. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 24.11 EUR, prix le plus élevé: 34.00 EUR, prix moyen: 32.02 EUR
Medizinische Ethik - Hartmut Kreß
Livre non disponible
(*)
Hartmut Kreß:

Medizinische Ethik - Livres de poche

ISBN: 9783170199156

ID: 9783170199156

Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte Die moderne Medizin hat den alltäglichen Umgang mit Gesundheit und Krankheit stark verändert. Der medizinische Fortschritt verändert sogar den Gesundheits- und Krankheitsbegriff. Für die Ethik und die Rechtsordnung sind gravierende Wertkonflikte aufgebrochen - durch prädiktive Medizin, Stammzellenforschung, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin oder Sterbehilfe, darüber hinaus durch Rationierungen im Gesundheitswesen. Die Neuauflage der `Medizinischen Ethik` ist stark erweitert und aktualisiert. Dabei greift Kreß neu entstandene Fragestellungen auf, z. B. die Option, Medikamente auf der Grundlage humaner embryonaler Stammzelllinien zu testen, oder die palliative Sedierung von Sterbenden. Bei seinen ethischen Abwägungen berücksichtigt der Autor den kulturellen und religiösen Pluralismus, rückt die persönlichen Selbstbestimmungsrechte von Patienten ins Zentrum und betont die Partizipationsgerechtigkeit. Besonderes Gewicht legt Kreß auf das Grundrecht auf Gesundheitsschutz, das in der Medizinethik und bei rechtlichen Regelungen bislang zu wenig beachtet wurde. Ein Querschnittsthema ist dabei der Gesundheitsschutz von Kindern. Medizinische Ethik: Die moderne Medizin hat den alltäglichen Umgang mit Gesundheit und Krankheit stark verändert. Der medizinische Fortschritt verändert sogar den Gesundheits- und Krankheitsbegriff. Für die Ethik und die Rechtsordnung sind gravierende Wertkonflikte aufgebrochen - durch prädiktive Medizin, Stammzellenforschung, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin oder Sterbehilfe, darüber hinaus durch Rationierungen im Gesundheitswesen. Die Neuauflage der `Medizinischen Ethik` ist stark erweitert und aktualisiert. Dabei greift Kreß neu entstandene Fragestellungen auf, z. B. die Option, Medikamente auf der Grundlage humaner embryonaler Stammzelllinien zu testen, oder die palliative Sedierung von Sterbenden. Bei seinen ethischen Abwägungen berücksichtigt der Autor den kulturellen und religiösen Pluralismus, rückt die persönlichen Selbstbestimmungsrechte von Patienten ins Zentrum und betont die Partizipationsgerechtigkeit. Besonderes Gewicht legt Kreß auf das Grundrecht auf Gesundheitsschutz, das in der Medizinethik und bei rechtlichen Regelungen bislang zu wenig beachtet wurde. Ein Querschnittsthema ist dabei der Gesundheitsschutz von Kindern. Ethik Ethos Philosophie / Ethik Medizin / Kritik, Theologie, Ethik, Philosophie, Kohlhammer W.

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Medizinische Ethik - Kreß, Hartmut
Livre non disponible
(*)

Kreß, Hartmut:

Medizinische Ethik - nouveau livre

ISBN: 9783170199156

ID: 106068232

Die moderne Medizin hat den alltäglichen Umgang mit Gesundheit und Krankheit stark verändert. Der medizinische Fortschritt verändert sogar den Gesundheits- und Krankheitsbegriff. Für die Ethik und die Rechtsordnung sind gravierende Wertkonflikte aufgebrochen - durch prädiktive Medizin, Stammzellenforschung, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin oder Sterbehilfe, darüber hinaus durch Rationierungen im Gesundheitswesen. Die Neuauflage der ´´Medizinischen Ethik´´ ist stark erweitert und aktualisiert. Dabei greift Kreß neu entstandene Fragestellungen auf, z. B. die Option, Medikamente auf der Grundlage humaner embryonaler Stammzelllinien zu testen, oder die palliative Sedierung von Sterbenden. Bei seinen ethischen Abwägungen berücksichtigt der Autor den kulturellen und religiösen Pluralismus, rückt die persönlichen Selbstbestimmungsrechte von Patienten ins Zentrum und betont die Partizipationsgerechtigkeit. Besonderes Gewicht legt Kreß auf das Grundrecht auf Gesundheitsschutz, das in der Medizinethik und bei rechtlichen Regelungen bislang zu wenig beachtet wurde. Ein Querschnittsthema ist dabei der Gesundheitsschutz von Kindern. Die moderne Medizin hat den alltäglichen Umgang mit Gesundheit und Krankheit stark verändert. Der medizinische Fortschritt verändert sogar den Gesundheits- und Krankheitsbegriff. Für die Ethik und die Rechtsordnung sind gravierende Wertkonflikte aufgebrochen - durch prädiktive Medizin, Stammzellenforschung, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin oder Sterbehilfe, darüber hinaus durch Rationierungen im Gesundheitswesen. Die Neuauflage der ´´Medizinischen Ethik´´ ist stark erweitert und Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Philosophie > Allgemeines & Lexika, Kohlhammer / Kohlhammer W.

Nouveaux livres Buecher.de
No. 22832085 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Medizinische Ethik - Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte - Kreß, Hartmut
Livre non disponible
(*)
Kreß, Hartmut:
Medizinische Ethik - Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte - Livres de poche

2009

ISBN: 9783170199156

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 481g], 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Medizinische Ethik: Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte (Ethik - Grundlagen und Handlungsfelder) - Kreß, Hartmut
Livre non disponible
(*)
Kreß, Hartmut:
Medizinische Ethik: Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte (Ethik - Grundlagen und Handlungsfelder) - Livres de poche

2007, ISBN: 9783170199156

, Taschenbuch, Auflage 2. , [PU: Kohlhammer], [SC: 1.43

livre d'occasion Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Akzeptabel Frais d'envoisofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Medizinische Ethik - Hartmut Kreß
Livre non disponible
(*)
Hartmut Kreß:
Medizinische Ethik - Livres de poche

2009, ISBN: 9783170199156

ID: 7949373

Gesundheitsschutz - Selbstbestimmungsrechte - heutige Wertkonflikte, [ED: 2], 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Softcover, Buch, [PU: Kohlhammer]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiVersand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Medizinische Ethik
Auteur:

Kreß, Hartmut

Titre:

Medizinische Ethik

ISBN:

3170199153

Die moderne Medizin hat den alltäglichen Umgang mit Gesundheit und Krankheit stark verändert. Der medizinische Fortschritt verändert sogar den Gesundheits- und Krankheitsbegriff. Für die Ethik und die Rechtsordnung sind gravierende Wertkonflikte aufgebrochen - durch prädiktive Medizin, Stammzellenforschung, Fortpflanzungsmedizin, Transplantationsmedizin oder Sterbehilfe, darüber hinaus durch Rationierungen im Gesundheitswesen. Die Neuauflage der "Medizinischen Ethik" ist stark erweitert und aktualisiert. Dabei greift Kreß neu entstandene Fragestellungen auf, z. B. die Option, Medikamente auf der Grundlage humaner embryonaler Stammzelllinien zu testen, oder die palliative Sedierung von Sterbenden. Bei seinen ethischen Abwägungen berücksichtigt der Autor den kulturellen und religiösen Pluralismus, rückt die persönlichen Selbstbestimmungsrechte von Patienten ins Zentrum und betont die Partizipationsgerechtigkeit. Besonderes Gewicht legt Kreß auf das Grundrecht auf Gesundheitsschutz, das in der Medizinethik und bei rechtlichen Regelungen bislang zu wenig beachtet wurde. Ein Querschnittsthema ist dabei der Gesundheitsschutz von Kindern.

Informations détaillées sur le livre - Medizinische Ethik


EAN (ISBN-13): 9783170199156
ISBN (ISBN-10): 3170199153
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: Kohlhammer W.
326 Pages
Poids: 0,481 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 17.11.2007 03:20:57
Livre trouvé récemment le 19.07.2016 14:41:52
ISBN/EAN: 3170199153

ISBN - Autres types d'écriture:
3-17-019915-3, 978-3-17-019915-6

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres