. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 5.98 EUR, prix le plus élevé: 12.00 EUR, prix moyen: 8.75 EUR
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert - Dietrich Fischer-Dieskau
Livre non disponible
Dietrich Fischer-Dieskau:

Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert - livre d'occasion

ISBN: 9783421065711

ID: INF3002886524

Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert Zu den bedeutendsten Familien im MUsikleben des 19. Jahrhunderts zählen die Garcias: Vater und Sohn Manuel, der eine Dirigent, Komponist, Sänger, der andere Lehrer und Forscher, ferner die beiden weltberühmten Primadonnen Maria Malibran und Pauline Viardot.Sie alle standen in engem Kontakt zu berühmten Künstlern ihrer Zeit. Pauline zum Beispiel verband eine lebenslange Liebe mit Iwan Turgenjew. Dietrich- Fischer- Dieskau porträtiert eine wichtige Epoche der Musikgeschichte und zugleich das gesellschaftliche Leben im 19. Jahrhundert. Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert: Zu den bedeutendsten Familien im MUsikleben des 19. Jahrhunderts zählen die Garcias: Vater und Sohn Manuel, der eine Dirigent, Komponist, Sänger, der andere Lehrer und Forscher, ferner die beiden weltberühmten Primadonnen Maria Malibran und Pauline Viardot.Sie alle standen in engem Kontakt zu berühmten Künstlern ihrer Zeit. Pauline zum Beispiel verband eine lebenslange Liebe mit Iwan Turgenjew. Dietrich- Fischer- Dieskau porträtiert eine wichtige Epoche der Musikgeschichte und zugleich das gesellschaftliche Leben im 19. Jahrhundert. Garcia (Musikerfamilie), Musiker (Biografien/Erinnerungen), Deutsche Verlags-Anstalt

livre d'occasion Rheinberg-Buch.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, , DE. (EUR 0.00)
Details...
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert.  2. Auflage. - Fischer-Dieskau, Dietrich
Livre non disponible

Fischer-Dieskau, Dietrich:

Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert. 2. Auflage. - Première édition

1990, ISBN: 9783421065711

[ED: Pappe], [PU: Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart], Eine der bedeutendsten Familien im Musikleben des 19. Jahrhunderts waren die Garcias: Vater und Sohn Manuel, der eine Dirigent, Komponist und Sänger, der andere Lehrer und Forscher. Dann die Töchter Maria Malibran und Pauline Viardot. Vor allem diese beiden Töchter eroberten als Primadonnen Europas Bühnen (Cecilia Bartoli widmete der Maria Malibran eine CD). Die Lebenswege dieser beiden großen Künstlerinnen kreuzten sich mit denen vieler Künstler des 19. Jahrhunderts, von George Sand bis Gustave Flaubert, von Frederic Chopin bis Franz Liszt, Clara Schumann, Johannes Brahms und vor allem Iwan Turgenjew, mit dem Pauline eine lebenslange Liebe verband. Dietrich Fischer-Dieskaus Fabulierkunst macht das Buch zu einem Lesevergnügen, es liest sich wie ein spannender Gesellschaftsroman. Ungelesenes, sehr gutes Exemplar, kleiner Name auf dem Vorsatz., leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 15 x 22, [GW: 710g], [PU: Stuttgart], Erstausgabe mit Schutzumschlag

livre d'occasion Booklooker.de
MacIlse
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert - Dietrich Fischer-Dieskau
Livre non disponible
Dietrich Fischer-Dieskau:
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist. Künstlerschicksale im 19. Jahrhundert - edition reliée, livre de poche

1

ISBN: 9783421065711

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Deutsche Verlags-Anstalt], Gebraucht - Gut - Zu den bedeutendsten Familien im MUsikleben des 19. Jahrhunderts zählen die Garcias: Vater und Sohn Manuel, der eine Dirigent, Komponist, Sänger, der andere Lehrer und Forscher, ferner die beiden weltberühmten Primadonnen Maria Malibran und Pauline Viardot.Sie alle standen in engem Kontakt zu berühmten Künstlern ihrer Zeit. Pauline zum Beispiel verband eine lebenslange Liebe mit Iwan Turgenjew. Dietrich- Fischer- Dieskau porträtiert eine wichtige Epoche der Musikgeschichte und zugleich das gesellschaftliche Leben im 19. Jahrhundert., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 640g]

livre d'occasion Booklooker.de
Mein Buchshop
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist : Künstlerschicksale im 19 Jahrhundert - Fischer-Dieskau, Dietrich
Livre non disponible
Fischer-Dieskau, Dietrich:
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist : Künstlerschicksale im 19 Jahrhundert - edition reliée, livre de poche

1990, ISBN: 3421065713

ID: 9442600355

[EAN: 9783421065711], [SC: 2.5], [PU: Stuttgart, DVA Deutsche Verlags-Anstalt, 1990.], MUSIKGESCHICHTE; MUSIKTHEORIE AESTHETIK INTERPRETATION, 8° (22x15), 455 S., mit einigen TextAbb., OPbd mit ill OU kaum gelesen, fest sauber und gepflegt, Eine der bedeutendsten Familien im Musikleben des 19. Jahrhunderts waren die Garcias: Vater und Sohn Manuel sowie die Primadonnen Maria Malibran und Pauline Viardot. Ihr Leben und die Verknüpfung ihrer Schicksale mit denen vieler Berühmtheiten des Jahrhunderts macht Fischer-Dieskau zum Thema seines fesselnden Buches.- (Verlag)

livre d'occasion ZVAB.com
Antiquariat an der Stiftskirche, Bad Waldsee, Germany [3422190] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 2.50
Details...
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist : Künstlerschicksale im 19 Jahrhundert - Fischer-Dieskau, Dietrich
Livre non disponible
Fischer-Dieskau, Dietrich:
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist : Künstlerschicksale im 19 Jahrhundert - edition reliée, livre de poche

1990, ISBN: 3421065713

ID: 9442600355

[EAN: 9783421065711], [PU: Stuttgart, DVA Deutsche Verlags-Anstalt, 1990.], MUSIKGESCHICHTE; MUSIKTHEORIE AESTHETIK INTERPRETATION, 8° (22x15), 455 S., mit einigen TextAbb., OPbd mit ill OU kaum gelesen, fest sauber und gepflegt, Eine der bedeutendsten Familien im Musikleben des 19. Jahrhunderts waren die Garcias: Vater und Sohn Manuel sowie die Primadonnen Maria Malibran und Pauline Viardot. Ihr Leben und die Verknüpfung ihrer Schicksale mit denen vieler Berühmtheiten des Jahrhunderts macht Fischer-Dieskau zum Thema seines fesselnden Buches.- (Verlag)

livre d'occasion Abebooks.de
Antiquariat an der Stiftskirche, Bad Waldsee, Germany [3422190] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 2.50
Details...

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Wenn Musik der Liebe Nahrung ist: Kunstlerschicksale im 19. Jahrhundert (German Edition)
Auteur:

Dietrich Fischer-Dieskau

Titre:

Wenn Musik der Liebe Nahrung ist: Kunstlerschicksale im 19. Jahrhundert (German Edition)

ISBN:

3421065713

Informations détaillées sur le livre - Wenn Musik der Liebe Nahrung ist: Kunstlerschicksale im 19. Jahrhundert (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783421065711
ISBN (ISBN-10): 3421065713
Version reliée
Date de parution: 1990
Editeur: Deutsche Verlags-Anstalt

Livre dans la base de données depuis 03.06.2007 16:21:53
Livre trouvé récemment le 18.05.2016 03:54:00
ISBN/EAN: 3421065713

ISBN - Autres types d'écriture:
3-421-06571-3, 978-3-421-06571-1

< Retour aux résultats de recherche...