum Schutzgut erklären. Insofern geht Caroline von Gall der Frage nach, inwieweit traditionell gewachsene Staatsvorstellungen die eigenständige Wirkungsweise von Verfassungsrecht in Russland heute überlagern.

Informations détaillées sur le livre - Die Konzepte "staatliche Einheit" und "einheitliche Macht" in der russischen Theorie von Staat und Recht


EAN (ISBN-13): 9783428133086
ISBN (ISBN-10): 3428133080
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: Duncker & Humblot GmbH
431 Pages
Poids: 0,569 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 07.10.2008 20:53:50
Livre trouvé récemment le 30.12.2016 12:44:15
ISBN/EAN: 3428133080

ISBN - Autres types d'écriture:
3-428-13308-0, 978-3-428-13308-6

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres