. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 7.59 EUR, prix le plus élevé: 25.00 EUR, prix moyen: 17.79 EUR
Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - Kühn, Dieter
Livre non disponible
(*)
Kühn, Dieter:

Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - exemplaire signée

2008, ISBN: 9783100415110

ID: OR30761262 (931679)

Frankfurt, S. Fischer, 620 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. Vom Autor signiert. - Gertrud Kolmar, 1894 in Berlin geboren, führte die deutschsprachige Lyrik zu einem Höhepunkt. Biographisch begann alles unspektakulär: sie war Hauslehrerin in verschiedenen Familien, wurde Sekretärin ihres Vaters, eines Staranwalts der wilhelminischen Ära. In Berlin, sodann in Finkenkrug, Osthavelland, wuchs ihr Werk heran: vorwiegend Gedichte, auch Erzählungen, Schauspiele, ein Roman. Walter Benjamin, ihr Cousin, verhalf zur Publikation von Gedichten in Zeitschriften. Auch während des Dritten Reichs schrieb sie weiter - der dritte Gedichtband erschien 1938 in einem jüdischen Verlag. Nicht veröffentlicht hingegen: Gedichte mit vehementen Anklagen gegen den NS-Terror. Etwa zur gleichen Zeit führte ein Briefwechsel zur Begegnung mit einem völkischen Lyriker. Nach dem Zwangsverkauf der Villa in Finkenkrug lebte sie mit ihrem Vater in Berlin-Schöneberg. Eine der wenigen Besucher im »Judenhaus«: Hilde Benjamin, die später gefürchtete Justizministerin der DDR. Gertrud Kolmar, zur Zwangsarbeit verpflichtet, verliebte sich in einen jungen Kollegen. Nach der sogenannten Fabrik-Aktion im Februar 1943 wurde sie deportiert und in Auschwitz ermordet. Ihr Werk konnte von Schwester und Schwager gerettet werden. ISBN 9783100415110Biographie [Kolmar, Gertrud] 2008, [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

livre d'occasion Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - Kühn, Dieter
Livre non disponible
(*)

Kühn, Dieter:

Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - exemplaire signée

2008, ISBN: 9783100415110

ID: 931679

620 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. Vom Autor signiert. - Gertrud Kolmar, 1894 in Berlin geboren, führte die deutschsprachige Lyrik zu einem Höhepunkt. Biographisch begann alles unspektakulär: sie war Hauslehrerin in verschiedenen Familien, wurde Sekretärin ihres Vaters, eines Staranwalts der wilhelminischen Ära. In Berlin, sodann in Finkenkrug, Osthavelland, wuchs ihr Werk heran: vorwiegend Gedichte, auch Erzählungen, Schauspiele, ein Roman. Walter Benjamin, ihr Cousin, verhalf zur Publikation von Gedichten in Zeitschriften. Auch während des Dritten Reichs schrieb sie weiter – der dritte Gedichtband erschien 1938 in einem jüdischen Verlag. Nicht veröffentlicht hingegen: Gedichte mit vehementen Anklagen gegen den NS-Terror. Etwa zur gleichen Zeit führte ein Briefwechsel zur Begegnung mit einem völkischen Lyriker. Nach dem Zwangsverkauf der Villa in Finkenkrug lebte sie mit ihrem Vater in Berlin-Schöneberg. Eine der wenigen Besucher im »Judenhaus«: Hilde Benjamin, die später gefürchtete Justizministerin der DDR. Gertrud Kolmar, zur Zwangsarbeit verpflichtet, verliebte sich in einen jungen Kollegen. Nach der sogenannten Fabrik-Aktion im Februar 1943 wurde sie deportiert und in Auschwitz ermordet. Ihr Werk konnte von Schwester und Schwager gerettet werden. ISBN 9783100415110 Versand D: 3,00 EUR Kolmar, Gertrud, [PU:Frankfurt : S. Fischer,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - Kühn, Dieter
Livre non disponible
(*)
Kühn, Dieter:
Gertrud Kolmar. Leben und Werk, Zeit und Tod. - edition reliée, livre de poche

2008

ISBN: 3100415116

ID: 4898503403

[EAN: 9783100415110], Fine, [SC: 3.0], [PU: Frankfurt, M.: S. Fischer,], LITERATUR. LITERATURTHEORIE. LITERATURWISSENSCHAFT. LYRIK. BIOGRAPHIE. JUDENVERFOLGUNG. HOLOCAUST. JUDENTUM. JÜDISCHE GESCHICHTE. JÜDISCHES LEBEN., 620 Seiten. Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in sehr gutem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Gertrud Kolmar, geboren 1894 in Berlin, ermordet 1943 in Auschwitz, führte die deutschsprachige Lyrik zu einem Höhepunkt - und dies in einer Zeit, die rings um sie herum den Befehlston des Dritten Reichs lernte. In Berlin und im Osthavelland lebte sie an der Seite ihres Vaters, eines Staranwalts der wilhelminischen Epoche. Selbst als Zwangsarbeiterin setzte sie noch ihre literarische Arbeit fort und hinterließ Gedichte im weiten Spektrum zwischen sanfter Naturlyrik und aufwühlender Innerlichkeit: Gedichte, in denen wir uns auch heute finden. Dieter Kühns große, vielstimmige Biographie der Gertrud Kolmar erzählt die Geschichte einer der wichtigsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und ihrer jüdischen Familie, die in die ganze Welt emigrieren musste. Präsent wird die literarische und politische Szene - das weite Panorama der Zeit. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 960 Gebundene Ausgabe. Remissionsstempel.

livre d'occasion ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gertrud Kolmar. - Von Dieter Kühn. Frankfurt 2008.
Livre non disponible
(*)
Von Dieter Kühn. Frankfurt 2008.:
Gertrud Kolmar. - nouveau livre

ISBN: 9783100415110

Gertrud Kolmar, geboren 1894 in Berlin, ermordet 1943 in Auschwitz, führte die deutschsprachige Lyrik zu einem Höhepunkt - und dies in einer Zeit, die rings um sie herum den Befehlston des Dritten Reichs lernte. In Berlin und im Osthavelland lebte sie an der Seite ihres Vaters, eines Staranwalts der wilhelminischen Epoche. Selbst als Zwangsarbeiterin setzte sie noch ihre literarische Arbeit fort und hinterließ Gedichte im weiten Spektrum zwischen sanfter Naturlyrik und aufwühlender Innerlichkeit: Gedichte, in denen wir uns auch heute finden., [SC: 4.99], Neuware, gewerbliches Angebot, 550 S., geb., [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

Nouveaux livres Booklooker.de
Frölich & Kaufmann Verlag und Versand GmbH
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 4.99)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gertrud Kolmar: Leben und Werk, Zeit und Tod
Livre non disponible
(*)
Gertrud Kolmar: Leben und Werk, Zeit und Tod - edition reliée, livre de poche

2008, ISBN: 9783100415110

ID: 73dd2314eacafe5dc6e3dd2543225bc4

Binding:Gebundene Ausgabe,Edition:1,Label:S. Fischer Verlag,Publisher:S. Fischer Verlag,medium:Gebundene Ausgabe,numberOfPages:624,publicationDate:2008-10-01,ISBN:3100415116 Gebundene Ausgabe, S. Fischer Verlag

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03100415116 Frais d'envoi, 3, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Gertrud Kolmar
Auteur:

Kühn, Dieter

Titre:

Gertrud Kolmar

ISBN:

3100415116

Gertrud Kolmar, geboren 1894 in Berlin, ermordet 1943 in Auschwitz, führte die deutschsprachige Lyrik zu einem Höhepunkt - und dies in einer Zeit, die rings um sie herum den Befehlston des Dritten Reichs lernte. In Berlin und im Osthavelland lebte sie an der Seite ihres Vaters, eines Staranwalts der wilhelminischen Epoche. Selbst als Zwangsarbeiterin setzte sie noch ihre literarische Arbeit fort und hinterließ Gedichte im weiten Spektrum zwischen sanfter Naturlyrik und aufwühlender Innerlichkeit: Gedichte, in denen wir uns auch heute finden. Dieter Kühns große, vielstimmige Biographie der Gertrud Kolmar erzählt die Geschichte einer der wichtigsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und ihrer jüdischen Familie, die in die ganze Welt emigrieren musste. Präsent wird die literarische und politische Szene - das weite Panorama der Zeit.

Informations détaillées sur le livre - Gertrud Kolmar


EAN (ISBN-13): 9783100415110
ISBN (ISBN-10): 3100415116
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Fischer S. Verlag GmbH
620 Pages
Poids: 0,861 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 23.06.2007 03:52:50
Livre trouvé récemment le 17.06.2016 13:36:23
ISBN/EAN: 3100415116

ISBN - Autres types d'écriture:
3-10-041511-6, 978-3-10-041511-0

< Retour aux résultats de recherche...