. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 19.80 EUR, prix le plus élevé: 19.80 EUR, prix moyen: 19.8 EUR
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Andreas Fisch
Livre non disponible
(*)
Andreas Fisch:

Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Livres de poche

ISBN: 9783402106372

ID: 9783402106372

Die wesentlichen gesellschaftstheoretischen Konzeptionen, unabhängig ob sie auf bürgerlichen, liberalen oder marxistischen Traditionen fußen, berufen sich auf Arbeit als den zentralen gesellschaftlichen Tatbestand. Zurzeit lassen sich gravierende Veränderungen der Arbeitsbedingungen u.a. unter den Stichworten Beschleunigung und Prekarisierung feststellen. Damit wird (Erwerbs-)Arbeit theoretisch wie empirisch zu einem Ausgangspunkt für Fragen der Gerechtigkeit und der entscheidende Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit in einer Arbeitsgesellschaft. In diesem Band gehen die Autoren und Autorinnen den Fragen nach, wie diese Ausgangslage die sozialethische Reflexion herausfordert: durch das Potenzial sozialphilosophischer Theorien für die sozialethische Rekonstruktion von aktuellen Problemen und für eine Missachtungsphänomenologie angesichts prekärer Beschäftigung, aber auch zur Bewertung der verschiedenen Formen der Beschleunigung durch Arbeitszeitmodelle. Ein praktischer Bezug nimmt Fürsorge- und Familienarbeit insbesondere in kirchlichen Arbeitsverhältnissen in den Blick, untersucht `Werkstätten für Menschen mit geistiger Behinderung` als Instrument der Ermöglichung von Teilhabe am Arbeitsmarkt sowie den so genannten `Dritten Weg` der Kirchen. Schon die Engführung auf Erwerbsarbeit kristallisiert sich als ein Grund für Gerechtigkeitsdefizite. Vielleicht ist das Konzept der Arbeitsgesellschaft selbst zu hinterfragen. Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit: Die wesentlichen gesellschaftstheoretischen Konzeptionen, unabhängig ob sie auf bürgerlichen, liberalen oder marxistischen Traditionen fußen, berufen sich auf Arbeit als den zentralen gesellschaftlichen Tatbestand. Zurzeit lassen sich gravierende Veränderungen der Arbeitsbedingungen u.a. unter den Stichworten Beschleunigung und Prekarisierung feststellen. Damit wird (Erwerbs-)Arbeit theoretisch wie empirisch zu einem Ausgangspunkt für Fragen der Gerechtigkeit und der entscheidende Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit in einer Arbeitsgesellschaft. In diesem Band gehen die Autoren und Autorinnen den Fragen nach, wie diese Ausgangslage die sozialethische Reflexion herausfordert: durch das Potenzial sozialphilosophischer Theorien für die sozialethische Rekonstruktion von aktuellen Problemen und für eine Missachtungsphänomenologie angesichts prekärer Beschäftigung, aber auch zur Bewertung der verschiedenen Formen der Beschleunigung durch Arbeitszeitmodelle. Ein praktischer Bezug nimmt Fürsorge- und Familienarbeit insbesondere in kirchlichen Arbeitsverhältnissen in den Blick, untersucht `Werkstätten für Menschen mit geistiger Behinderung` als Instrument der Ermöglichung von Teilhabe am Arbeitsmarkt sowie den so genannten `Dritten Weg` der Kirchen. Schon die Engführung auf Erwerbsarbeit kristallisiert sich als ein Grund für Gerechtigkeitsdefizite. Vielleicht ist das Konzept der Arbeitsgesellschaft selbst zu hinterfragen., Aschendorff Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Aschendorff Verlag
Livre non disponible
(*)

Aschendorff Verlag:

Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - nouveau livre

ISBN: 9783402106372

ID: 117087528

Die wesentlichen gesellschaftstheoretischen Konzeptionen, unabhängig ob sie auf bürgerlichen, liberalen oder marxistischen Traditionen fußen, berufen sich auf Arbeit als den zentralen gesellschaftlichen Tatbestand. Zurzeit lassen sich gravierende Veränderungen der Arbeitsbedingungen u.a. unter den Stichworten Beschleunigung und Prekarisierung feststellen. Damit wird (Erwerbs-)Arbeit theoretisch wie empirisch zu einem Ausgangspunkt für Fragen der Gerechtigkeit und der entscheidende Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit in einer Arbeitsgesellschaft. In diesem Band gehen die Autoren und Autorinnen den Fragen nach, wie diese Ausgangslage die sozialethische Reflexion herausfordert: durch das Potenzial sozialphilosophischer Theorien für die sozialethische Rekonstruktion von aktuellen Problemen und für eine Missachtungsphänomenologie angesichts prekärer Beschäftigung, aber auch zur Bewertung der verschiedenen Formen der Beschleunigung durch Arbeitszeitmodelle. Ein praktischer Bezug nimmt Fürsorge- und Familienarbeit insbesondere in kirchlichen Arbeitsverhältnissen in den Blick, untersucht Werkstätten für Menschen mit geistiger Behinderung als Instrument der Ermöglichung von Teilhabe am Arbeitsmarkt sowie den so genannten Dritten Weg der Kirchen. Schon die Engführung auf Erwerbsarbeit kristallisiert sich als ein Grund für Gerechtigkeitsdefizite. Vielleicht ist das Konzept der Arbeitsgesellschaft selbst zu hinterfragen. Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Aschendorff Verlag

Nouveaux livres Thalia.de
No. 32597322 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Fisch, Andreas Kirmse, Daniela Wahl, Stefanie Zink, Sebastian
Livre non disponible
(*)
Fisch, Andreas Kirmse, Daniela Wahl, Stefanie Zink, Sebastian:
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Livres de poche

2012

ISBN: 9783402106372

[ED: Taschenbuch], [PU: Aschendorff], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 394g]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Fisch, Andreas Kirmse, Daniela Wahl, Stefanie Zink, Sebastian
Livre non disponible
(*)
Fisch, Andreas Kirmse, Daniela Wahl, Stefanie Zink, Sebastian:
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - Livres de poche

2012, ISBN: 9783402106372

[ED: Taschenbuch], [PU: Aschendorff], [SC: 0.00]

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit
Livre non disponible
(*)
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit - nouveau livre

ISBN: 9783402106372

[SC: 4.64, [PU: Aschendorff, Münster]

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoisofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit
Auteur:

Andreas Fisch

Titre:

Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit

ISBN:

340210637X

Informations détaillées sur le livre - Arbeit - ein Schlüssel zu sozialer Gerechtigkeit


EAN (ISBN-13): 9783402106372
ISBN (ISBN-10): 340210637X
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2012
Editeur: Aschendorff Verlag
260 Pages
Poids: 0,395 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 08.10.2007 19:28:05
Livre trouvé récemment le 24.10.2016 15:49:30
ISBN/EAN: 340210637X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-402-10637-X, 978-3-402-10637-2

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres